Benutzerprofil

cxcx386

Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 150
Seite 1 von 8
21.11.2014, 14:20 Uhr

Liebe SPON Redaktion. Kann mir einer von euch Flitzpiepen mal erklären warum selbst völlig Harmlose Kommentare wie "Träum weiter" zensiert werden? Was soll daran jetzt Beleidigend oder Hetze [...] mehr

21.11.2014, 13:19 Uhr

Liebe SPON Redaktion. Kann mir einer von euch Flitzpiepen mal erklären warum selbst völlig Harmlose Kommentare wie "Träum weiter" zensiert werden? Was soll daran jetzt Beleidigend oder Hetze [...] mehr

19.11.2014, 16:57 Uhr

Das die Yi Ko unhaltbar war, war jedem klar. Vielleicht sollte BK aber auch mal vor ihrer eigenen Türe kehren. Es ist üblich das der Franchise Nehmer einen festen Prozentsatz an den Geber abzudrücken [...] mehr

19.11.2014, 16:55 Uhr

Das die Yi Ko unhaltbar war, war jedem klar. Vielleicht sollte BK aber auch mal vor ihrer eigenen Türe kehren. Es ist üblich das der Franchise Nehmer einen festen Prozentsatz an den Geber abzudrücken [...] mehr

19.11.2014, 16:53 Uhr

Das die Yi Ko unhaltbar war, war jedem klar. Vielleicht sollte BK aber auch mal vor ihrer eigenen Türe kehren. Es ist üblich das der Franchise Nehmer einen festen Prozentsatz an den Geber abzudrücken [...] mehr

19.11.2014, 07:32 Uhr

Ist ja schön und gut das die UNO Anklage erheben will... Das Ding ist nur: Von den Machthabern in Nordkorea interessiert das keinen. Nordkorea wird seit Jahrzehnten von 90% der Welt mit Embargos, [...] mehr

28.10.2014, 17:50 Uhr

Was man gerne übersieht: Das lernen von SM Praktiken in der Schule hat absolut nix mit Sexualkunde zu tun. Aber Fälle wie dieser, und wo sich die Gesellschaft hinentwickelt, sind für mich als [...] mehr

26.10.2014, 12:28 Uhr

Es ist ja nicht nur die Bewaffnung von Minderjährigen. In Schweden, Norwegen, Finnland gehen 10 jährige mit Waffen zur Schule und das mit Erlauvnis (müssen oft Kilometerlan durch Wals laufen um zur [...] mehr

24.10.2014, 14:51 Uhr

Der Mann sollte mal in China Urlaub machen, dann weiß er wo er beim Klimaschutz anpacken kann. Gerade Deutschland hat in dieser Sicht sehr viel getan, aber das nicht alles von heute auf morgen [...] mehr

23.10.2014, 13:11 Uhr

Naja, allemal lieber in die Ebola Bekämpfung Geld stecken als in die durch und durch korrupte Ukraine wo es wieder mal nur bei den Oligarchen landet. mehr

20.10.2014, 10:49 Uhr

Mal davon ab das, dass ganze wie eine schlechte Kopie von Nessie aussieht... Das ganze erinnert mich an die False Flag OP unter Thatcher/Reagan. Lasst das mit der Kursk stecken, die Kursk ist [...] mehr

19.10.2014, 07:56 Uhr

Na und? Ich schäme mich kein bisschen zu sagen das ich nichts teile. Man geht 6 Tage/Woche Malochen um sich Auto&Obdach leisten zu können und dann für die paar Kröten Auto verleihen damit es mit [...] mehr

19.10.2014, 07:31 Uhr

Man denkt am besten gar nicht mehr drüber nach, ändern wird sich so oder so nix. Es ist einfach nur noch Unverschämt was sich die Ukraine leistet. mehr

13.10.2014, 12:40 Uhr

Was in dem Artikel fehlt ist die Aussage was mit den restlichen MILLIARDEN passiert ist. Es ist echt zum Heulen. Für einen Bruchteil dieses Geldes könnte man ... Mir fallen gerade hunderte Sachen ein. [...] mehr

12.10.2014, 12:29 Uhr

Schön zu sehen das sogar Hammer Horst ab und an Witze reisst. mehr

12.10.2014, 12:25 Uhr

Und dann wundern sich diese korrupten Lackaffen noch über eine Wahlbeteiligung von 40 %? Diese Völlerei macht mich wütend, ich kann gar nicht soviel Fressen wie ich K****n möchte. Schafft diesen Laden [...] mehr

11.10.2014, 17:52 Uhr

Finde ich jetzt nicht sooo wichtig. Hauptsache Poroschenko hat Gespräche mit Putin angekündigt, da kann man getrost mal auf Murkselchen & ihre Kasperbande verzichten. mehr

11.10.2014, 12:39 Uhr

@Poster Nr. 1. Jaja, träum weiter. Diese paar Alibi Luftschläge sind, zugegeben, ein schlechter Witz. Doch eins möchte ich fragen: Was passiert wohl wenn die Anti IS Koalition mal Gas gibt mit Napalm, [...] mehr

10.10.2014, 09:42 Uhr

Ich weiss schonmal wer ihn NICHT bekommen sollte, und zwar SPON für die übelste Zensur seit dem NS Regime. mehr

10.10.2014, 08:41 Uhr

Ein Verlust? Nein? Na, also. mehr

Seite 1 von 8