Benutzerprofil

hlka

Registriert seit: 20.07.2006
Beiträge: 19
02.07.2018, 11:54 Uhr

@22 da ist jemand wohl neidisch ;-) Man spielt wie man kann. Spanier kosten ca. 45mio pro Spieler, die Russen ca. 4,5. Noch Fragen zur Taktik ? Beim offenen Spiel kassieten sie 3 Stück von Urus. Den [...] mehr

02.07.2018, 09:05 Uhr

Hallo Spon, viele Grüße aus Russland von einem Team, das nicht mal aus der Gruppe gekommen ist und nun in 1/4 Finale steht :-) Spanier waren besser, aber das hilft nicht, wenn man keine Tore schießt. Daher - selber schuld. Ein Hoch auf [...] mehr

08.05.2018, 12:52 Uhr

Wenn er es schafft, gleich am nächsten Tag greift Aserbaidschan an und hollt sich Nagorni Karabakh zurück. Hat man keine Ahnung, soll man keine Kommentare schreiben. mehr

08.05.2018, 12:46 Uhr

Glück für Armenien dass man keine Grenze zu Russland hat. Sonst wären die Amis schon längst da und es wäre genau so wie in der Ukraine ausgegangen. mehr

10.04.2018, 12:15 Uhr

Paliwood lässt grüßen So ein Filmchen zu drehen kostet dort nicht mal 500$ inkl alle Dekorationen, Darsteller und Spezialeffekten. Wozu jetzt das Gas einsetzen, wenn die Eroberung kurz bevor steht ? Wieso wurde nie [...] mehr

26.03.2018, 13:32 Uhr

Bitte keine Nato-Demokratisierung Sonst finden man dort "gemässigte" Opposition und gründet freie ägiptische Armee aus ex-Terroristen. Bewaffnet diese mit modernen Waffen und lässt für arabische Demokratie kämpfen. Dann [...] mehr

23.03.2018, 13:02 Uhr

ich vermisse was... Wo ist eigentlich der Satz "das Dokumet kommt auf den Laptop sehr wahrscheinlich von russischen Hacker die auf den direkten Befehl von Putin gehandelt haben". Das geht doch gar nicht [...] mehr

23.03.2018, 09:13 Uhr

Sehr wahrscheinlich dauert die Untersuchung noch paar Monate. So Scotland Yard. Wie kommt man zum "Sehr wahrscheinlich steckt Russland dahinter" ? Ohne handfesten Beweisen jemanden zu beschuldigen funktioniert [...] mehr

15.03.2018, 12:08 Uhr

Beweise auf den Tisch ! Nur so können die unabhängige Experte etwas zu dem Thema sagen. Aber die Briten haben es sogar vor dem Sicherheitsrat abgelehnt. Soll man denen einfach alles glauben ? Warum sollen die Russen einen [...] mehr

12.03.2018, 08:59 Uhr

Globalisierung lässt Grüßen in meiner Gegend sind es die Osteuropäer, die schon seit Jahren die Post bringen. Oder auch nicht. Mit DHL-Paketen ist es das gleiche. Die Leute sprechen weder Deutsch noch Englisch und haben keine [...] mehr

26.02.2018, 14:49 Uhr

Flüchtlingspolitik war eine Katastrophe Nein, das war ein Verbrechen gegen das Volk. Eine Million Kultur-, Mentalitäts- und Religionsfremde ohne Kontrolle ins Land zu lassen. Was haben Afrikaner, Pakistaner usw. mit den Kriegsflüchtlingen [...] mehr

23.02.2018, 16:33 Uhr

die lehnen es nicht ab. Die Amis haben dort zu sagen, wo Gas hingeht. mehr

23.02.2018, 15:31 Uhr

na endlich auch kritische Stimmen aus DE :-) Dass DE dann diese Milliarden durch Transport nach CZ und weiter wieder einnimmt und eine Backup-Leitung hat, interessiert niemanden. Klar, die arme Ukraine wird [...] mehr

15.02.2018, 12:59 Uhr

EU-Fördergelder sollen kontrolliert werden In Gaza wird das Geld für Terror verwendet, in Ungarn für die Bereicherung der Familienangehörigen des Präsidenten. Es würde doch niemanden wirklich interessieren, wenn er nicht gegen [...] mehr

11.12.2017, 16:02 Uhr

Wenn man wenig Ahnung hat, sollte man manchmal schweigen. „Problem mit Israels Politik gegenüber den Palästinensern“ – Israel liefert Strom, Wasser, Lebensmitteln, medizinische Versorgung. Sogar für Terroristen. Was kommt zurück – Raketen, Messerattacken. [...] mehr

06.12.2017, 12:23 Uhr

gutes Urteil Sollten alle Anschuldigungen stimmen, war die Entscheidung richtig. Funktionäre raus, Sportler rein. Ein klares Zeichen, dass Doping keine Option ist. Oder man hält sich an den etablierten Praktiken - [...] mehr

07.06.2011, 16:06 Uhr

Bomben stimmt nicht. Israelis haben Hisbollah-Einrichtungen bombardiert und eine Radaranlage, die zum Angriff auf israelisches Schiff benutzt wurde. Weder die Stellung libanesischer Armee noch die zivile [...] mehr

13.10.2010, 16:28 Uhr

Empörung Empörung – ein Lieblingswort der Grünen. Die sollen bei sich schon eine Stelle des Empörungsbeauftragten schaffen. Es geht nicht darum aus welchen Ländern die Leute kommen, sondern um das was diese [...] mehr

13.10.2010, 15:49 Uhr

Wunder in der Wüste Ich freue mich für die Leute. Für alle - Bergleute, Familien, Retter, für alle die zu der Rettung beigetragen haben. In Rußland hätte man schon vor 2 Monaten alle abgeschrieben und Staatstrauer [...] mehr