Benutzerprofil

erwin dunn

Registriert seit: 19.03.2014
Beiträge: 338
Seite 1 von 17
24.10.2018, 21:35 Uhr

@26 Mal schauen, ob dieser Kommentar durch kommt. Es ist eine tatsächliche Tatsache belegt durch Tatsachen (extra so "dämlich" formuliert), dass wir in allen alt eingesessenen Medien diese [...] mehr

17.10.2018, 20:40 Uhr

Die ersten 3 Foristen sagen schon alles, was man dazu beitragen kann. Die Staaten und Konzerne wollen gläserne Bürger, vorgeschoben wird Sicherheit (Terrorismus etc.), damit befinden wir uns quasi in 1984?wir sind da auch [...] mehr

15.10.2018, 15:28 Uhr

@1 und @2 Lustig sind die Angebote z.B. auf WISH, da bekommt man eine 1TB Stick für 10 Euro...nicht einmal für einen ersten Einsatz zu gebrauchen, keine Daten lassen sich darauf fehlerfrei schreiben. Ich weiß [...] mehr

12.10.2018, 22:41 Uhr

Paragraph 1 GG Menschen,die aus ihrer Lebenssituation heraus(Krankheit,soziales Umfeld in der Kindheit) nicht mal den unteren Mittelstand erreichen können, werden oft in der Öffentlichkeit als faul oder nicht [...] mehr

09.10.2018, 20:54 Uhr

@40 traveller25 Lösungen? Jeder "normal" denkende Mensch, geprägt von Erfahrungen, evtl. weil etwas weniger Geld verdient wird oder gar Geringverdiener bzw. H4 Empfänger, schafft es doch auch einigermaßen, [...] mehr

08.10.2018, 21:19 Uhr

@8 Im ÖPNV gilt zwar keine Anschnallpflicht, aber bei uns in Kaiserslautern fahren seit neuestem Busse von Solaris herum, die haben Gurte. Ich nutze sie auch, wenn sie schon da sind...bei Vollbremsungen [...] mehr

28.09.2018, 20:55 Uhr

kleine Geschichte ich lebte lange in einer riesen 30 qm Wohnung in einem Altbau. Es war dort so hellhörig, man konnte klar und deutlich den Nachbarn nebenan husten hören. Da alle entweder berufstätig waren oder [...] mehr

28.09.2018, 20:32 Uhr

@17 unky Na ja, man bekommt aber leider den Eindruck, man habe es seit Jahren nur mit Laien oder Lobby Politikern zu tun. Ich will die AfD nicht hochloben, zu Lucke Zeiten war ich auch eifriger Sympanthisant, [...] mehr

27.09.2018, 19:51 Uhr

Frau Dr. Merkel hat Fähnchen-im-Wind und Vogelstrauß Politik gemacht, vom Anfang bis heute. Die 180 Grad Wendungen innerhalb kürzester Zeit sind doch schon fast legendär. Gut reden kann die Dame, als Beispiel die [...] mehr

26.08.2018, 17:31 Uhr

Insektensterben? Ich verstehe diese Kolumne nicht. Jedem, der nur ab und an in den Wald geht und/oder einen Garten hat muss doch aufgefallen sein, dass wir verglichen mit vor 20 Jahren so gut wie keine Insekten mehr [...] mehr

25.08.2018, 06:42 Uhr

Statistiken Die Zahlen in dieser Statistik sind doch ein Witz. Die Unterschiede Alkohol Konsum gegenüber Nicht-Konsum sind marginal . Ich möchte hier nicht zum Saufen aufrufen, aber ich denke, wir haben ein [...] mehr

25.08.2018, 06:32 Uhr

Brot und Spiele Ich kicke gerne mit meinen Kids auf dem Sportplatz in der Nachbarschaft, habe jetzt auch einen Kicker für daheim gebaut...Aber der Profifußball ist doch nur noch ein Schatten seiner selbst. Ich kann [...] mehr

19.08.2018, 23:08 Uhr

Mann kann nur hoffen, dass dies ein einzelnes Ereignis ist. Ich bin kritisch gegenüber wissenschaftlicher Hysterie, wenn aber bei uns im Südwesten über Monate sehr oft eine Wetterlage quasi über den Köpfen beobachtbar [...] mehr

19.08.2018, 04:18 Uhr

@70 dr.Schnabel Ich habe beruflich mit Wissenschaft nichts am Hut, interessiere mich aber sehr für Physik und Medizin. Die Wissenschaft kann niemals einen Endpunkt und Allwissenheit erreichen, sie kann nur [...] mehr

28.04.2018, 17:45 Uhr

Wir reden hier NICHT über eine sinnvolle Entlastung des Verkehrs. Dafür ist die die Technik, vor allem ökologisch, nicht so weit. Die einzig sinnvolle Maßnahme wäre, den ÖPNV sinnvoll und auch für schwache [...] mehr

27.04.2018, 10:57 Uhr

Na ja wenn die breite Masse der ALG-II Aufstocker auch mal wieder komplett autonom von Ihrer Arbeit leben könnte, wäre das eine Erfolgsmeldung wert. Meines Wissens sind die Aufstocker aus der Statistik [...] mehr

24.04.2018, 08:30 Uhr

Was sagt uns das? Einbruch,Mord usw. gab es schon immer. Aber alleine die Polizeimeldungen und persönliche Erfahrungen in unserer Stadt widersprechen der Statistik. Da mein Vater selbst Polizeibeamter gewesen ist [...] mehr

17.04.2018, 14:50 Uhr

Extreme Investionen, gut oder schlecht? Als deutscher Investitions-Laie frage ich mich aber, wie so etwas funktionieren kann? Netflix ist laut vielen Berichten im Milliarden-Bereich massiv verschuldet und stand schon einige Male vor der [...] mehr

16.04.2018, 17:16 Uhr

Ihr Gedankengang greift zu kurz. Depressionen oder andere psychische Erkrankungen werden gar nicht berücksichtigt, die Ärzte bei den Agenturen horchen Sie nur ab, lassen Sie ein paar Kniebeugen [...] mehr

15.04.2018, 07:45 Uhr

Die UN können wir auflösen Sie ist einfach nur ein Symbol, angreifen kann jeder jeden, ob mit oder ohne Resolution. Das gilt für alle Beteiligten, obs die Russen sind oder wir im Westen. Traurig, dass wir im Jahr 2018 den WW3 [...] mehr

Seite 1 von 17