Benutzerprofil

binnenfuchs

Registriert seit: 28.03.2014
Beiträge: 75
Seite 1 von 4
18.07.2019, 16:24 Uhr

Von dem faulen Deal wird einem jeden Tag ein wenig übler Warum sollten ausgerechnet PiS und Fidesz nicht für UvdL gestimmt haben, wenn Polen und Ungarn die Kandidatin im Europäischen Rat doch unterstützt haben? Ablehnung wegen ein paar warmer Worten über [...] mehr

17.07.2019, 12:42 Uhr

Schlechtes Personal, hochnäsig und stolz darauf Brinkhaus, Blume und Konsorten sollten nicht zu sehr feixen, dass sie mit ihrem Schmierentheater erstmal Erfolg hatten. Mit Von der Leyen konnten sie zwar eine gescheiterte Ministerin elegant [...] mehr

17.07.2019, 08:31 Uhr

Ein einziges Gelächter Zunächst lacht Europa über die Bundeswehr und die Kompetenz deutscher Spitzenkandidaten. Danach lacht die Welt über die EU Kommission und ihre Anführerin. Bald lachen die Berater über die vielen [...] mehr

17.07.2019, 06:01 Uhr

Eine riskante Wette auf fünf gute Jahre Die neue EU Kommissionspräsidentin ist überzeugte Europäerin, in ihrer letzten Position hat sie lediglich unglücklich agiert, war wohl das falsche Amt, hat sie wohl nicht gemerkt, wie auch in nur 5 [...] mehr

17.07.2019, 02:11 Uhr

Geniessen wir die Zeit bis zum ersten Skandal in Brüssel Schlimmer geht immer. Aber da ja in der Union Kompetenzfreiheit zentrale Voraussetzung für die Besetzung von hohen politischen Ämtern geworden ist, ist es nur konsequent. Welche hohen Ämter sind denn [...] mehr

16.07.2019, 12:17 Uhr

Auf Laien kann man verzichten Als UvdL 2014 bei der Bundeswehr angetreten ist, hat sie brav versprochen, sich um alles zu kümmern, Gremien berufen, hat viel zugehört. Nur das Resultat nach 5 Jahren ist ein Desaster. Es hilft halt [...] mehr

16.07.2019, 09:04 Uhr

Eine Ablehnung beweist gelebte Demokratie Demokratie ist recht einfach, wenn bei einer Abstimmung über einen Kandidaten schlicht die gestellte Frage beantwortet wird, ob die Person für das entsprechende Amt besonders geeignet ist. Die [...] mehr

16.07.2019, 05:54 Uhr

NicoLaber und die FDP Die FDP tut das, was sie am besten kann. Umfallen und abnicken. Hiess es vor ein paar Tagen noch "Von der Leyen ist nicht die beste Kandidatin für das Amt" wird jetzt Unterstützung [...] mehr

15.07.2019, 12:26 Uhr

Die PR Beratung macht Überstunden - alle für Uschi Da kommt der Experte der Strippenzieher und erklärt dem dummen Parlament, wie es zu laufen hat. Wer Zweifel hegt, kann ja erstmal zustimmen, man könne ja später immer noch nein sagen, wenn die [...] mehr

07.07.2019, 14:53 Uhr

Beim ersten Lufthauch umgefallen Das ging ja schnell, die Damen und Herren Sozialdemokraten fallen um, noch bevor irgendjemand sie nur angestupst hat. Kein Wort darüber, welche politischen Forderungen man zu stellen gedenkt. Ein [...] mehr

05.07.2019, 12:51 Uhr

Klare Ablehnung im EU Parlament notwendig! Herrlich! Ausgerechnet Julia Klöckner (aka 'Miss Ernte') stimmt den inhaltslosen Dreiklang 'Stolz, Frau, Deutschland' zu Gunsten ihrer Ministerkollegin Ursula von der Leyen (aka 'Zensursula', aka [...] mehr

04.07.2019, 18:35 Uhr

UvdL ist schlicht ungeeignet - das ist das Thema! Ein weiteres Ablenkungsmanöver - wieder wird über das Verfahren geredet, über Nebensächlichkeiten, über Sekundärargumente. Hier wird eine Kandidatin für die Führung der EU Kommission vorgeschlagen, [...] mehr

03.07.2019, 20:24 Uhr

Argumente für Von der Leyen sind oberflächlich und irreführend Unabhängig vom Spitzenkandidatenprinzip sollte selbstverständlich sein, eine besonders kompetente und fachlich integre Persönlichkeit zum EU Kommissionspräsidenten zu wählen. Zu Gunsten Von der Leyens [...] mehr

02.07.2019, 20:31 Uhr

Eigentlich ohne Worte. "Flinten-Uschi" soll EU ruinieren. Für dieses Ziel eine äußerst kompetente Fachfrau, bislang hat sie noch alles in Grund und Boden regiert, was sie angefasst hat. Ungarn, Polen und Italien [...] mehr

02.07.2019, 19:59 Uhr

EU Parlament: Klares NEIN erwartet! Jetzt hat das Europäische Parlament die Aufgabe und Pflicht, diese schlechte Kandidatin mit einem überzeugenden Votum abzulehnen. Von der Leyen ist so ziemlich die Letzte, die man sich an der Spitze [...] mehr

02.07.2019, 17:09 Uhr

Stoppt den Wahnsinn! Schlimmer geht immer. Weber war schon ein schlechter Kandidat und in doppeltem Sinne nur in Bayern wählbar. Gleichfalls vielen Dank, dass niemand Dobrindt, Scheuer, Klöckner oder Karliczek [...] mehr

02.07.2019, 16:23 Uhr

Bite, bitte, bitte NICHT! Ein Personalvorschlag, der sich anfühlt wie pochende Kopf- und Zahnschmerzen gleichzeitig. Hatten Julia Klöckner oder Anja Karliczek denn keine Lust oder wird deren Kompetenz als zu hoch eingeschätzt? [...] mehr

25.06.2019, 10:19 Uhr

Tales of Halloween Die EU sollte den blonden Dampfplauderer einfach komplett ignorieren, völlige Zeitverschwendung sich mit diesem elitären Clown zu beschäftigen. Boris könnte wieder Schiffchen bauen lassen und auf die [...] mehr

24.06.2019, 10:58 Uhr

Weber hat schon verloren, AKK will mit ihm zusammen verlieren Ein neuer Tag, ein neuer Fehler. Alle wissen, wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab. AKK steigt auf. Merkt nicht, dass das Pferd tot ist. Weiss vielleicht nicht einmal, wie sie [...] mehr

23.06.2019, 17:15 Uhr

Der Majestätsbeleidigte Ist da eigentlich was im Trinkwasser in Bayern? CSU Söder will klagen, weil in Österreich zeitweise einige Dorfstraßen gesperrt werden? Ist ja unzumutbar, dass Bayern im Stau stehen müssen - und dann [...] mehr

Seite 1 von 4