Benutzerprofil

spon_1170698

Registriert seit: 14.03.2014
Beiträge: 44
Seite 1 von 3
12.03.2018, 16:02 Uhr

Am Thema vorbei Der Mehrheit der Dieselfahrer Vorsatz vorzuwerfen ist eine Sache, die andere ist es aus dem Elfenbeinturm mit Steinen auf diejenigen zu schmeißen, die das gemacht haben, was von der Politik vorgegeben [...] mehr

15.10.2017, 10:21 Uhr

Schrecklich peinlich. Soviel rechte Brühe in einem Wahlkampf zeigt wohin sich Österreich seit Jahren geistig hin entwickelt. Das finde ich einfach nur beschämend mit anzusehen. Als ob die braunen jemals Antworten im Gepäck [...] mehr

15.09.2017, 08:41 Uhr

Einfache Antworten auf schwierige Fragen... Schön zu sehen wie sich diejenigen selbst demontierten, die noch vor wenigen Monaten versucht haben mit einfachen Antworten schwierige Fragen zu lösen. Das ist genau das Verhalten das die AfD auch an [...] mehr

06.09.2017, 11:57 Uhr

@15 So ein Quatsch. Wenn ich schon wieder was von 'crypto-gesicherten Code' lese, dreht sich alles. Was soll das sein? Proprietärer Code? Nur weil ich den Programmcode dahinter nicht kenne, kann ich diese [...] mehr

06.06.2017, 15:36 Uhr

Stuxnet & fragwürdiges Whistleblowerverhalten Zum Beitrag über mir: Stuxnet wurde auch ohne Verbindung der Systeme an ein externes Netz erfolgreich platziert. Es gibt immer noch so etwas wie Agenten; und wer die CIA-Leaks der letzten Monate [...] mehr

30.05.2017, 09:44 Uhr

Herrgott; nutzen Sie doch endlich mal die Macht des Internets und recherchieren, bevor Sie mit solchen Aussagen ein Fremdschämen bei Ihren Mitmenschen auslösen. "Die maximale Waffenzuladung [...] mehr

16.05.2017, 13:55 Uhr

Das wäre mir auch fast passiert.. Ständig stressen lassen, viel unterwegs, zu wenig Schlaf und zuviel von diesem Dreck - auch abends noch, wie eine Sucht. Eines nachts hatte ich das Gefühl das etwas nicht mit meinem Herzen stimmt - [...] mehr

18.02.2017, 16:16 Uhr

Lächerlich. Wenn es um die eigene politische Existenz geht, geht natürlich auch entschuldigen. Ansonsten zeigt man sich "entschlossen" und "volksnah". Was für ein alberner Haufen. Der [...] mehr

17.02.2017, 09:51 Uhr

Ach, da haben wir ja den nächsten Parallelweltenhelden. Wie Sie versuchen einen Massenmörder wie Putin zu verteidigen, zeigt schon in welche geistige Richtung das Ganze geht. Und dass unsere [...] mehr

13.02.2017, 17:14 Uhr

Hart durchgreifen... ...dürfte die einzige Option sein. Tickets nur noch auf Perso ausstellen, Kameraüberwachung in den Tribünen um Täter ggf. auch mithilfe von Gesichtserkennung zu identifizieren, Vermummungsverbot im [...] mehr

08.12.2016, 13:45 Uhr

Theorie != Praxis Im operativen Geschäft ist so eine Forderung absolut unrealistisch. Global vernetzte Teams und Arbeitsprozesse sind das eine, die vernünftige Nutzbarkeit das andere. Ich stimme Ihnen insofern zu, [...] mehr

06.09.2016, 13:14 Uhr

Perverse Logik "Länder mit hohen Überschüssen tragen dazu bei, dass andere Staaten sich hoch verschulden, um ihre Importe zu finanzieren." Das muss man sich doch mal auf der Zunge zergehen lassen. Wird [...] mehr

28.07.2016, 13:30 Uhr

SPIEGEL-Qualität? "erschütternd, bedrücken und auch deprimierend". => bedrückend Es sei das Ziel der Terroristen "unsere Art zu leben zersetzen.[...] => zu zersetzen Schon ziemlich [...] mehr

26.07.2016, 16:22 Uhr

Gegendemo, aber falsch! Was sollen diese komischen Gegendemos denn bitte? Die haben alle auch türkischen Innenpolitikbezug. Ich will aber überhaupt nicht über türkische Dummheiten reden, sondern generell dagegen [...] mehr

11.07.2016, 09:33 Uhr

http://www.zeit.de/2012/37/Irak-Krieg-Blair-Bush-Strafgerichtshof Dieser Artikel von 2012 fordert genau das, was in diesem Artikel beschrieben wird. Aber wie kann man so etwas lostreten, [...] mehr

10.07.2016, 14:29 Uhr

Wenn hier jemand Paranoia zeigt, dann die russische Regierung und allen voran Karaganow. Die angebliche Bedrohung durch einen Überfall der NATO-Staaten auf russisches Gebiet ist völlig absurd und [...] mehr

09.07.2016, 22:16 Uhr

Folgender Vorschlag: Sobald ich über genügend Ressourcen verfüge, täusche ich eine außerirdische Bedrohung vor, um die Menschheit zur globalen Kooperation zu bewegen. Dann kriegt jeder sein [...] mehr

07.03.2016, 11:44 Uhr

Die Mathematik... sollte man bei Wahlen nie außen vor lassen. Wenn nur jeder zweite Bürger gewählt hat und die AfD auf 13,2% dieser Stimmen gekommen ist, dann hat nur jeder 15. Bürger eine bedauerliche politische [...] mehr

25.01.2016, 10:44 Uhr

Nicht aus Voxeln... ...sondern aus Polygonen bestehen die Blöcke in Minecraft. Trove wäre ein Beispiel für ein Voxel-Spiel. mehr

11.12.2015, 10:40 Uhr

Mal ganz ruhig. Die Jungs sagen, dass der Stecker nur Start- und Zielort per GPS speichert und sich das Ganze auch für Privatfahrten deaktivieren lässt. Nach dem Prinzip: Was nicht aufgezeichnet wird, kann auch nicht [...] mehr

Seite 1 von 3