Benutzerprofil

clownsmiley

Registriert seit: 28.04.2014
Beiträge: 62
Seite 1 von 4
03.02.2016, 11:14 Uhr

Früher nannte man einen solchen Artikel Kommentar und es war jedem klar, dass es sich um die Meinung des Autors handelte. Heute nennt man das Analyse und tut so, als ob der Artikel die Essenz von [...] mehr

29.06.2015, 23:46 Uhr

Wow ich habe selten eine so schlechte Analyse des BVB gelesen. Erstens ist die Reihenfolge in der IV Hummels, Sokratis/ Subotic, Ginter. Sokratis ist defenitiv nicht die Nummer 4. Zweitens: Aubameyang zu [...] mehr

09.04.2015, 17:55 Uhr

Ich habe auch seit Jahren immer wieder Migräne Anfälle, in meiner Familie ein weit verbreitetes Phänomen. Glücklicherweise halten sich die Schmerzen meist im Rahmen, sodass ich den Tag noch [...] mehr

03.03.2015, 20:31 Uhr

Es gibt einen guten Grund, warum sich das "Motivationszeugs" durchgesetzt hat. Und die einfach Antwort ist: Motivation. Ein motivierter Mitarbeiter arbeitet eben einfach besser - [...] mehr

16.02.2015, 20:13 Uhr

Der beste Lehrer... Der beste Lehrer, den ich jemals hatte, musste seine Stimme nicht heben. Er hatte eine fast schon natürliche Autorität und Störenfriede führte er einfach vor, indem er zeigte, wie viel größer sein [...] mehr

21.01.2015, 13:51 Uhr

Und so gewinnen die Terroristen Durch die Einschränkung der Freiheit der Bürger gewinnt nur einer: der Terror, der versucht, die freiheitlichen Grundsätze zu vernichten. Die einzig richtige Reaktion auf solche Anschläge ist es, [...] mehr

23.10.2014, 01:59 Uhr

Da stellt sich doch die Frage, ob die DFL bzw. die einzelnen Vereine die Polizei auch abbstellen können. Wenn sie für etwas zahlen müssen, dass sie selbst nicht wollen, wäre das doch unrecht. Und dass [...] mehr

15.10.2014, 13:24 Uhr

Löws Kredit ist verspielt Nach dem WM Gewinn hatte Löw sich einigen Kredit verdient. Der ist nun schon wieder aufgebraucht! Ohne Stürmer anzureisen war schon bei der WM ein Fehler, der jetzt richtig durchschlägt. Und einem [...] mehr

11.08.2014, 12:43 Uhr

Respekt vor Watzke Man sollte nicht vergessen, wo der BVB stand, bevor Watzke das Ruder übernahm. Haarscharf am Eisberg vorbeigeschrammt, ist der BVB nun wieder in ruhigeren Gewässern und international wieder eine [...] mehr

03.07.2014, 08:53 Uhr

Lahm ist im Mittelfeld wohl Kategorie "internationale Klasse", aber auf er Außenbahn ist er als zuverlässigster Spieler "Weltklasse". Die eigene Mannschaft qualitativ zu schwächen [...] mehr

02.07.2014, 15:36 Uhr

Die Hoffnung Das ist in der Tat die einzige Hoffnung, die all jenen, die es mit dem DFB-Team halten, bleibt. So schlecht Deutschland gegen Algerien war - kein anderes Team war souveräner. Am [...] mehr

01.07.2014, 08:42 Uhr

Was kann man lernen? Eine Runde weiter, juhu. Ganz im Ernst, dass muss der Anspruch einer deutschen Mannschaft sein. Vor dem Halbfinale ausscheiden ist nicht akzeptabel. Die Partie gestern war wirklich nicht gut. Was [...] mehr

26.06.2014, 11:56 Uhr

optional In einem ordentlich geführten Unternehmen gibt es sowas wie "30 % mehr verdient als alle anderen" nicht. Da gibt es gleiches Geld für gleiche Arbeit (=Grundgehalt), ein Bonussystem für [...] mehr

25.06.2014, 08:57 Uhr

Der Biss (der Live wie ein Kopfstoß aussah) ist eine klare rote Karte. Aber warum wird hier immer übersehen, dass auch der Ellebogenschlag des Italieners eine klare rote Karte war? Die korrekte [...] mehr

24.06.2014, 16:36 Uhr

Von der Linken dir Rückgabe des SED Vermögens zu fordern ist in etwa so, als würde man von der evangelischen Kirche fordern, das Vermögen der katholischen Kirche zurückzugeben, dass diese sich [...] mehr

24.06.2014, 13:05 Uhr

Ganz im Ernst: Findet irgendjemand hier diese Polsterfolie an den Seiten des Autos hübsch? Von mir aus sind die Dinger praktisch (v.a. wenn man das Park- und Fahrverhalten in Frankreich bedenkt), aber [...] mehr

24.06.2014, 10:48 Uhr

Zeit für was Neues. Die meisten Kommentatoren sind doch schon seit Jahren dabei und seit Jahren qualitativ schlecht. Allen voran das Flagschiff Bela Rethy, der wirklich unerträglich ist. Getopt wird der nur noch von [...] mehr

18.06.2014, 11:16 Uhr

@JolietJakeblues Nun, das habe ich ja auch gar nicht behauptet. Die Nominierung von Kießling oder Volland hätte die Optionen dder Nationalmannschaft vergrößert - darum ging es mir. Wie gesagt, weder Volland noch [...] mehr

17.06.2014, 20:01 Uhr

Weil Kritik kein Zweckpessimismus ist. Fakt ist, dass Kießling der mit Abstand konstanteste erfolgreichste deutsche Torschütze der Bundesliga ist. In keinem anderen Land wäre es denkbar, dass [...] mehr

17.06.2014, 19:44 Uhr

Eine Spielsituation benennen kann ich nicht (schon alleine deswegen, weil ich keine minutiöse Dokumentierung der Spiele mein Eigen nenne), aber taktische Tendenzen benennen. [...] mehr

Seite 1 von 4