Benutzerprofil

akinari

Registriert seit: 21.03.2014
Beiträge: 12
18.10.2014, 04:25 Uhr

harmlos Das Video an sich ist, wenn auch gut gemacht, harmlos. Ich persönlich bin begeistert vorallem wenn es gegen die Kirche geht, die meiner Meinung nach nicht in die heutige Zeit passen will. Respektlos [...] mehr

13.07.2014, 13:46 Uhr

Taktik Das doch Taktik ... Gleich mal UvdL als Kanzlerin etablieren bevor neu gewählt wird... mehr

11.05.2014, 04:13 Uhr

Wissenschaftler Früher wurden Wissenschaftler als Hexer bezeichnet, heutzutage weiß es jeder besser als diese ... Willkommen im Informationszeitalter -.- mehr

08.05.2014, 14:57 Uhr

Überraschend? Ich finde es wenig überraschend das keine Naturwissenschaftler im Ethikrat sitzen... Immerhin hätten die dauernd andere Ansichten als die Theologen und das würde denen garnicht in den Kram passen. [...] mehr

18.04.2014, 03:49 Uhr

lieber merkel folgen ? ich finde es unangebracht es gleich als "dumm" bzw "nicht bei trost" zu bezeichnen wenn man Putin in gewissem maße bewundert, was viele"tun und vllt nur nie zugeben würden [...] mehr

06.04.2014, 18:48 Uhr

3 Jahre Seit sie wieder gewählt wurden, baut die CDU nur Mist... aber jetzt an der Gewaltenteilung kratzen zu wollen ist doch sehr dreist! Sehr gut finde ich ja den Satz: "Huber tut als hätte er nie was [...] mehr

06.04.2014, 02:20 Uhr

Nie gesehen... Ich persönlich habe Wetten dass..? nach Gottschalks ausstieg nicht mehr geschaut und kann mir so auch keine Meinung über die neuen Sendungen bilden. Aber nach allem was man so hört, bin ich froh das [...] mehr

31.03.2014, 22:19 Uhr

Putin Sind alle so mit Putin beschäftigt, dass keiner so wirklich darauf reagiert ? mehr

26.03.2014, 16:10 Uhr

umfangreich ? Umfangreich sieht wirklich anders aus, nur 2 türkische namen zu erfinden und keine aus anderen Ländern grenzt schon fast selbst an diskriminierung. Desweiteren bin ich mir nicht sicher, ob wirklich [...] mehr

24.03.2014, 21:04 Uhr

Sehr leicht gesagt ..das die Person selber schuld ist. Doch ich bin mir sicher das diese Verhältnisse nicht freiwillig sondern eher aus Not "hingenommen" wurden. Ein Schrank ist immernoch wärmer als die Straße [...] mehr

21.03.2014, 15:52 Uhr

Wäre nicht der erste.. Wäre nicht der Erste der die Macht und den Einfluss des Internets unterschätzt. Insbesondere wenn man die Möglichkeiten der Meinungsäußerung im Internet beschränkt, das rächt sich meist ziemlich [...] mehr