Benutzerprofil

menschsagmal

Registriert seit: 31.03.2014
Beiträge: 169
Seite 1 von 9
22.03.2019, 08:28 Uhr

Abwickeln und neu gründen Die Ufo ist verseucht. Dieser, für die Vorstände, gemachte Selbstbedienungsladen gehört abgewickelt und es müssen neue. Köpfe ran. Auch ein Baublies, der wohl an den Stuhl sich selber festgetackert [...] mehr

26.02.2019, 09:28 Uhr

Bewertungen bei Amazon gibt es selten Bei 1000 Verkäufen erhält man vielleicht 5 Bewertungen die gut sind. Geht mal was schief wird sofort schlecht bewertet. Nicht mal 1 % der Kunden bewerten. Ich achte darauf, dass ein Verkäufer nicht zu [...] mehr

04.02.2019, 22:47 Uhr

Frühere Führungsriege ? Baublies waren doch fast durchweg, bis auf etwas über ein Jahr, Vorstandvositzender der Ufo. Im Vorstand war er doch immer. Jetzt die Schuld von sich zu weisen, typisch. Der Fisch fängt vom Kopf an zu [...] mehr

17.12.2018, 09:03 Uhr

Was soll,das denn will sie das Merzlager damit ruhig stellen. Mehr Lobbyisten nahe der Politik. Merz will doch keiner. mehr

07.12.2018, 13:20 Uhr

@4 Den UFO Vorständen ist wohl auch entgangen, 3 Jahre ein ungerechtfertigtes Gehalt erhalten zu haben. Vom Stamme Nimm. mehr

07.12.2018, 10:42 Uhr

So einen Job hätte ich gerne Da kassiert wohl der Hr Baublies 3 Gehälter. Als Flugbegleiter ohne zu arbeiten, als Vorstand der UFO und als Vorstand der IGL. Da kommt ja mehr rum als bei der Bundeskanzlerin. Da muss man sich die [...] mehr

31.10.2018, 09:21 Uhr

Die letzten Jahre im Lebenslauf machen deutlich, welchen Kurs Merz fahren wird. Eine Politik mit mehr sozialer Ungerechtigkeit und eine Klientelpolitik für Blackrock und Shareholder. Seine damaliger Rückzug macht [...] mehr

29.10.2018, 17:37 Uhr

2 Flitzpiepen und eine annehmbare mehr

16.07.2018, 08:32 Uhr

Rethy war schon immer ein Dummschwätzer mit leichten Hang zu rassistischen Sprüchen. Das ist schon seit Jahren so. Alleine immer die Betonung, gebürtiger Xy, bei Spielern anderer Nationalmannschaften. [...] mehr

12.07.2018, 21:57 Uhr

Ich drücke alle Daumen Stewardessen erhalten zum Teil eine Nettovergütung von 500 bis 600 Euro, für einen Vollzeitjob. Es ist an der Zeit diesem Billigflieger die Grenzen aufzuweisen. Ich drücke alle Daumen. mehr

03.07.2018, 14:28 Uhr

Der hat doch in 12 Jahren nur einen wesentlichen Titel geholt. Ich weiss nicht warum so ein hype um Löw gemacht wird. Er hat oft gravierende Aufstellungsfehler gemacht, die letztendlich weitere Erfolge verhindert haben. mehr

03.07.2018, 12:31 Uhr

Bei 1.3 Mio Pro Spiel WM gerechnet und den easy Job, warum soll er das aufgeben. Kaum einer in Wirtschaft und co wird besser bezahlt. Schade für den deutschen Fussball. mehr

05.06.2018, 09:48 Uhr

Die Kritik kann ich nicht ganz nachvollziehen Die Stimme hatte zum Teil Schwächen, dies lag aber wohl an der Technik. Dies war nur in der ersten Stunde so, hat sich aber während des Konzert verbessert. Löcher im Stadion bilden sich immer zum [...] mehr

30.05.2017, 15:46 Uhr

Ach SPD Unfähigkeit folgt auf Unfähigkeit. Der Wahlkampf ist ja schon entschieden und die Resignation steht allen ins Gesicht. Wählbar leider zur Zeit nicht. mehr

08.04.2017, 10:49 Uhr

Ü50 Veranstaltung Ohne nennenswerte Beiträge. Selbstbeweihräucherung und 2 Moderatoren die wohl gezwungen wurden. Lahme Veranstaltung die die jüngere Generation nicht auf dem Schirm hat. Zum Einschlafen war es gut. mehr

27.03.2017, 17:18 Uhr

Einfach Diese Fluglinie meiden. mehr

13.03.2017, 15:09 Uhr

Alles im Sinne der EU man kümmert sich um Bananen, Gurken und und und. Aber den Finanzsektor und ein europäisches Steuermodell lässt man laufen. An solchen Aktionen sieht man der Wert, den die EU hat. Schade, das die EU [...] mehr

27.01.2017, 09:40 Uhr

Optisch sieht er gut aus, ein bisschen James Bond, jedoch geht das Feeling das wir MX 5 Fahrer lieben, offen fahren, durch die seitlich stehenden Seitenteile gänzlich verloren. Schade, muss dann beim [...] mehr

17.01.2017, 12:03 Uhr

Master bachelor alles Kokolores. Wir mussten lernen und den Stoff verstehen. Die jungen Leute sind häufig Schlaffis und werden noch lernen, dass man sich durchs Leben nur bedingt schummeln kann. mehr

06.01.2017, 10:57 Uhr

Sicherlichhat er vor dem Tweet Aktienoptionen für sich und seine Entourage gesichert und auf fallende Kurse gesetzt. mehr

Seite 1 von 9