Benutzerprofil

colja_kosel

Registriert seit: 18.04.2014
Beiträge: 263
Seite 1 von 14
26.09.2018, 19:40 Uhr

Die Deutschen haben diese Art von „Politik“ lange gewünscht. „Das einzig Nachhaltige an Angela Merkels Politik ist der erstaunliche Mangel, an nachhaltigen Lösungen. Wie konnte es soweit kommen?“ Der Schaden von 13 Jahren Merkel ist noch gar nicht zu bemessen. mehr

23.09.2018, 14:18 Uhr

Auch diese Frau sollte endlich zurücktreten, ich hoffe, dass der Wähler auch der CDU endlich den längst überfälligen Denkzettel verpasst. Man hat schon viel zu lange Korruption und Unfähigkeit durchgehen lassen. mehr

22.09.2018, 14:56 Uhr

T. Snyder, die hochgelobte Nebelmaschine des Neoliberalismus. Seine Thesen verkennen den Ursprung und verdrehen das Aktuelles, das Fazit kann also nur falsch sein. Ich werde das Buch nicht kaufen. mehr

21.09.2018, 20:03 Uhr

12 Jahre Merkel und am liebsten sollen keine Wahlen mehr stattfinden. Das sagt schlicht alles. Frau Merkel ist auch im Fall Maaßen ein absolutes Deasaster! mehr

10.09.2018, 18:41 Uhr

Unsere „Freunde“ drängen... BeitragIch dränge auf Hilfe bei der Bewältigung der „Flüchtlingskrise“, besonders von den USA, Großbritannien und Frankreich. mehr

19.08.2018, 09:01 Uhr

Treffen sind nur gut @linksrechtsmitte „nach einem provozierten Georgienkrieg“? Woher beziehen Sie Ihre Informationen? [...] mehr

16.07.2018, 20:17 Uhr

Schon witzig, wie schnell hierzulande das Handwerk der Deeskalation zum Teufelszeug erklärt wird, sobald es um DEN Russen geht. Der Dialog zwischen der RF und USA wird von einigen Wertevorsichherträgern eben nicht [...] mehr

15.07.2018, 06:19 Uhr

@Trollflüsterer Wie oft sind Sie hier im Forum nun „durchgekommen“? Bemerkenswert. mehr

14.07.2018, 21:23 Uhr

@The Independent Sie (scheinbar Fan englischer Zeitungen) sind also ganz beim Kaiser, ob 66, 74 oder auch heute: „Im Fußball macht Doping keinen Sinn.“ Sagen wir es doch genauer: Im deutschen Leistungssport macht [...] mehr

13.07.2018, 20:13 Uhr

@uzsjgb „Ablenken, Unwahrheiten verbreiten, Fakten ignorieren.“ Können Sie die größten Dopingsünder der letzten Jahre nennen? Schauen Sie sich die WADA-Liste an! Ich helfe Ihnen, es sind nicht die Russen? [...] mehr

14.06.2018, 19:03 Uhr

@sternfeldthommy Sie sollten ebenfalls etwas demütiger sein, besonders wenn das Angelesene scheinbar sehr überschaubar ist: [...] mehr

14.06.2018, 17:48 Uhr

Seppelt ist politisches Instrument und kein ehrenhafter Journalist. Dürfte jedem klar sein, der seine Eindimensionalität betrachtet, es geht lediglich darum dem Russen zu diffamieren. mehr

19.03.2018, 19:06 Uhr

@Darwins Affe Sie lügen bei Punkt 2, wie so oft, wenn es um Russland geht. Bei Punkt 1 sind sich die Völkerrechtler nicht einig. 2: [...] mehr

17.03.2018, 14:02 Uhr

@solltemanwissen Wer hat das Vermögen denn geschätzt? Feiern Sie mit Herrn Kleber zusammen die „Kremlkritiker“ und „Oppositionellen“ wie Chodorkowski (hat sicher ne Menge Übersstunden gemacht, um an sein Vermögen zu [...] mehr

18.02.2018, 20:46 Uhr

@texhex 27.000 PR-Berater im Pentagon, jährlich ca. 52,6 Mrd US-Dollars für die Geheimdienste. Dieser Popanz ist lächerlich! mehr

17.02.2018, 19:16 Uhr

@HeisseLuft Vielen Dank für Ihre Mühe, ich habe bewuss überspitzt. Ich lese Sie so oft hier, man könnte meinen Sie gehören zu den 27.000 Angestellten der PR-Abteilung des Pentagon. Dieser [...] mehr

17.02.2018, 17:52 Uhr

@seetaucher Sei waren zu lange unter Wasser. " Es gab unterschiedliche Decknamen, "Projekt Lakhta", später auch "Projekt Translator". Herzstück der Operation war eine sogenannte [...] mehr

17.02.2018, 17:22 Uhr

@seetaucher Sie waren wohl zu lange unter Wasser: " Es gab unterschiedliche Decknamen, "Projekt Lakhta", später auch "Projekt Translator". Herzstück der Operation war eine sogenannte [...] mehr

17.02.2018, 15:15 Uhr

@heisse Luft Budget 2016: FBI: 8.400 Millionen US-Dollar NSA: 9.880 Millionen US-Dollar CIA:44.000 Millionen US-Dollar und uns wird ernsthaft versucht zu erzählen, 13 Russen haben via Twitter und Facebook [...] mehr

17.02.2018, 15:02 Uhr

Unsere Presse macht sich nur noch lächerlich Budget 2016: FBI: 8.400 Millionen US-Dollar NSA: 9.880 Millionen US-Dollar CIA:44.000 Millionen US-Dollar und uns wird ernsthaft versucht zu erzählen, 13 Russen haben via Twitter und Facebook [...] mehr

Seite 1 von 14