Benutzerprofil

Justitia

Registriert seit: 13.07.2006
Beiträge: 9512
Seite 1 von 476
20.05.2019, 08:27 Uhr

Bei der Selbstverständlichkeit, mit der Strache seine eigene Bestechung und sein eigenes korruptes Verhalten plante und beschrieb ist zu befürchten, dass es keine Ausnahme war. Ganz zu schweigen [...] mehr

20.05.2019, 08:18 Uhr

Finde ich auch, Straches Geständnis zur illegalen Parteienfinanzierung, seine Versuche des Machtmissbrauchs und seine Aufforderung zur Bestechung und Korruption sind ein erbärmliches Beispiel für [...] mehr

19.05.2019, 22:51 Uhr

Letztere Frage ist mehr als unsinnig, schon alleine weil der Spiegel und die SZ auch in Österreich verkauft werden und schon alleine deshalb ein Interesse dieser beiden Medien an Österreich und [...] mehr

19.05.2019, 22:42 Uhr

Mit Sicherheit haben Spielgel und SZ sich genau dies gefragt und zwar völlig zu Recht. Allerdings haben sie auch völlig zu Recht entschieden, dass, egal wie die Antwort ausfallen könnte, die [...] mehr

19.05.2019, 22:33 Uhr

Das mag Brinks Auffassung sein, wenn man ausser acht lässt, zu was Strache in dem Video bereit ist und wie er sich und seine Partei immer und immer wieder darstellt, kann man diese vertreten. Die [...] mehr

19.05.2019, 22:22 Uhr

Genau das denke ich nicht, denn egal, was bei dieser Prüfung herausgekommen wäre, das Material ist derart brisant und spricht gegen Strache, als dass es unveröffentlicht bleiben kann. Aus meiner [...] mehr

19.05.2019, 22:02 Uhr

Solange nur die AT-Regierung - und hier auch nur der kleinere Koalitionspartner - angegriffen wurden, kann ich nicht erkennen, dass hier jemand Interesse daran hat, nach Belieben ganz Regierungen [...] mehr

19.05.2019, 21:57 Uhr

Welches "Ding" kippt gerade und wie kippt es? Ich kann nur erkennen, dass das politische Desaster für die FPÖ ständig grösser wird. mehr

19.05.2019, 21:50 Uhr

Ja richtig, die Rechtstaatlichen, die wissen, anders als SIe, dass die Pressefreiheit ein ganz entscheidender Teil der Demokratie ist und dass es sich hier nicht um ein polizeiliches [...] mehr

19.05.2019, 19:38 Uhr

So, habe gerade mit dem Spiegel und der SZ telefoniert. Nach nochmaligen Hinterfragen lassen sie mitteilen, dass alle journalistische Standards eingehalten wurden und es alleine an Strache & [...] mehr

17.05.2019, 09:37 Uhr

Sie missverstehen hier etwas sehr gründlich. Die Forderung nach Strafverfolgung von Straftätern aus einer bestimmten Personengruppe ist alles andere als ein Fall der Volksverhetzung. Die Forderung [...] mehr

16.05.2019, 22:25 Uhr

@vera gehlkiel Stimmt, meine Antwort wird Ihrem Ausgangspost nicht gerecht, denn im Gegensatz zu Ihnen schreibe ich keine inhaltslosne Worthülsen. Die mir von Ihnen in kaum zu überbietender Arroganz unterstellte [...] mehr

16.05.2019, 22:19 Uhr

Oh zum Glück stellen Sie Ihre Frage der einzigen allwissenden Foristin hier zum Thema Clankriminalität. Ich befürchte allerdings, mehr als wachsweiches langatmiges nichtssagendes Ausweichen werden [...] mehr

16.05.2019, 20:12 Uhr

Auffällige Parallelen! Das ist doch ein Verhalten wie bei Trump, eine Meinung aber keine Kenntnis über den tatsächlichen Sachverhalt. Wer weiss, vielleicht schreibt hier ja der deutschstämmige Trump selbst, mal [...] mehr

16.05.2019, 20:09 Uhr

Zum ersten Satz: Na und? Ist das ein Grund sich von den Trump alles gefallen zu lassen? Zum zweiten Satz: Sie kennen alle hier schreibenden Foristen und deren Herkunft sowie politische [...] mehr

16.05.2019, 19:37 Uhr

Wer nur wie Sie Probleme bei der Strafverfolgung sieht, wird diese Straftaten nie verhindern. §129 StGB wurde neu gefasst und insbesondere die Legaldefinition in Absatz 2 eröffnet neue [...] mehr

16.05.2019, 18:45 Uhr

Nun, diese Frage ist sehr leicht zu beantworten. Lange Zeit war die mediale und politische Landschaft dadurch bestimmt und geprägt, nationale und ethnische Aspekte bei der Nennung von und beim Bericht [...] mehr

16.05.2019, 18:02 Uhr

Doch, eines ist hinzuzufügen: Clan-Mitglieder, die keine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, sollten umgehend als Mitglieder einer kriminellen Vereinigung mit einer Einreisesperre ausgewiesen [...] mehr

16.05.2019, 17:42 Uhr

Das passt doch vollständig in das bisherige Verhalten dieser US-Administration gegenüber dem Ausland und selbst gegenüber bisherige Verbündete. Trump und seine Konsorten (einschliesslich [...] mehr

16.05.2019, 14:09 Uhr

Wie soll bei dem geringen Marktanteil, den europäische Automobilhersteller in den USA haben, durch deren Exporte in die USA die nationale Sicherheit bedroht sein? Entwickelt GM bessere Technik wenn [...] mehr

Seite 1 von 476