Benutzerprofil

mitty22

Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 26
Seite 1 von 2
22.10.2018, 21:33 Uhr

Wenn man sich das Video von Anfang an anschaut wie zum Beispiel hier https://www.theguardian.com/business/2018/oct/22/passenger-filmed-racist-tirade-on-ryanair-flight-to-show-world, hätte ich die Tochter mit rausgeworfen... Die beleidigt ihn [...] mehr

10.01.2017, 18:09 Uhr

Die Fragen waren zwar an Sie gerichtet, waren aber eher generell gemeint. Wobei Sie natürlich vorbildlich sind :) Wieviele Leute mit einem dicken Auto zum Flughafen fahren, weiß ich nicht. Aber [...] mehr

10.01.2017, 17:36 Uhr

Ich verlinke hier mal was: http://www.zeit.de/1997/14/opensky.txt.19970328.xml Ryanair profitiert natürlich einmal davon. Der irische Heimatmarkt würde kaum etwas hergeben. Und wovon Ryanair [...] mehr

10.01.2017, 17:27 Uhr

Festanstellung und streßfreies Arbeiten zählen noch nicht zu den Menschenrechten:( mehr

10.01.2017, 17:25 Uhr

Na, das ist ja nun wohl ein Schlag unter die Gürtellinie. Sowas hätte überall passieren können. mehr

10.01.2017, 17:22 Uhr

Mag sein. Aber eine Frage sei gestattet: Kaufen Sie über das Internet oder im Fachgeschäft vor Ort? Gehen Sie zum Discounter oder (in den eh kaum noch vorhandenen) Tante-Emma-Laden? Kaufen Sie [...] mehr

06.09.2016, 15:35 Uhr

Das war eine einmalige Aktion anlässlich des ersten Fluges von Saigon zum Ferienort Nha Trang. Ich denke zumindest, dass es einmalig war. [...] mehr

04.09.2016, 11:34 Uhr

Ja, die Bürger haben sich Gedanken gemacht: 1. Weil kein Deutscher die visumsfreie Einreise nutzen wird, um illegal in der Türkei zu bleiben bzw. dort Asyl zu begehren. 2. Weil die Türkei den [...] mehr

12.06.2016, 14:44 Uhr

Der Autor zitiert: "Das Fatale aber sei, "dass solche emotional ausbeutbaren Großereignisse immer die Gelegenheiten bieten, um zu fragen: Wer gehört eigentlich dazu?" Auf die Frage [...] mehr

20.05.2016, 10:28 Uhr

Strafrechtlich verfolgbar wäre es meiner Ansicht nach, Menschen als Untermenschen zu klassifizieren. Shitstorm hin, shitstorm her, das geht nun nicht. Dass Herr Russ weinend mit seinen Kindern in der Fankurve stand - wie [...] mehr

20.05.2016, 09:42 Uhr

Wenn man wußte, dass die Leitung der Eintracht unter Veröffentlichungszwang stand, ist das Verhalten verständlich. Wenn man es aber - wie offensichtlich Weiler - nicht wußte, dann ist seine Äußerung berechtigt. Dann [...] mehr

20.05.2016, 09:25 Uhr

Mal genauer Eins vorweg: Entschuldigt haben sich beide. Wobei der Trainer von Anfang an nur den Zeitpunkt der Bekanntmachung und eine mögliche Instrumentalisierung kritisiert hatte. Bei Schäfer lag die [...] mehr

20.05.2016, 09:13 Uhr

Warten wir es ab. Torlos wird das Rückspiel sicher nicht ausgehen. Und beim HSV kräht auch kein Hahn mehr danach, dass sie sportlich schon zweimal hätten absteigen müssen. Bin mal optimistisch und tippe 2:1 für [...] mehr

04.04.2016, 10:27 Uhr

Es ist hier wirklich egal, wer hier wem in die Hände spielt. Es gibt nur richtig oder falsch. Und jeder, der nicht in einem Elfenbeinturm oder gentrifizierten Kiez wohnt, dürfte mitbekommen haben, [...] mehr

08.01.2016, 12:14 Uhr

Plattitüden Wenn die führende Politikerkaste über konsequente Abschiebepraxis oder gar Gefängnisaufenthalte in den Herkunftsländern schwadroniert, in dem Wissen, dass beides praktisch kaum umsetzbar ist, halte [...] mehr

07.01.2016, 18:39 Uhr

Es waren Auch wenn es schockiert, aber die Katze kriecht aus dem Sack: http://www.welt.de/politik/deutschland/article150735341/Die-meisten-waren-frisch-eingereiste-Asylbewerber.html Das muß man erstmal [...] mehr

07.01.2016, 07:54 Uhr

Mal eine Frage, Herr Maack, was glauben Sie denn, wer das war, wenn Sie 1. die verschiedenen und zahlreichen Zeugenaussagen zugrunde legen, 2. den heute in der Bildzeitung (die hat ihn nunmal) Einsatzbericht lesen, 3. die [...] mehr

06.01.2016, 21:48 Uhr

Die Position kann sie nicht halten Die Zahlen sind wieder gestiegen. Und sie werden noch weiter steigen. Bei aller Menschlichkeit: Der Staat und die Gesellschaft gehen gerade vor die Hunde. Wir sollten beginnen, Ausweislose und [...] mehr

16.12.2015, 17:15 Uhr

Nein, es geht um etwas ganz anderes: Im nahen und mittleren Osten und in Teilen Afrikas ist der Eindruck entstanden, dass es sich seitens Deutschlands um eine gewollte Migration handelt. Die [...] mehr

21.10.2015, 08:55 Uhr

Realist Herrn Palmer eine Abkehr von grünen Werten zu unterstellen, ist unfair. Als Obebürgermeister einer (reichen) Universitätsstadt kann er sich ausrechnen, wann alle Kapazitäten ausgereizt sind und er [...] mehr

Seite 1 von 2