Benutzerprofil

kimmberlie67

Registriert seit: 01.04.2014
Beiträge: 1048
Seite 1 von 53
26.10.2015, 07:53 Uhr

Sparmaßnahme nach Abgasaffäre ich verstehe es nicht,es wird immer so getan als ginge es nur um Geld welches die heilige Kuh Autoindustrie verlieren kann.Mit keinem Wort wird die Umweltbelastung und Gesundheit der [...] mehr

25.10.2015, 08:12 Uhr

Wer zu lange Regiert verliert die Bodenhaftung. Deshalb wie in den USA der Präsident,hier der Kanzler, nur zwei Amtszeiten a 4Jahre. mehr

25.10.2015, 07:57 Uhr

Danke Herr Gabriel jetzt haben Sie den Nagel zum Sarg der SPD eingeschlagen. Ich war mir unsicher für die Wahl 2017 wie viel andere auch,aber jetzt weiß ich SPD no more. mehr

25.10.2015, 07:52 Uhr

Auf Kosten der Stromkunden Jetzt muß aber erst mal fest gelegt werden wer davon ,wie bei der EEG Umlage,befreit wird! mehr

25.10.2015, 07:45 Uhr

Gut weg kommen hingegen die Grünen. Das Merkel weg muß ist klar! Aber die Grünen? Da kommt wieder der Alzheimer des deutschen Michels durch. mehr

24.10.2015, 09:41 Uhr

Wir waren Visionäre, das war Nonenmacher der HSH-Nordbank auch. Sein Vision war eine Abfindung in Millionen höhe Und Milliarden Schulden für den Steuerzahler. mehr

24.10.2015, 09:38 Uhr

430.000 neue Jobs entstehen laut einer Studie - gleichzeitig gingen fast eine halbe Million Arbeitsplätze verloren. also bleibt alles beim Alten. mehr

24.10.2015, 09:33 Uhr

So könnte die SPD zum Erfolg zurückkehren bestimmt nicht. Die SPD muß sich erst mal von den Brandstiftern wie Schröder sowie dessen Mitstreitern trennen die heute in Amt sind und sich nahtlos an Merkel anschmiegen. mehr

24.10.2015, 09:27 Uhr

Tsipras startet Rebellion gegen die Gläubiger wer hat etwas anderes erwartet???? Nur die EU-Politiker ganz vorne weg die Merkel jetzt bekommen die wieder mal einen tritt in den Aller............ mehr

24.10.2015, 09:15 Uhr

Merkel drängt auf Verteilung von Flüchtlingen Hallo Frau Merkel Sie sollten mal TV-Nachrichten schauen,da wird Ihnen gezeigt wo die Flüchtlinge hin wollen nämlich nach Germany. Verstärkt noch durch Ihre Einladung. Da nutzt auch Ihr [...] mehr

22.10.2015, 09:08 Uhr

EU erklärt Steuerhilfen für Starbucks und Fiat für illegal und was ist mit der EEG-Umlage? An Merkel und Co. traut sich keiner ran? mehr

22.10.2015, 09:04 Uhr

Diese Frau Lügt und das Lügen hat sie so verinnerlicht das Ihr Die Wahrheit zu sagen schwer fällt. mehr

22.10.2015, 09:01 Uhr

ie EU-Kommission greift durch wann geht diese Kommission endlich gegen das von Merkel und Co. EEG-Gesetz vor wo ganz offen die Unternehmen Subventionen erhalten. Und der Steuerzahler darf das alles Bezahlen. mehr

22.10.2015, 08:52 Uhr

Großbritannien sichert sich Milliardendeals mit China dann können die Inselbewohner ihren Verpflichtungen in der EU endlich nachkommen und nicht nur die Rosinen rauspicken. mehr

22.10.2015, 08:49 Uhr

Privatisierung in Griechenland Hafenarbeiter streiken gegen Tsipras,jetzt haben die langsam Verstanden was sie sich eingehandelt haben. mehr

22.10.2015, 08:29 Uhr

Vom Jäger zum Gejagten der jetzige Jäger verballert nur Steuergelder! mehr

22.10.2015, 08:25 Uhr

CDU-Mitglieder wollen vierte Amtszeit für Merkel was die Partei will ist nicht von Bedeutung! Noch hat der Wähler das zu bestimmen. Ich bin Wähler und sage nur das nicht!!!!!!!! mehr

21.10.2015, 09:16 Uhr

Lohnzuschüsse für Leiharbeiter muß mich wundern das die EU dem Treiben einfach so zu zieht. Da ist es kein Wunder wenn die Unternehmen gutda stehen. Der Dumme ist wieder mal der Steuerzahler. mehr

21.10.2015, 08:30 Uhr

Na ja besser AKW als EEG. mehr

20.10.2015, 08:09 Uhr

Merkel und Co tun alles um der Industrie die Taschen zu füllen. Die daraus enstehenden Flüchtlinge muß dann der Bürger durch Steuererhöhungen zahlen. Jetzt noch nicht aber 2017 nach der Wahl. mehr

Seite 1 von 53