Benutzerprofil

alexnoe

Registriert seit: 28.04.2014
Beiträge: 90
Seite 2 von 5
20.06.2019, 11:24 Uhr

Antidieseltrolle würden es "Dieselfahrverbot" nennen Antidieseltrolle würden den Vorschlag von Irland jetzt als "Dieselfahrverbot" bezeichnen, weil u.a. Diesel-Fahrzeuge davon betroffen sein werden, und würden daraus das sofortige Ende des [...] mehr

26.05.2019, 16:40 Uhr

Dieseloxidationskatalysator? Diesel-PKW haben seit Jahrzehnten einen Dieseloxidationskatalysator, der u.a. Kohlenmonoxid (war hier die Vergiftung verursacht hat) in Kohlendioxid umwandelt. Soweit ich auf die Schnelle herausfinden [...] mehr

13.05.2019, 22:21 Uhr

Im ADAC ecoTest am 05.10.2016 durchgefallen Der ADAC hat beim Opel Corsa 1.0 DI Benziner am 05.10.2016 einen NOx-Wert über 110mg/km gemessen. Erlaubt sind 60mg/km bei Euro 6 -Benzinern und 80mg/km bei Dieseln. Und 2019 gibt es also einen [...] mehr

27.04.2019, 20:35 Uhr

Irrelevant Wenn man sieht, wieviele SUVs mit Feinstaub-Benzinmotor und 10 Liter pro 100 Kilometer Verbrauch herumfahren, dann ist Sprit offensichtlich noch viel zu billig. mehr

27.04.2019, 12:44 Uhr

Nicht jeder fällt auf die Antidieselpropaganda von ein paar Antidieseltrollen herein und verkauft dann seinen Diesel nach Rumänien, um ihn durch ein Benzin-SUV ohne Partikelfilter zu ersetzen. Die [...] mehr

26.04.2019, 22:24 Uhr

Das ist wie folgt gemeint: Wenn in 20 Jahren tatsächlich keiner mehr Verbrennungsmotoren in PKW braucht, ist u.a. der Diesel tot. Antidieseltrolle feiern dann, dass deren seit 30 Jahren unablässig [...] mehr

13.04.2019, 13:02 Uhr

Endlich Fahrverbote für direkteinspritzende Benziner bis Euro 6b Wenn tatsächlich die Grenzwerte für Feinstaub gesenkt werden, und neue Grenzwerte für Ultrafeinstaub definiert werden, dann kommen endlich die längst überfälligen Fahrverbote für direkteinspitzende [...] mehr

25.02.2019, 20:55 Uhr

Nicht strafbar Nein, falsche Theorien sind erstmal natürlich nicht strafbar. Strafbar ist, was laut Stgb mit Strafe bedroht ist. Als zahlender Werbetreibender kann man aber verlangen, nicht mit bestimmten [...] mehr

23.01.2019, 16:12 Uhr

Keine Feinstaub-Überschreitungen seit 2012? Zumindest Stuttgart hat doch immer wieder Feinstaub-Alarm. Also nicht Stickoxid-Alarm im Neckartor, sondern auch Feinstaub-Alarm, vor allem auch, weil Stuttgart wegen ungünstiger Lage schlecht [...] mehr

30.12.2018, 14:58 Uhr

Die Prüfbedingunge sagen, dass bei +5°C 270mg/km einzuhalten sind. Ist die Temperatur während des Tests darunter, aber nicht kälter als -3°C, wird der Messwert während der Zeit der Testfahrt, in [...] mehr

30.12.2018, 14:51 Uhr

80mg/km sind das Maß der Dinge für Euro 6. Ein Fahrverbot gegen nachgerüstete Fahrzeuge wäre nur möglich, falls die Gruppe der nachgerüsteten Fahrzeuge ausgesperrt werden muss, um den Zielwert für [...] mehr

30.12.2018, 14:46 Uhr

Der Hersteller muss 5 Jahre lang einmal pro Jahr mit Testfahrzeugen nachmessen und die Ergebnisse melden. Fällt er durch, erlischt die Zulassung, wobei bereits nachgerüstete Fahrzeuge [...] mehr

16.11.2018, 17:41 Uhr

Nein, es ist so gemeint, dass VW und Daimler maximal 3000€ davon bezahlen. Sollte die Nachrüstung noch teurer sein, müsste der Kunde draufzahlen. Außerdem haben VW und Daimler wohl zugestimmt, den [...] mehr

16.11.2018, 17:36 Uhr

Der Grenzwert für Euro 1 (Jahr 1992) liegt bei 970mg/km als Summe aus NOx und HC. Ein durchschnittlicher Euro 5 - Diesel liegt - ohne Einrechnung von Softwareupdates - bei 900 mg/km => knapp [...] mehr

30.09.2018, 14:12 Uhr

Umtauschprämie? Letztes Jahr hat VW eine Prämie von 3000€ gezahlt, wenn man einen neuen VW Polo gekauft hat, und 10000€ bei einem Touareg. Dazu musste man einen Euro 4 - Diesel oder älter zurückgeben, der meistens [...] mehr

21.09.2018, 08:10 Uhr

Der Ammoniak-Generator, der AdBlue verdampft, kann mit bis zu 400W beheizt werden, daher steigt v.a. im Stadtverkehr, wo das gemacht werden muss, der Dieselverbrauch um ca 5%. Der SCR-Katalysator [...] mehr

20.09.2018, 20:58 Uhr

Ammoniak-Sperrkatalysator Das ganze passiert erst bei 220°C schnell genug, weswegen Baumot diese Umwandlung in einem eigenen Bauteil macht. Davon abgesehen: Es tritt, zumindest bei vernünftigen Systemen, schon deswegen [...] mehr

20.09.2018, 19:01 Uhr

Die angegebenen 50% beziehen sich vermutlich auf das schlechteste der getesteten Systeme, das war im vorherigen Test so. Leider ist das noch nicht wirklich klar, da ich beim ADAC keinen zugehörigen [...] mehr

18.09.2018, 22:30 Uhr

Es gibt eine kleine Anzahl an Euro 5 - PKW, die bereits ab Werk einen SCR-Katalysator haben und natürlich nicht nachgerüstet werden müssen. Manchmal werden diese auch als "Euro 5+" [...] mehr

18.09.2018, 20:56 Uhr

Es wäre schon gut genug, wenn Euro5 - Diesel, die eigentlich nur 180mg NOx/km ausstoßen sollen, so nachgerüstet werden, dass sie nicht mehr im Schnitt 900mg/km, sondern nur noch 180mg/km [...] mehr

Seite 2 von 5