Benutzerprofil

Mertrager

Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 1933
Seite 1 von 97
19.05.2019, 17:41 Uhr

Glaubwürdigkeit Lassen wir das die Österreicher entscheiden. Mit der Glaubwürdigkeit vieler Politiker bei uns ist es weniger gut bestellt. In Österreich ist Jemand wegen eines Skandals zurückgetreten. Bei uns werden [...] mehr

18.05.2019, 07:48 Uhr

Das zeichnet Frau Nahles aus Immer „ohne Kompromisse“. Egal wie doof. - Ob dieses Benehmen wirklich politik-geeignet ist ? mehr

14.05.2019, 08:27 Uhr

Getroffene Hunde bellen Mehr ist dazu eigentlich nicht zu sagen. mehr

10.05.2019, 19:31 Uhr

Undank Du kannst bei der Miete sozial sein, wie du willst. Es wird selten honoriert. Das Verhältnis Mieter zu Vermieter ist durch jahrzehntelangen „Klassenkampf“ und unfaire Gerichtsurteile langfristig [...] mehr

07.05.2019, 13:27 Uhr

Wenn man nicht durchblickt ... ist ja nich schlimm. Darf man ruhig auch öffentlich vortragen. Mit großer Klappe und Oberschlauheit. Das gute daran ist, dasz das Wahlvolk oft auch kaum mehr Durchblick hat. Und mit dem [...] mehr

06.05.2019, 07:39 Uhr

Die deutsche Lösung Handspiel-Behörde gründen. 2000 Leute einstellen. Handspielbürger-Gebühr (ist eine Steuer, darf aber nicht so genannt werden). Wenn ein Handspielbehörden-Beamter ein Handspiel übersieht, wird er in [...] mehr

02.05.2019, 11:17 Uhr

Sollte so was nicht als WERBUNG gekennzeichnete sein ? Ein recherchierter Bericht ist es nicht. Und ziemlich erkenntnisfrei. mehr

01.05.2019, 12:17 Uhr

Aber In einigem hat er recht, Aber: Er gibt den grossen Wirtschaftsversteher, versteht aber nicht, dasz Kosten, die zwschen Arbeitnehmer und Arbeitgeber hin- und hergeschoben werden, doch Kosten sind. Das [...] mehr

01.05.2019, 08:46 Uhr

Und dann Damit Camping machen ? Wohl kaum. Es ist ein Museumsstück. Nicht nur zu schade zum Gebrauch, sondern vermutlich auch unkomfortabel im Vergleich zu zeitgenössischen Modellen. mehr

27.04.2019, 13:30 Uhr

Staatswirtschaft Staats - und Planwirtschaft wie in der DDR. Bereits heute ist der Anteil der Staatsausgaben bei über 44% des BruttoInlandsprodukts. Seit 2015 ist diese Zahl wieder ansteigend. Die Auswirkung sieht am [...] mehr

24.04.2019, 18:37 Uhr

Richtig Hier liegt er völlig richtig. Dem ist auch wenig hinzuzufügen. Außer vielleicht dem Hinweis. Wenn Dumme regieren, dann kommt es so. mehr

24.04.2019, 12:34 Uhr

Die Politik ...will das. Genauso wie die megavollen Ballungszentren. Sie will das und sie setzt es durch. Bei Bäcker, Metzger, Einzelhandel spielt dann noch die Geitz-um-jeden-Preis-Philosophie eine Rolle. - Der [...] mehr

23.04.2019, 12:27 Uhr

Komisch Überwiegend kenne ich Rentner, wo es vorne und hinten nicht reicht. Die haben ihr Leben lang gearbeitet und haben jetzt nicht mehr die Mittel für den Unterhalt eines normalen PKWs und des [...] mehr

17.04.2019, 14:48 Uhr

Schätze Notre-Dame ist wieder hergestellt, bevor der BER eröffnet wird. Vielleicht sollten wir uns mehr darum kümmern. Also um unseren eigenen Mist und nicht Anderen Ratschläge geben. mehr

14.04.2019, 16:09 Uhr

Sorry, mehr Un- als Sinn Dieser Bericht schäumt vor gutem Willen und Naivität. Die Sachfragen dazu werden nun seit Jahren diskutiert. Man kommt oftmals zu unterschiedlichen Ergebnissen. Hier aber so zu tun, als wäre das alles [...] mehr

14.04.2019, 08:31 Uhr

Ungeeignet Der Artikel ist zur sachlichen Diskussion ungeeignet. Es ist unklar, wer was womit belegt. Und man hat den Eindruck, dasz die Grünen und das betreffende Ministerium den Ball hin und her schieben, um [...] mehr

12.04.2019, 21:27 Uhr

Ja, das verstehe ich Ist ein Wenig so wie mit den Ingenieuren. Kinder braucht man zum Rente bezahlen und für die Armee. Aber bitte nicht zu teuer und zu herzlich. Es muss sich doch rechnen. ZB in Spanien ist das [...] mehr

12.04.2019, 19:13 Uhr

Gerne Damit das banktechnisch besser läuft wäre 2,-€ sinnvoll. Bei kleineren Beträgen gibt es Huddeleien. Kennt man vom apple.store. Wohin ? Und was machen wir dann mit den Millionen ? ;-) mehr

12.04.2019, 19:10 Uhr

Naja Den „ingenieurgetriebenen Mittelstand“ den kennt man nur, wenn man ihn braucht. Ansonsten kann er erfolgreich sein, wie er will und bekommt in den Allerwertesten getreten. Auch das Steuerrecht trägt [...] mehr

12.04.2019, 15:05 Uhr

Das Nichts ist zeitlos So gesehen ist das Design dieser Fahrzeuge vielleicht tatsächlich zeitlos, man muss es nur unter dem richtigen Aspekt betrachten. Dem der Schönheit wohl weniger. mehr

Seite 1 von 97