Benutzerprofil

itsmi

Registriert seit: 01.04.2014
Beiträge: 19
31.01.2019, 06:58 Uhr

FED nicht unabhängig Ich kann dieses Unsinn von der Unabhängigkeit der FED nicht mehr hören. Die FED gehört privaten Geschäftsbanken (ua JP Morgan), was sogar auf der Internetseite der FED selbst steht und auch sonst [...] mehr

27.10.2018, 12:31 Uhr

Horrorvorstellung Man kann immer wieder nur fassungslos sein, was so zur Bargeldabschaffung geschrieben wird. "Ist das ein Zukunftsmodell für andere Länder?" Äh.... Nein. Die Abschaffung des Bargelds ist ein [...] mehr

26.10.2018, 13:03 Uhr

Herr Fricke ist der einzige auf SPON, der verstanden hat, dass Italiens Schulden keineswegs so dramatisch sind, wie es immer versucht wird darzulegen. Wenn er jetzt noch Deutschlands Verfehlungen in [...] mehr

23.10.2018, 22:45 Uhr

Ein Trauerspiel... ... für die EU-Kommission. Ich finde diese Entwicklung überhaupt nicht schön. Trotzdem: Von Beginn an hat jedes Land in der Eurozone andauernd gegen irgendwelche Vorgaben vom Stabilitätspakt und sonst [...] mehr

23.10.2018, 18:47 Uhr

Letzteres dachte ich auch immer, bin aber mittlerweile nicht mehr so sicher, ob das stimmt. Ich glaube, die Währungsunion hätte klappen können, wenn alle Länder - und damit meine ich ganz [...] mehr

23.10.2018, 17:37 Uhr

Die Buchungssalden entstehen ja durch die Forderungen im Target2 System. Und da hat die deutsche Bundesbank mittlerweile Forderungen con ca. 1.000 Mrd. angehäuft, nachzulesen in der Bilanz unter [...] mehr

23.10.2018, 15:52 Uhr

Besser jetzt... ... als noch drei Jahre warten. Man mag über die Ursachen lang und breit diskutieren, aber ich habe den Eindruck, dass es relativ unumstritten ist, dass der Euro nicht funktioniert und sich als [...] mehr

23.10.2018, 15:22 Uhr

Oh man... Wie naiv. "Mit dem Ausstieg erhielten die Russen quasi einen Freifahrtschein, ihre Raketen dort zu positionieren, wo sie wollten - denn die Kontrolle durch den INF-Vertrag fiele weg." [...] mehr

22.10.2018, 22:29 Uhr

Es stimmt, dass es in der Eurozone vorgesehen ist, dass die EZB sich um die Inflation kümmert. Aber das klappt leider nicht, was sich unmittelbar nachvollziehen lässt. Nach der herrschenden [...] mehr

22.10.2018, 19:34 Uhr

Wenn Sie etwas von Volkswirtschaft verstünden.... Wenn ich sowas schon lese. Sie wissen natürlich alles. Warum sich also noch Gedanken machen und diskutieren. Es müssen ja nur einfach alle auf Sie [...] mehr

22.10.2018, 18:26 Uhr

Dem möchte ich widersprechen. Die aktuelle Staatsverschuldung Italiens hat mit der jetzigen Regierung nichts zu tun. Die Staatsverschuldung war ja schon da, als die jetzige Regierung kam. Von [...] mehr

22.10.2018, 17:18 Uhr

Schulden völlig neu denken! Wir müssen dringend über Schulden neu nachdenken. Ich habe vor kurzer Zeit einige Vorträge gehört, die sich u.a. mit dem Thema Schulden beschäftigt haben. Und ich war gezwungen, mein als sicher [...] mehr

22.10.2018, 12:14 Uhr

Immer wieder erstaunlich... ... da gerät die gesamte südliche Peripherie der Eurozone nahezu zeitgleich in die Dauerkrise - und keiner fragt sich ernsthaft warum. Sind halt alle unfähig, faul und und von Natur aus nicht [...] mehr

12.10.2018, 15:02 Uhr

Genau diesen Denkfehler habe ich auch gemacht Ich möchte das nur kurz zusammenfassen und i.Ü. auf die Videos verweisen: - Jeder wusste von Anfang an, wie unterschiedlich die Wirtschaft der Euroländer schon damals war, gefälschte Bilanzen hin [...] mehr

12.10.2018, 15:02 Uhr

Genau diesen Denkfehler habe ich auch gemacht Ich möchte das nur kurz zusammenfassen und i.Ü. auf die Videos verweisen: - Jeder wusste von Anfang an, wie unterschiedlich die Wirtschaft der Euroländer schon damals war, gefälschte Bilanzen hin [...] mehr

12.10.2018, 15:01 Uhr

Genau diesen Denkfehler habe ich auch gemacht Ich möchte das nur kurz zusammenfassen und i.Ü. auf die Videos verweisen: - Jeder wusste von Anfang an, wie unterschiedlich die Wirtschaft der Euroländer schon damals war, gefälschte Bilanzen hin [...] mehr

12.10.2018, 13:58 Uhr

Die einsame Insel Deutschland Ich habe es neulich schon geschrieben und tue es wieder. Ich möchte jeden Leser bitten, sich einen der zahlreichen Vorträge von Prof. Heiner Flassbeck auf youtube anzuschauen, der anschaulich und [...] mehr

09.10.2018, 14:47 Uhr

Ergänzung/Korrektur zu 11 Andere Leser haben darauf aufmerksam gemacht, dass Italien einen Aushandelsüberschuss hat. Insofern korrigiere ich meinen Kommentar. Dann gilt aber auch umso mehr: Wenn Italien einen Überschuss hat, [...] mehr

09.10.2018, 14:00 Uhr

Die Italiener haben keine andere Wahl Wir Deutschen müssen endlich verstehen, dass die Ausländer Schulden machen müssen - und zwar nicht aus ideologischen Gründen, sondern aus logisch zwingenden Gründen. Deutschland hat, wie alle wissen, [...] mehr