Benutzerprofil

Sokrates II

Registriert seit: 22.03.2014
Beiträge: 198
Seite 1 von 10
18.05.2019, 15:28 Uhr

Ihr Vergleich hinkt Sie stellen hoch qualifiziertes Fachpersonal einem in der Regel ungelernten Dienstleister gegenueber. In den Jahren 2015 und 2016 hatte ich auf einem Grossprojekt im Sueden von Malaysia [...] mehr

18.05.2019, 14:48 Uhr

Es kommt auf den Einzelnen an Das das Leben eines Expat und seiner Familie nicht in das Weltbild des durchschnittlichen Spiegelleser passt, ueberrascht natuerlich nicht. Das gute daran ist, dass weil es eben nicht vielen gegeben [...] mehr

30.04.2019, 23:33 Uhr

Lieber Christoph Schult, nur der Form halber: Bolsonaro war zuerst in der USA und besuchte Trump. Der Besuch nach Israel erfolgte spaeter. Die Bemerkung der Kulturministerin ist die einer Oppositionspolitikerin der PSL, [...] mehr

26.04.2019, 22:12 Uhr

Liebe(r) niska, Zunaechst vielen Dank fuer ihre sehr ausfuehrliche und fundierte Erwiderung. Ich moechte mich persoenlich nicht im herkoemmlichen Sinne als liberal (libertaer) bezeichnen, da mir dieser Begriff zu [...] mehr

26.04.2019, 15:39 Uhr

Lieber muellerthomas, wer das Forum in SPON verfolgt, kennt Sie als einen der fleissigsten Foristen. Ihre Ausrichtung ist leicht zu erkennen und dagegen gibt es auch nichts auszusetzen, da eine Demokratie eben gerade von [...] mehr

26.04.2019, 14:56 Uhr

Lieber muellerthomas die angefuehrten Medien gehen einfach nur etwas subtiler mit ihren Lesern um und dienen als Feigenblatt fuer Pluralismus. Wenn man aber genauer hinsschaut, merkt man ganz schnell, dass sich auch [...] mehr

26.04.2019, 14:12 Uhr

Deutschland laeuft ihrer Zeit hinterher zwei Beispiele aus der juengeren Vergangenheit zeigen, wie einflussreich die "Sozialen Medien" auch bei Wahlen sind. - Donald Trump hatte seinen Wahlerfolg mit einem betraechtlichen [...] mehr

16.04.2019, 14:30 Uhr

Liebe madameping genau darum geht es. Ich selbst wuerde mich auch eher als Atheist bezeichnen und trotzdem an Religionsgeschichte interessiert. Diese ist untrennbar mit der Kultur- und Gesellschaftsentwicklung auf [...] mehr

16.04.2019, 11:15 Uhr

Man kann ihrem Beitrag nur uneingeschraenkt zustimmen Bei mir ist es nunmehr hier in Brasilien kurz nach 6 Uhr morgens. Seit einer Stunde sitze ich vor dem PC, um mich ueber dieses Unglueck in den Medien zu informieren. Die Leserkommentare in den [...] mehr

09.04.2019, 22:09 Uhr

Massnahme gegen das weltweite Problem Nr. 1 Es duerfte wohl kein Zweifel bestehen, dass die Ueberbevoelkerung das groesste Problem darstellt. Darum waere es doch auch hier nicht schlecht, wenn Deutschland mit gutem Beispiel voran gehen wuerde [...] mehr

09.04.2019, 20:43 Uhr

Na ist doch toll dann stellen wir den Flugbetrieb in Deutschland ein und fliegen eben von den Nachbarlaendern aus zu unseren Fernzielen. Die internationale Flugindustrie wird es freuen und ja, Deutschland schafft [...] mehr

04.04.2019, 15:33 Uhr

Ein kleiner Hinweis in die Historie des deutschen Bundestag Bevor hier einige noch Schnappatmung bekommen, weil nunmehr ein AFD Mitglied auf ein Ehrenamt rueckt, der Hinweis, einfach mal NSDAP Mitglieder ..deutscher Bundestag zu googeln. Man findet dann dort [...] mehr

03.04.2019, 14:52 Uhr

Ein kaum loesbares Problem Venezuela steuert wohl in einen Buergerkrieg. Unbestritten haben die letzten 20 Jahre das Land an den wirtschaftlich- und gesellschaftlichen Abgrund getrieben. Hugo Chavez als Heilsbringer und der [...] mehr

30.03.2019, 15:13 Uhr

Der Vorgang zeigt deutlich, dass die Gewaltenteilung in Brasilien funktioniert. Der brasilianische Praesident ist kein Alleinherscher. Die Kontrolle erfolgt durch das Parlament, den Senat und nicht [...] mehr

29.03.2019, 14:25 Uhr

Lieber m.klagge Bolsonaro wurde mit ueber 57% gewaehlt, was ist daran undemokratisch? Das Amt und die Wirksamkeit des brasilianischen Praesidenten ist durch die Verfassung geregelt. Des weiteren sorgt der [...] mehr

15.02.2019, 22:49 Uhr

Lieber Wallaby501 vermutlich geraet man nach ihren Kriterien schon zu dem verdaechtigen Personenkreis, wenn man im Strassenverkehr rechts abbiegt! Falls die beiden grossen " Denker", Friedrich Nitzsche [...] mehr

15.02.2019, 21:45 Uhr

Guten Abend MadamePing. freut mich mal wieder etwas von Ihnen zu hoeren. Sie haben natuerlich mit ihren Ausfuehrungen, welche sehr stichhaltig sind, recht. Ich nehme zwar nichts an meinem Beitrag zurueck, allerdings habe [...] mehr

15.02.2019, 17:57 Uhr

Wie kommen Sie auf ihre Vermutung, wie Sie bestimmt wissen, gibt es keine direkten Ueberlieferungen von Sokrates. Damit ist jede Spekulation nur irrefuehrend. Sollten Sie sich aber wirklich fuer philosopische Antworten auf die [...] mehr

15.02.2019, 17:42 Uhr

Kaum mehr ertraeglich in Deutschland! Es geht hier doch nur um eine Neiddebatte. Alles was ich mir nicht goennen wiill (kann ) wird unter dem Deckmantel des Umweltschutzes verdammt. Waere interessant das Verhalten - wenn diese [...] mehr

15.02.2019, 17:24 Uhr

Liebe Sonja, Sie sprechen mir aus dem Herzen. Ihre Wahrnehmung ist scheinbar noch nicht von der " Gutmenschen Ideologie" verschleiert, die Deutschland beherrscht. Ich fuerchte aber das Menschen, [...] mehr

Seite 1 von 10