Benutzerprofil

guidomuc

Registriert seit: 18.03.2014
Beiträge: 261
Seite 1 von 14
09.07.2019, 17:57 Uhr

Ich möchte keine Ministerin,... ...die emotional argumentiert und eben nicht in Panik gerät, wie ein (pardon) autistisches Mädchen. Ich wünsche mir vielmehr - und ich denke zu Recht - dass Kosten und Nutzen abgewogen werden und [...] mehr

08.07.2019, 11:21 Uhr

Im Prinzip der richtige Ansatz... ...allerdings dürfen wir nicht den Fehler machen, unsere Wirtschaft und damit unseren weltweiten Einfluß durch übertrieben Vorbildhaftigkeit zu schwächen, dann ist langfristig gar nichts erreicht. [...] mehr

06.07.2019, 12:07 Uhr

Klimapropaganda Seit Einführung der Bundeswaldinventur ist das Thema im Griff, der Wald wird regelmäßig Zustandsuntersuchungen unterzogen und die notwendigen Schlüsse gezogen. Allein an der Umsetzung der Maßnahmen [...] mehr

05.07.2019, 12:55 Uhr

So etwas... ...macht ein Vorstandsvorsitzender nicht ohne Wissen des Aufsichtsrates oder zumindest der Mehrheit der einzelnen Aufsichtsräte. Warum wohl hört man nichts, aber auch gar nichts von Ferdinand Piech? [...] mehr

28.06.2019, 18:07 Uhr

Das heisst... Wir kaufen jetzt alle z.B. eine Hose weniger pro Jahr, weil wir es uns nicht mehr leisten können. Und wir essen auch weniger und heizen weniger. Also hungern und frieren für den Klimaschutz. Super [...] mehr

28.06.2019, 17:12 Uhr

Immer schön bei der Wahrheit bleiben! DAS ...bestreitet ja sogar das Umweltbundesamt. Ein Tempolimit hat nur einen vernachlässigbar kleinen Effekt auf den CO2 Ausstoß. Der Anteil strecken, auf denen schnell gefahren werden kann ist [...] mehr

28.06.2019, 16:02 Uhr

Danke... ...mit der Civey-Methode habe ich mich befasst. Durchaus übliches Verfahren aber nur für die ganz großen Themen wie z.B. die Sonntagsfrage. Für solch kleinteilige Aussagen wie "SUV vs. Grün [...] mehr

28.06.2019, 12:58 Uhr

Ich schrieb es bereits Die Ergebnisse der Umfrage basieren auf Auswertungen von 1800 volljährigen Deutschen (was immer das bedeuten mag). Wie soll das repräsentativ sein? Wissenschaftlich korrekt wäre hier, zumindest [...] mehr

28.06.2019, 10:56 Uhr

Repräsentativ? Die Ergebnisse der Umfrage basieren auf Auswertungen von 1800 volljährigen Deutschen (was immer das bedeuten mag). Wie soll das repräsentativ sein? Wissenschaftlich korrekt wäre hier, zumindest [...] mehr

28.06.2019, 09:48 Uhr

Das... ... ist eine sehr schöne Beschreibung für "der Spiegel erklärt uns als Grünes Parteiorgan die Welt" In unserem Umfeld (süddeutsche Grßstadt) gibt es tatsächlich sehr viele [...] mehr

27.06.2019, 18:41 Uhr

"Mobilität nur für Reiche" Das meinen Sie doch, oder? Passt super zum Markenkern der SPD. Schätze mal Sie zählen sich nicht zur Mittelschicht. Ist immer gut, wenn andere Opfer bringen müssen. mehr

27.06.2019, 17:34 Uhr

Die kapieren es einfach nicht! Das Dilemma ist: alle anderen Parteien haben sich von den Grünen das Klimathema aufdrücken lassen (Schäfer Gümbel hatte es doch eigentlich erkannt) und damit ihren eigenen Markenkern verwässert. [...] mehr

27.06.2019, 14:43 Uhr

Rule Britannia? In gut 3 Monaten ist Großbritannien nur noch eine Nordseeinsel - okay, mit eigener Königin. Und die 39 Mrd. Euro kriegen wir dann halt auf anderem Wege z.B. über Zölle, sie werden daraufhin die [...] mehr

22.06.2019, 17:38 Uhr

Wir werden sterben... Alle! Irgendwann! Aber nicht am Klimawandel. Es gibt keine Klimakatastrophe, es gibt leicht ansteigende Temperaturen und einen ganz leicht ansteigenden Meeresspiegel, aber daran stirbt niemand. Wir [...] mehr

19.06.2019, 17:58 Uhr

Das ist eine Super-Idee Und es reicht ja wohl auch, Urlaub an der Ostsee zu machen, manche kommen da ja sogar mit dem Fahrrad hin. Und dann am Besten FKK, so braucht es keine durch Kinderhand zusammengenähte Klamotten. [...] mehr

18.06.2019, 11:41 Uhr

Und die Luftfahrt...? ...Kommt auf einen Anteil von 2,7% der weltweiten CO2 Emissionen, aufs Fliegen zu verzichten ist vielleicht eine nette Idee, mehr aber nicht. Selbst wenn kein Flugzeug mehr flöge, hätte das keinen [...] mehr

18.06.2019, 10:17 Uhr

Begrenzte Aussagekraft und falsche Interpretation Die Umfrage haben Profis gemacht? Die Ergebnisse sind doch mit Vorsicht zu interpretieren. In der Gruppe der Neinsager zu Änderung der Urlaubspläne sind ja auch diejenigen drin, die von vornherein [...] mehr

17.06.2019, 19:02 Uhr

Da schauen wir dann mal... ...was so alles verboten wird und wie CO2 besteuert wird usw. Wenn sich dann die Landbevölkerung ihren Arbeitsweg nicht mehr leisten kann und Autofahren überhaupt nur noch für Reiche infrage kommt und [...] mehr

17.06.2019, 15:52 Uhr

Habeck? 2016 wurde in der Schlei in Schleswig Holstein große Mengen kleinste Plastikpartikel gefunden. Es stellte sich heraus, dass Biomüll mit Verpackungen geschreddert und zu Biogas verarbeitet wurde, der [...] mehr

17.06.2019, 13:12 Uhr

Sie meinen ernsthaft... ...ein sagen wir +6m NN Hochwasser in St.Pauli wäre weniger katastrophal wie eines, welches aufgrund des gestiegenen Meeresspiegels 8cm höher ist? Das eine ist dann ein Bio-Hochwasser und das [...] mehr

Seite 1 von 14