Benutzerprofil

helios2.0

Registriert seit: 19.04.2014
Beiträge: 375
Seite 1 von 19
20.05.2015, 11:28 Uhr

Sie haben offensichtlich nichts von Putins Grünen Männchen auf der Krim gehört. Laut Genfer Konvention (1949) gilt eine militärische Übernahme und Kontrolle in einem fremden Staat auch dann als [...] mehr

20.05.2015, 11:20 Uhr

Für Ihre kruden Vorwürfe haben Sie doch sicher auch irgendwelche Belege vorzuweisen? mehr

20.05.2015, 10:45 Uhr

Neutralität 1994 erklärte die Ukraine ihren Verzicht auf eine atomare Bewaffnung und erhielt im Gegenzug die russische Garantie auf staatliche Souveränität und territoriale Integrität. Eine [...] mehr

20.05.2015, 10:41 Uhr

Russlands Krieg Als russische Truppen bis zum 27. Februar 2014 - und damit lange vor dem illegalen Referendum am 16. März - die Krim abriegelten, das lokale Parlament in Simferopol besetzten und unter [...] mehr

20.05.2015, 09:57 Uhr

Flüchtlinge Laut UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) sind in der Ukraine bis Mitte März 2015 etwa 1,1 Millionen Menschen als Binnenflüchtlinge auf der Flucht gewesen. 674.300 Menschen haben in den Nachbarländern [...] mehr

20.05.2015, 09:56 Uhr

demokratische Legitimität Im Gegensatz zu den selbsternannten Machthabern auf der Krim und im Osten der Ukraine wurden sowohl Präsident Poroschenko, als auch das Parlament der Ukraine in verfassungskonformen Wahlen vom 25. [...] mehr

20.05.2015, 09:29 Uhr

Als unbeteiligter Drittstaat hat Russland bei der Aufnahme von EU- oder NATO-Mitgliedern kein Veto. Moskau hat nicht das Recht souveräne Staaten in ihrer außen- und sicherheitspolitischen [...] mehr

20.05.2015, 09:23 Uhr

russische Doppelmoral Gemäß Artikel 17 der ukrainischen Verfassung obliegt "Die Verteidigung der Ukraine, der Schutz ihrer Souveränität, territorialen Integrität und Unantastbarkeit [...] den Streitkräften der [...] mehr

16.05.2015, 17:38 Uhr

Wenn sich der Abschuss in großer Höhe ereignete, kann sich das Trümmerfeld durchaus auf mehre Dutzend Quadratkilometer ausdehnen. Dass der Flugkörper auf syrischem Gebiet nieder ging heißt zudem [...] mehr

14.05.2015, 20:09 Uhr

Haben Sie denn auch Beweise für die Beteiligung westlicher Geheimdienste an der Amtsenthebung Janukowytschs, oder sind das nur wieder russische Verschwörungstheorien? mehr

12.05.2015, 21:27 Uhr

Südsudan Nicht nur gingen der Unabhängigkeit des Südsudan Jahrzehnte des Bürgerkrieg voraus - humanitäre Gründe sind also ausreichend gegeben. Das Referendum im Januar 2011 wurde darüber hinaus im [...] mehr

12.05.2015, 21:19 Uhr

Unabhängig davon, dass es auf der Krim schlicht und einfach keine nachvollziehbare Willensbekundung gab, haben Sie unrecht. Es gibt im Völkerrecht zwei sich widersprechende Rechtsprinzipien; Das [...] mehr

12.05.2015, 20:56 Uhr

Russland und China stehen nicht in Opposition zu den syrischen Islamisten, sondern unterstützen Assad. Dabei verwehren sich beide Staaten gegen eine Intervention von außen, mit Verweis auf die [...] mehr

12.05.2015, 20:14 Uhr

Es hat auf der Krim nur schlichtweg keine belastbare Willensbekundung stattgefunden, die der Definition einer Volksabstimmung stand halten könnte. Es ist daher nicht Möglich zu beurteilen, was die [...] mehr

12.05.2015, 17:01 Uhr

Zitat aus der UN-Resolution S/RES/1244: "Der Sicherheitsrat, [...] unter Hinweis auf die Zuständigkeit und das Mandat des Internationalen Strafgerichtshofs zur Verfolgung der Verantwortlichen [...] mehr

12.05.2015, 15:52 Uhr

Die ukrainische Krim Bis 1783 war die Krim Teil des Osmanischen Reiches und wurde erst durch Annexion in das Zarenreich eingegliedert. 1954 wurde die Krim der Ukrainischen Sowjetrepublik angegliedert. Am 1. Dezember [...] mehr

12.05.2015, 15:50 Uhr

Annexion! Als russische Truppen bis zum 27. Februar 2014 - und damit lange vor dem illegalen Referendum am 16. März - die Krim abriegelten, das lokale Parlament in Simferopol besetzten und unter [...] mehr

12.05.2015, 15:50 Uhr

Kosovo Die Unabhängigkeitserklärung des Kosovo im Jahr 2008 erfolgte, anders als auf der Krim, nicht unter der Besetzung ausländischer Truppen, sondern durch eine de facto Souveränität, garantiert durch [...] mehr

12.05.2015, 15:15 Uhr

Befreiung ohne Blutvergießen? Laut Genfer Konvention (1949) gilt eine militärische Übernahme und Kontrolle in einem fremden Staat auch dann als völkerrechtswidrige Besetzung, wenn kein militärischer Widerstand geleistet wurde. [...] mehr

12.05.2015, 14:37 Uhr

Sie vergessen, dass es Russland war, das mit der Krim-Annexion unilateral die Grenzen in Europa veränderte und sich somit als vertrauenswürdiger Partner aus der internationalen Politik [...] mehr

Seite 1 von 19