Benutzerprofil

fitzefatz

Registriert seit: 14.03.2014
Beiträge: 24
Seite 1 von 2
19.03.2017, 08:07 Uhr

... und worin bitte besteht die Notwendigkeit, staatlichen und kirchlichen Einreichtungen bei der Anmeldung von Demonstrationen Vorang zu geben? "Meinungfreiheit" beginnt für halt für [...] mehr

14.01.2017, 16:34 Uhr

Nicht unbedingt... ... im Prinzip besagt the Evolutionstheorie, dass die angepassteste Spezies am ehesten überlebt. Für unsere Spezies könnte z.B. eben Humanität, bzw. die Rücksichtnahme auf den Rest unserer [...] mehr

13.01.2017, 21:13 Uhr

Woho Sind also die falschen Prioritäten der Wissenschaftler an unseren Problemen schuld? Rein physikalisch geshen, wäre wohl der Erhalt unseres Lebensraums kein großes Problem... problematischer sind [...] mehr

30.12.2016, 12:44 Uhr

Trump Meine einzige Hoffnung ist, dass sich D. Trump schlimmstenfalls als leichter Schnupfen herausstellt und innerhalb der nächsten vier Jahre die Welt von diesem grassierenden nationalisitschen Populismus [...] mehr

06.12.2016, 18:44 Uhr

Ich verstehe... ... die Logik der meisten Leute nicht, die da die doch so außerordentliche Brisanz hervorheben, wenn ein offensichtlich Schutzsuchender an seinem Zufluchtsort eine schreckliche Gewalttat verübt. Deren [...] mehr

05.06.2016, 15:52 Uhr

Leistungslos Selbst habe ich zum Thema BGE noch keinen eindeutigen Standpunkt gefunden, finde es aber albern, wie eindimensional teilweise das Thema von so manchem beleuchted und somit vom Tisch gewischt wird. [...] mehr

15.04.2016, 10:43 Uhr

Lustig... ...bei solchen Artikeln hat die Kommentarspalte schon einen gewissen Unterhaltungswert (irgendwie spiegeln die "Diskussionen" richtig schön den Alltag auf den Straßen wieder). Um noch meinen [...] mehr

02.04.2016, 16:58 Uhr

Glückwunsch... ... langsam sieht man auch anhand des SPON-Forums, dass die Leute Böhmermanns Absicht geschnallt haben und Sie stehen immer noch auf dem Schlauch. Ich bin äußerst froh, dass ich den kompletten [...] mehr

20.02.2016, 17:31 Uhr

Ja, unabhängig... ... das Argument mit der Unabhängigkeit ggü. den Lobbyisten ist ja am niedlichsten. Ist Trump wohl sich selbst der größte Lobbyist. Ansonsten erinnern mich die Aussagen an den nationalistischen Mist [...] mehr

28.12.2015, 15:22 Uhr

unsicher... Offenbar liegt bei allen Verfahren mit einer Zwei-Faktor-Athenttifizierung das Risiko beim fahrlässigen Nutzer, nicht beim System an sich. Zum Thema Online-Banking wäre generell unsicher: Wenn man [...] mehr

04.10.2015, 10:25 Uhr

Halt typisch Die Vorgänge, welche sich da wohl im VW-Management ereignet haben, überraschen mich in keinster weise. Selbst habe ich miterlebt (halt in deutlich kleinerem Maßstab), wie sich AbteilungsleiterInnen, [...] mehr

31.07.2015, 19:44 Uhr

Neid und so Ich hab noch nie erlebt, dass einer derjenigen, die aufgrund solcher Artikel sofort mit der "Solzialneid"-keule rumspritzen, auch nur einmal erläutert hat, worin den das Erstrebenswerte an [...] mehr

30.07.2015, 20:03 Uhr

Veraltete Denkmuster Bei einem nicht unerheblichen Anteil der Kommentare sieht man, wieviele Leute an einem tradierten Familienbild kleben. Wenn jemand zu 100% für seine Kinder zu Hause sein möchte, bleibt ihm/ihr das ja [...] mehr

26.04.2015, 19:52 Uhr

Da sieht man wieder... ... an den vielen Kommentaren, wie erschreckend hoch doch wohl der Anteil der Neidkeulen-Nutzer ist. Auf diesen Artikel, welchen ich wunderbar nachvollziehen kann,folgt zu Hauf reflexartig -gleich [...] mehr

28.03.2015, 15:38 Uhr

@Romanny So eine Welt exisitiert aber meines Erachtens nur in den Köpfen marktliberaler Ideologen. Allzu menschliche Angewohnheiten wie z.B. Gier, Eitelkeit und v.a. etliche persönliche Animostäten [...] mehr

14.03.2015, 18:27 Uhr

Was 'ne Diskussion Schon der Wahnsinn, was nicht alles passieren könnte... also in unserer Gedankenwelt, nicht? Zum Start welches Teilchenbeschleunigers, welcher seiner Zeit jeweils noch nicht da gewesene [...] mehr

14.03.2015, 08:57 Uhr

Ahja... Kann man so sehen. Man könnte aber auch sagen, um sich solche Sachen leisten zu können, müssen diese Leute wahrscheinlich mehreren Hunderten, eher Tausenden, das meiste von Ihrem Teller wieder [...] mehr

05.03.2015, 18:38 Uhr

Wcs ...schon bei Ihren vorherigen Ministerialposten ist mir vdLs ausgeprägte Substanzlosigkeit aufgefallen. "Worthülsen" wäre wohl der Begriff, wenn man sie mit einem Wort beschreiben müsste. [...] mehr

07.01.2015, 12:23 Uhr

Huiii... ... am faszinierendsten ist die Tabelle mit den technischen Daten. 799 Nm Drehmoment - nicht schlecht! Was geht da wohl? Von 0 auf 100 km/h in 0,5 s (wenn die Reifen heiß genug sind und man das [...] mehr

18.12.2014, 19:39 Uhr

Ohje... ...besonders innovationsfördernd ist mir Herr Wörner als DLR-Chef nicht gerade in Erinnerung. Aber vielleicht liegt das auch nur an meinem Standpunkt in Sachen Raumfahrttechnik... mehr

Seite 1 von 2