Benutzerprofil

ernsth

Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 135
Seite 7 von 7
30.08.2014, 20:13 Uhr

Weg mit diesem Politikerpack! Das ist doch unglaublich. Abzocke bei den Kleinen und Geringverdienern überall. Aber die grössten Kapitalisten bekommen die Subventionen noch hinten reingeschoben. Schäuble, Dobrindt, Seehofer usw. [...] mehr

26.08.2014, 09:05 Uhr

Machtspielchen mit Buntstiften Wie niveaulos ist unsere Geschäftswelt mittlerweile, dass wir über derartige Kinderspielchen berichten müssen? Gebt den Chefs ihre Farbmalkästen! mehr

25.06.2014, 09:37 Uhr

So ein Quatsch... Was soll daran bitte ein Skandal sein? Da liegen ein paar Baupläne im Müll. Ja und? Wären sie nicht im Müll gelegen, würde der Flughafen auch nicht schneller fertig... Und Terroristen mit potentiellen [...] mehr

14.06.2014, 07:45 Uhr

Lobhudeleien vom Spiegel Lieber Herr Werle, was haben Sie sich denn beim Schreiben des Artikels gedacht? Ich hoffe mal nichts, denn dann muss man Ihnen nicht noch vorsätzliche Lobhudelei unterstellen. Wie kann einem Redakteur [...] mehr

22.05.2014, 16:52 Uhr

es macht wirklich Spaß in Bayern zu leben. :-( wegen 8 Bildern wurde der arme Mann von den Behörden gehetzt, durch die Medien getrieben und fertiggemacht. Zunehmend fühle ich mich hier in Bayern unwohl. Letzthin bin ich hier in München bei [...] mehr

16.05.2014, 14:50 Uhr

Herr Blatter ist unseriös. Man stelle sich vor: Der Vorsitzende der Vereinigung der man unterstellt, sie sei die korrupteste Vereinigung gleich hinter der kalabrischen Mafia schimpft über Deutschland. Im übrigen geniesst der [...] mehr

16.05.2014, 14:44 Uhr

Schmidt hat wieder Recht... nur will das in dieser Republik keiner hören. Statt dessen wollen alle gegen die bösen Russen kämpfen. Man stelle sich vor: wegen der Ukraine. OK, wenn die Russen Ostbayern annektiert hätten, könnte [...] mehr

16.05.2014, 14:40 Uhr

18€ - das muss man relativ sehen. Also bitte. 18 Euro pro Stunde, das sind gerade mal 2.800 Euro Brutto im Monat. Waren Sie schon mal in der Schweiz im Restaurant? Da zahlen Sie 45 für ein Steak oder 38 für ein Wiener Schnitzel. Im [...] mehr

25.04.2014, 12:37 Uhr

keine Schweizer... ich habe eine andere Theorie. Nun habe ich 200 Tütchen gekauft und keinen einzigen (!) schweizer Fussballer bekommen. Dafür hatte ich die russische Mannschaft als erstes voll. Auffällig ist der [...] mehr

21.04.2014, 11:49 Uhr

aber... ich frage mich, wer wählt denn diese inkompetenten Vollidioten? mehr

21.04.2014, 11:46 Uhr

Was den Politikern fehlt ist Ehrlichkeit! Warum nicht einfach die allgemeinen Steuern erhöhen? Dann trifft es wenigstens die Reichen stärker als das Finanzpräkariat. Dieses Modell ist nur ein Pauschalmodell, wie es feiner von der FDP nicht [...] mehr

15.04.2014, 08:07 Uhr

immer schön auf die privaten Autofahrer schimpfen... uralte Heizungen, Bürger die Holz verschüren müssen, weil HartzIV nicht mehr für die superduper Zentralheizung reicht, LKWs, Lieferverkehr, Baumaschinen, das sind die wahren Probleme. Das wäre schön [...] mehr

14.04.2014, 09:41 Uhr

schlecht recherciert In Bayern gibt es schon seit Jahrzehnten das entpersonalisierte Examen. Hier kennt der Prüfer weder Namen, noch Geschlecht, noch irgendetwas. Allenfalls von der Handschrift her könnte er irgendwas [...] mehr

Seite 7 von 7