Benutzerprofil

Laurel Wreath

Registriert seit: 23.04.2014
Beiträge: 311
Seite 1 von 16
20.08.2014, 17:20 Uhr

Bei den notorischen Frömmlingen dürfte bei dieser Nachricht die Schnappatmung einsetzen. Mal sehen, wie lange die in diesem Thread auf sich warten lassen, um den Untergang der Menschheit oder doch [...] mehr

15.08.2014, 18:33 Uhr

Natürlich. Es gibt keinen Theismus ohne Allgemeingültigkeitsanspruch. Ziemlich genau gar nichts. Mein Reden die ganze Zeit. mehr

15.08.2014, 18:29 Uhr

Was für eine abartige Meinung. Ich wünsche Ihnen die schlimmsten vorstellbaren Schmerzen bei Ihrem Siechtum. mehr

15.08.2014, 18:25 Uhr

Wenn die selbst in die Situation kommen, ändern die ihre Meinung ganz schnell, das ist immer so bei religiotischen Doppelmoralaposteln. mehr

15.08.2014, 18:24 Uhr

Der Mann ist vielleich nicht vollkommen hirnamputiert, denn genau das muss man sein, wenn man in aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen einer verklärten Märchenfigur vertraut. mehr

15.08.2014, 18:17 Uhr

Selbstbestimmung und Christentum sind ein unauflösbarer Widerspruch. Nach christlicher Ideologie will "Gott", dass die Betreffenden leiden, also haben sie es gefälligst zu erdulden. [...] mehr

15.08.2014, 18:13 Uhr

Typisch christlich: Menschliches Leiden wird glorifiziert und um es möglichst zu verlängern, soll Sterbehilfe verboten werden. Bis man dann plötzlich selbst betroffen ist oder ein naher Angehöriger. [...] mehr

15.08.2014, 18:07 Uhr

Es heißt natürlich "Überwachungskamera". Wenn der Begriff "Sicherheitskamera" richtig wäre, hätte ja kein Raub stattgefunden. mehr

15.08.2014, 18:04 Uhr

Lesen Sie doch einfach was anderes. Mich interessiert es durchaus, wie in den USA mit ausufernder Polizeigewalt umgegangen wird. mehr

14.08.2014, 08:07 Uhr

Klar ist die CDU dagegen, Kinder sind nach dem "christlichen Menschenbild" schließlich Eigentum ihrer Eltern. Zudem wollen sie es sich nicht mit dem Teil ihrer Klientel verderbenr, der [...] mehr

13.08.2014, 13:13 Uhr

"Wir" wollen dort gar nichts. Unsere selbsternannten Eliten allerdings wollen weltweit mitmischen und Krieg führen und ISIS eignet sich natürlich bestens als Vorzeigefeind, auf den sich [...] mehr

08.08.2014, 12:05 Uhr

Was die Irren im Irak veranstalten, ist konsequent umgesetzter Theismus und ein Ausblick auf das, was Andersdenkenden bevorsteht, wenn die Evangelikalen in den USA irgendwann die Mehrheit stellen [...] mehr

07.08.2014, 17:45 Uhr

Stimmt, aber warum dann eine Partei wählen, die ausgerechnet mit dem Schutzheiligen der Ausbeuterklasse Olaf Henkel hausieren geht? mehr

07.08.2014, 17:41 Uhr

Wir haben ein sehr voneinander abweichendes Verständnis von Sympathie. mehr

07.08.2014, 17:35 Uhr

Beantworten Sie doch mal eine: Glauben Sie, die Rechte der Frau interessieren die selbsternannten "Islamkritiker" auch nur ansatzweise? Das sind nämlich zufälligerweise genau die selben [...] mehr

07.08.2014, 17:00 Uhr

Wenn Sie die "AfD" so toll finden, sollten Sie sich in Ihren Beiträgen auch bitte an die geforderte Deutschquote halten. Erst recht, wenn die Ihnen noch nicht rechts genug sind, die [...] mehr

07.08.2014, 16:54 Uhr

Beim Wahlomaten hat die "AfD" bei mir soeben das ständige Schlusslicht CDU abgelöst. Wundert mich irgendwie gar nicht. mehr

07.08.2014, 16:40 Uhr

Die Radioquote ist so dumm wie entlarvend: Typisch piefig-konservative Bevormundung und Gängelei. Die "AfD" ist mit Abstand die unsympathischste Partei im gesamten Spektrum. Eine Mischung [...] mehr

07.08.2014, 12:51 Uhr

Deswegen wird dieser "Unterricht" ja auch von den Kirchen beeinflusst. Bekanntlich ist Religion ja so furchtbar pluralistisch und ergebnisoffen. mehr

Seite 1 von 16