Benutzerprofil

Jev

Registriert seit: 20.07.2006
Beiträge: 17
22.04.2015, 20:48 Uhr

Meine Besten The Room 1 & 2 Forever Lost 1 & 2 Monument Valley Violett Fire Maple Games Mediacity Games Plague Island Experiment Aus der Liste ist nur das letzte "free2pay", aber [...] mehr

07.05.2014, 22:57 Uhr

Mit Grauen erinnere ich mich an die Wurzelbehandlung meiner Schneidezähne. Da kam der Zahnarzt auf die Idee, dem Kieferchirugen vorarbeiten zu wollen. Gegen meinen Einwand, dass ich so schnell keinen Termin bei [...] mehr

15.01.2014, 16:19 Uhr

Innerer Widerspruch Errr ... Naja, ich stimme zu. Was ich esse, entscheide ich. Daher brauch ich genau solche beinahe schon herablassenden Kommentare wie gerade eben Ihren eigentlich nicht. Stehen Sie schon so hoch [...] mehr

17.12.2013, 14:15 Uhr

Falscher Beruf Daran, dass Sie den falschen Beruf abgekriegt haben, kann kein Fortschritt der Welt was. Und auch kein Wissenschaftler/Akademiker. Zum Milchbauer oder Traktorfahrer können Sie immer noch [...] mehr

17.12.2013, 13:34 Uhr

Schon richtig verstanden Ich kann lesen. Ich bin sogar fähig, eine Argumentationskette auszubauen. Ich hab schon verstanden, dass Sie zur Gruppe der Technik- und Fortschrittsfeinde gehören. Dass Sie Ihren Frust aber [...] mehr

17.12.2013, 13:28 Uhr

*grins* Kaufe ein 'd', biete ein fast ungebrauchtes 't'. Wobei ich teilweise lieber in Fonts investieren würde als in Fonds, vor allem wenn die Schriftarten auch noch gut aussehen. mehr

17.12.2013, 11:54 Uhr

Wenn Sie auf moderne Mathematik verzichten möchten, bitte schön: - Loggen Sie sich bitte jetzt aus und legen Sie ihren Rechner still. Ebenso wie Ihr eventuell verhandenes Smartphone und [...] mehr

17.12.2013, 11:33 Uhr

Wie bitte?! Moment. Ich muss nur mal kurz meine Kinnlade wieder vom Boden auflesen. Also .. nicht schlecht. Sie haben offenbar a.) eine sehr seltsame Vorstellung von Mathematik und Logik und b.) eine sehr [...] mehr

08.10.2013, 12:18 Uhr

Neuland Tja, wer immer noch der Meinung ist, dass das ganze Internetzeugs Neuland ist, glaubt auch, dass ich ein Säugling bin. Zum Vergleich: DARPA war Ende der 1960er, ARPA 1969, der erste TCP/IP [...] mehr

27.09.2013, 22:41 Uhr

Geschönte Unfallstatistiken War vielleicht sehr zynisch formuliert, allerdings lief meine Aussage eher darauf hinaus, dass es durchaus passiert, dass ein Unfall als Selbstmord deklariert wird, damit dieser Unfall in den [...] mehr

27.09.2013, 13:37 Uhr

Kirche in Dorf lassen Erstmal informieren, dann polemisieren. Ich hab zwei Monate in Katar gearbeitet und kann Sie beruhigen. Als westliche Frau sollten Sie Sich eventuell etwas 'züchtiger' kleiden (nicht schulterfrei [...] mehr

19.09.2013, 11:36 Uhr

Ja auch, aber nicht nur Hat bestimmt auch was mit den Müttern zu, aber auch nicht in allen Fällen. Oder eher: dazu gehören zwei: die Mutter, die drückt, und die Tochter, die mitmacht. Wobei das Mitmachen auch wieder [...] mehr

23.08.2013, 12:26 Uhr

Vom Student zum Gutverdiener ist heute schon lange kein Automatismus mehr. Mir ist es wesentlich lieber, wenn jemand etwas tut, was die Person gerne tut und was ihr liegt, als wenn Aberhunderte [...] mehr

11.03.2013, 12:11 Uhr

Strategie Die Methoden, die die Mädels anwenden, mögen teilweise sehr esoterisch sein. Aber allen Ausführungen gemein ist, dass die Damen bemerkt haben, dass eine Methode bei ihnen besonders gut funktioniert, [...] mehr

08.03.2013, 08:41 Uhr

Unterirdisch Dieser Kommentar ist unterirdisch. Wir haben selbst zwei junge, sehr gutausgebildete Griechen eingestellt. Wir werden des weiteren demnächst einen Südostasiaten einstellen. Die drei sind für uns [...] mehr

30.07.2012, 15:50 Uhr

Liberalisierung Okay, die Begründung 'widerspricht dem Geister der Spiele und des Sports' ist etwas ... ähm ja. Was den Geist der Olympischen Spiele angeht kann man den wohl ziemlich genau monitär festlegen. [...] mehr

16.10.2011, 16:12 Uhr

Negativkommentar Das schafft Katar auch. Locker. Man muss da nur zwischen Juni und August hin. Ich selbst war zwischen August und September insgesamt fünf Wochen im dem Land (Qatar Airways sei Dank). Während [...] mehr