Benutzerprofil

Robeuten_II

Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 1588
Seite 1 von 80
28.06.2017, 09:57 Uhr

hm, Firmen rufen externe consulter ja typischerweise aus zwei Gründen: 1) die schlechte Nachricht für die Belegschaft kommt vom Externen; so schützt sich das senior management 2) man hat wirklich [...] mehr

28.06.2017, 09:08 Uhr

Ahem, Sie sind ja der Obervollchecker - nur so'n Tip: Tamiflu ist von Hoffmann La Roche aus der CH, und hat in u.a. der EU (EMA) und den USA (FDA) ein vollkommen reguläres Zulassungsverfahren [...] mehr

27.06.2017, 22:31 Uhr

Naja, sie ist fünfach habilitiert, und nebenbei repariert sie noch Oldtimer... nee, im Ernst, Sie legen den Finger in die Wunde - aber ist es fair, einen intellektuell hoffnungslos unterlegenen [...] mehr

27.06.2017, 22:29 Uhr

genau deshalb muß Mittelamerika auch bösen Genmais aus Bösel-Amiland importieren.... wie immer, ist Ökowahn eine echte Erfolgsgeschichte.... mehr

27.06.2017, 22:28 Uhr

"spritzt ruhig weiter..." ist nicht nur nicht informativ, sondern zynisch, menschenverachtend, und frei von jeder Empathie... wie so jede Ideologie; noch hat der Ökowahn nicht so viele [...] mehr

27.06.2017, 22:25 Uhr

"Oft werden ähnlich wie in der Humanmedizin zu schnell und zuviel Pestizide angewendet." - bin ja prinzipiell durchaus bei Ihnen - aber wo werden in der Humanmedizin (der ich ja [...] mehr

27.06.2017, 18:10 Uhr

nee, auch nicht recht; habe ich aber schon weiter oben ausgeführt... mehr

27.06.2017, 18:08 Uhr

Stimmt - im Gegensatz zu bestimmten Foristen, die immer wieder mit dem gleichen falschen "Argument" kommen - Monsanto wäre sehr sehr froh, wenn G. verboten würde; dann könnten sie [...] mehr

27.06.2017, 18:06 Uhr

Ahem, Sie können genau solche Aufzählungen für nahezu jede Substanz durchführen - die Dosis macht das Gift! mehr

27.06.2017, 18:05 Uhr

Ahem, der Vergleich ist Blödsinn! 1) Asbestfasern sind wg. des Triggerns einer chronischen Inflammation gefährlich; das ist v.a. ein Problem der Größe: zu klein, um nicht distal der Bronchioli [...] mehr

27.06.2017, 17:30 Uhr

auch noch einmal für Sie: das meiste G. kommt nicht von Monsanto, sondern, da seit ewigen Zeiten patentfrei, aus anderen Ländern, v.a. China.... mehr

27.06.2017, 17:29 Uhr

Ahem, "Abhandlung" ist doch ein wenig hoch gegriffen; es handelt sich um einen "letter to the editor" als Antwort auf einen vorgängigen Fachartikel; somit keine peer-reviewed [...] mehr

27.06.2017, 14:00 Uhr

Öhem, Sie verweisen auf das NCI, und dann bringen Sie als Quelle allen Ernstes das von einer NGO finanzierte "Gutachten" aus dem "Zentrum für Sozialpolitik" der Uni Bremen?! [...] mehr

27.06.2017, 13:45 Uhr

Dann haben Sie ja sicher solide Quellen für Ihre Behauptungen? mehr

27.06.2017, 13:37 Uhr

Genau genommen wirkt sich die Dominanz einer Spezies, des Menschen, massiv auf die "Biodiversität" aus - und nu :-)? mehr

27.06.2017, 13:36 Uhr

DANKE für diesen fundierten Artikel - nur zu meinem Verständnis - hat Kalifornien für die Reinsubstanz, oder aber für marktübliche Formulierungen den Status "wahrscheinlich [...] mehr

27.06.2017, 13:34 Uhr

auch für die Verschwörungstheoretiker: Monsanto verdient schon lange nichts mehr an Glyphosat, das ist seit ewigen Zeiten patentfrei, und somit kommt das meiste G. aus China. [...] mehr

27.06.2017, 13:32 Uhr

hm, da gehen doch ein paar Dinge durcheinander: 1) ein blockbuster seit 1974 - wenn dann bisher weder im Labor noch in realiter ein Zusammenhang zum Auftreten von Krebserkrankungen festgestellt werden [...] mehr

27.06.2017, 10:58 Uhr

hmmmmm: "Aber Google macht es einem auch wirklich leicht. Zuerst wird der Google-Router per LAN-Kabel mit dem alten Router verbunden. Falls dieser eine WLAN-Funktion hat, sollte man diese [...] mehr

27.06.2017, 10:39 Uhr

Hmmm... es sterben auch Weiße durch Schüsse von Polizisten (übrigen absolut numerisch deutlich mehr, anteilsmäßig etwas weniger), und umgekehrt werden Schwarze v.a. von schwarzen Polizisten erschossen - aber [...] mehr

Seite 1 von 80