Benutzerprofil

rwinter77

Registriert seit: 07.05.2014
Beiträge: 286
Seite 1 von 15
09.05.2019, 06:34 Uhr

Zynisch Zynisch ist das richtige Wort für den Vergleich der Iran-Sanktionen mit einem Quartett-Spiel. Die Zeichen stehen auf Krieg, nicht umsonst sagt Pompeo seinen Berlin-Besuch ab und fährt stattdessen nach [...] mehr

05.05.2019, 10:04 Uhr

Hilferuf? Per offenem Brief wendet sich die Premierminister an den Oppositionschef. Nachdem beide von den Wählern einen Denkzettel erhalten haben. Das klingt nach Verzweiflung und ist ein Hilferuf. Hier [...] mehr

04.05.2019, 13:59 Uhr

Symbolisches Datum Der 9. Mai wird in Russland als Tag des Sieges gefeiert, ist es eine symbolische Geste, dass diese Übung ausgerechnet an diesem Tag beginnt? BTW, bis vor wenigen Jahren wurde der Sieg im 2. WK auch in [...] mehr

03.05.2019, 07:03 Uhr

Versagen des Rechtsstaates Wenn private Firn0mebn die Redefreiheit von politisch Aktiven einschränken muss, hat der Rechtsstaat versagt. Denn entweder hat der/diejenige Hass gepredigt oder gelogen, dann muss er dafür mit [...] mehr

30.04.2019, 06:45 Uhr

Alter Alter Verwalter - ein fast 80-jähriger will bei der nächsten Wahl gegen einen Mid-Siebziger antreten. Bei allem Respekt vor dem Alter - sind das wirklich die richtigen Kandidaten? Joe Biden war in [...] mehr

22.04.2019, 15:36 Uhr

Historisch Der hohe Sieg eines Newcomers ist historisch zu nennen. Er vereint eine deutliche Mehrheit hinter sich. Bleibt nur zu hoffen, dass nicht eine radikale Minderheit mit undemokratischen Methoden dagegen [...] mehr

05.04.2019, 10:33 Uhr

Risiko Auch Selensky geht ein Risiko ein - wenn das Publikum im Stadion diesmal nicht nur aus Sympathisanten bestehen sollte, sondern auch aus organisierten, gewaltbereite Nationalisten. Bilder von einem [...] mehr

02.04.2019, 07:23 Uhr

Zusammenbruch des politischen Systems? Die verfahrende Situation um den Brexit erinnert in gewisser Weise an die Wende-Situation in Ost-Europa, als die politischen Klassen nicht in der Lage waren, die Prozesse in in ihren Ländern zu [...] mehr

29.03.2019, 11:24 Uhr

Dunkle Seite Wenn es eine Konstante in Schaffen von Rammstein gibt, ist es die Beschäftigung mit der Dunklen Seite - der dunklen Seite der Lust vor allem. Aber schon in „Reise Reise“ spielte auch Politik eine [...] mehr

18.03.2019, 23:15 Uhr

Wirrer Artikel Der Artikel ist etwas wirr - hat der israelische Geheimdienst nun das Handy gehackt oder nur auf die Sicherheitslücke hingewiesen? Und welche soll das sein - pikante Details aus dem Privatleben oder [...] mehr

18.03.2019, 23:04 Uhr

NATO-Ziele Wer hat eigentlich der Bundesregierung das Recht gegeben, die ominösen 2% für die Verteidigungsausgaben zu versprechen? Haushalt und Steuern sind Prívilegien des Parlamentes, und der Bundestag hat das [...] mehr

15.02.2019, 21:47 Uhr

Iran spaltet? Die Konferenz in Warschau wurde von den meisten hochrangigen europäischen Politikern gemieden (boykottiert?). Zu Recht, die ausschließliche Fokussierung auf den Iran ist so eindeutig [...] mehr

15.02.2019, 21:06 Uhr

Schulden??? Über welche Schulden reden wir denn? Sind wir kein souveräner Staat mehr, der über die Höhe seiner Militärausgaben selbst entscheiden kann? Die wirklich dramatischen Risiken für unsere Sicherheit sind [...] mehr

25.01.2019, 07:35 Uhr

Ein Putsch!? Die blitzschnelle Reaktion Washingtons auf die Selbsteinsetzung Guiados erweckt tatsächlich den Eindruck eines von außen initiierten Putsches. Vorbereitet durch lange okönomische Sanktionen, die die [...] mehr

15.01.2019, 00:06 Uhr

Angst der osteuropäischen Staaten Viele osteuropäische Staaten haben eine komplizierte Geschichte mit Russland. War Russland schon zu Zarenzeiten ein schwieriger und auch aggressiver Nachbar, so steigerte in den 20-50er Jahren des [...] mehr

12.01.2019, 14:01 Uhr

Falsche Überschrift Wie so häufig wir bei SPON zu stark vereinfacht. Schon die Überschrift „Putin entscheidet über die Zukunft der Kurden“ weist wieder mal nur in eine Richtung. Dabei ist unklar, ob Russland überhaupt [...] mehr

07.01.2019, 23:37 Uhr

Schutz religiöser Minderheiten Der Schutz von Minderheiten, auch von religiösen, ist für uns im liberalen Westen ein fundamentaler Wert. Insofern ist das Engagement der ägyptischen Regierung (oder darf man vom AL-Sisi-Regime [...] mehr

07.01.2019, 23:22 Uhr

Das es nicht um einen Neuanfang geht! Wenn es nicht um einen Neuanfang geht, worum dann? Wollen Pompeo und Bolton so weitermache wie bisher? Unterstützung für Monarchien oder Pseudo-Demokratien wie in Saudi-Arabien, Irak und Ägypten? Und [...] mehr

23.12.2018, 09:31 Uhr

Is Wie man auf der Karte im Artikel gut sehen kann, liegt das größte vom IS beherrschte Gebiet im Süden Syriens, an der Grenze zu den US-Aliierten Jordanien und Irak. De facto beschützen die USA dieses [...] mehr

20.12.2018, 08:34 Uhr

Realitäten anerkennen Der Rückzug der amerikanischen Truppen aus Nordsyrien ist ein Zeichen dafür, dass zumindest ein Teil der Trump-Administration die Realitäten in Syrien anerkennen. Die syrische Armee und ihre [...] mehr

Seite 1 von 15