Benutzerprofil

Othello

Registriert seit: 23.03.2014
Beiträge: 87
Seite 1 von 5
06.06.2014, 08:25 Uhr

Deutschland ist Zuwanderungsland, nicht Einwanderungsland; denn per Definition hat letzteres ein Auswahlverfahren, das die Einwanderer zu durchlaufen haben - siehe Australien, Kanada e.a. mehr

05.06.2014, 16:03 Uhr

Was für eine Währung, die ständig gerettet werden muss. Ich warte schon auf den ersten Bankräuber, der eine Bank überfällt und den Bankangestellten ein paar 100.000 Euro Bargeld aufdrängt. mehr

05.06.2014, 09:37 Uhr

Herr Draghi verstößt gegen geltendes Recht. Er hat folglich die Chance, einer der ganz großen Verbrecher in der europäischen Geschichte zu werden. mehr

04.06.2014, 11:28 Uhr

Alles richtig gemacht, AfD Die AfD bereichert auf jeden Fall unsere Parteienlandschaft und stellt insbesondere die CDU vor eine neue Herausforderung. Das ist sehr begrüßenswert! Professorenpartei, radikale Partei, [...] mehr

04.06.2014, 08:38 Uhr

Wow, der Buchhändler aus Würselen meldet sich zu Wort. Das muss bitter sein für einen, der auf Wahlkampfveranstaltungen jede Rede anfing mit dem Satz "Ich bin der nächste [...] mehr

03.06.2014, 08:15 Uhr

Die Frau ist aalglatt und angepasst, eine eigene Meinung habe ich von der noch nie gehört, plappert alles nach, was opportun ist. Somit ist sie in guter Gesellschaft im Merkel'schen Saftladen. mehr

02.06.2014, 11:29 Uhr

Prof.Bernd Lucke von der AfD wäre der richtige alternative Kommissionspräsident, aber die Karpfen im Brüsseler EU-Teich werden sich natürlich keinen Hecht zum Oberchef wählen. mehr

31.05.2014, 21:52 Uhr

Ja klar, und ~ 60 % der Wahlberechtigten sind erst gar nicht zur Wahl gegangen...., das sagt doch viel, aber jeder dreht sich seine Wahrheit so hin wie er sie gerade braucht. mehr

31.05.2014, 21:44 Uhr

Gerade mal sechs Tage ist die "Europawahl" her und schon gibt es die ersten gravierenden Reaktionen. Frankreich bläst das Wahlrecht für Nicht EU-Europäer ab und jetzt drohen die Briten. [...] mehr

31.05.2014, 19:08 Uhr

Gut, einer muss ja den Anfang machen wenn GB austritt, andere werden folgen, es gibt keine Hemmschwelle mehr. Die Frage, wer dann für GB (Nettoeinzahler in den EU Topf) in die Bresche springt, [...] mehr

30.05.2014, 18:54 Uhr

"Na, dann siegt mal schön" sagte Ex- Bundespräsident Heuss zu den ersten Bundeswehrsoldaten. "Na, dann fühlt Euch mal wohl" empfiehlt VMin v.d.Leyen den heutigen "Wach- [...] mehr

29.05.2014, 17:36 Uhr

Erstaunlich, wie schnell die Maske fällt. Wer so mit politischen Gegnern umgehen muss, der hat keine überzeugenden Argumente. mehr

29.05.2014, 09:01 Uhr

Warum nicht mal einen guten Außenseiter wählen ? Schlage Bernd Lucke von der AfD vor, der wird die ganzen Flachpfeifen dort mal richtig aufmischen und ihnen den (Kristall)-Spiegel vorhalten. Aber [...] mehr

28.05.2014, 14:20 Uhr

kommt darauf an Ich glaube, die AfD ist klug genug, sich zumindest nicht mit dieser Kanzlerin einzulassen, die FDP ist ein gutes Beispiel dafür, wie es unter Merkel kommen kann. Allerdings sind in der AfD auch [...] mehr

27.05.2014, 14:17 Uhr

"Merkel schließt eine Zusammenarbeit mit der AfD aus". Dann gibt es ja bald die erste CDU-AfD-Koalition. Nicht nur, dass bei Merkel immer das Gegenteil von dem was angekündigt wird [...] mehr

26.05.2014, 08:43 Uhr

CDU trixt Alles plumpe Trickserei von dieser populistischen CDU. Da wird ein kleiner Abgeordneter vorgeschickt, um die öffentlichen Reaktionen zu 'testen'. Die AfD wird sich nie auf diesen Kuhhandel der [...] mehr

26.05.2014, 08:25 Uhr

Tja, da hat er sich verplappert. Und hat öffentlich gemacht, was "der kleine Mann auf der Straße" schon immer gewusst hat: Es gibt eine Kaste der Großintellektuellen (wie z.B. G.Grass), [...] mehr

25.05.2014, 21:14 Uhr

Und wann äußert sich endlich Frau Merkel öffentlich zu diesem CDU Wahlergebnis ? Erst sich ihr Plaket an jeden Laternenpfahl hängen lassen und dann feige kneifen, wenn die Wahl nicht so [...] mehr

25.05.2014, 18:34 Uhr

Schöne Klatsche der AfD für die CSU. Freut mich aufrichtig. Für eine so neue Partei wie die AfD und dann noch bei EU Wahlen einfach super. Da ist noch viel Luft nach oben, den Weg der Piraten [...] mehr

24.05.2014, 17:18 Uhr

"Und wenn die Euro-Zone zerfiele, wäre die D-Mark mit einem Schlag so stark, dass die Exporte schnell einbrechen würden." So ein Blödsinn, dann könnten wir z.B. entsprechend abwerten [...] mehr

Seite 1 von 5