Benutzerprofil

alois.hingerl

Registriert seit: 15.05.2014
Beiträge: 353
Seite 1 von 18
29.03.2017, 17:03 Uhr

Betriebsblindheit "Da sich meistens ein Jäger um das überfahrene Tier kümmere, sei der Fahrer für die Beseitigung nicht zuständig, urteilte das Gericht (Az: 7 A 5245/16 u.a.)." Dazu sollte man aber auch [...] mehr

21.03.2017, 12:47 Uhr

einen, ich wiederhole, einen Sonnenbarsch in den Goldfischteich eingesetzt, und der Spuk hat ein Ende. Zwei Sonnenbarsche verlagern das Problem nur ;-) mehr

20.03.2017, 15:56 Uhr

Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist ... mehr

09.03.2017, 08:39 Uhr

In Kombination mit stark schäumendem Waschmittel DAS Highlight in jedem städtischen Springbrunnen ... mehr

07.03.2017, 14:02 Uhr

bitte richtig trennen Stoppen kann man die totalitären Tendenzen in der Türkei wohl nur mit wirtschaftlichen Mitteln. Sollte die Türkei wirklich 630 Millionen Vorbei-Trittsmittel von der EU kassieren, dann wäre das [...] mehr

15.02.2017, 08:32 Uhr

unangemessen ich finde diese inhaltsleeren Zeilen über die Bundespräsidentengattin im Allgemeinen und über Frau Büdenbender im Besonderen schlicht fehl am Platz, wenn sie nur den Rahmen für die Werbung für ein [...] mehr

07.02.2017, 14:03 Uhr

mag mir mal einer den Zusammenhang zwischen diesem Artikel und der Buchwerbung "untenrum frei" erklären? mehr

06.02.2017, 10:17 Uhr

Haben Sie Beitrag #16 nicht gelesen? mehr

02.01.2017, 18:10 Uhr

ganz zweifelsfrei als Ironie zu erkennen ;-) mehr

02.01.2017, 18:03 Uhr

weil es dem Steueraufkommen dient und so Geld in die Kasse kommt, mit dem man dann unschuldige Nafris unterstützen kann. mehr

27.12.2016, 09:14 Uhr

wieso müssen Sie die anrufen, wenn die eh angekettet in Ihrem Betrieb sind? Waren Sie zu faul, aufzustehen und rüber zu laufen? mehr

19.12.2016, 18:03 Uhr

Fällt ein überfahrener Waschbär nicht unter das Sodomieverbot? mehr

13.12.2016, 16:58 Uhr

wenn schon, dann Reisepass + Meldebestätigung ... mehr

13.12.2016, 16:37 Uhr

wenn Mikrowellengeräte verboten sind gibt's für so ein Loch im Perso ein Bußgeld und ein Dankesschreiben von Herrn Schäuble ... mehr

13.12.2016, 16:33 Uhr

ein Blick ins PAuswG wird Sie eines Besseren belehren ... mehr

13.12.2016, 16:04 Uhr

völlig richtig, und wer sich nicht selbst beglaubigen kann, kann sich wenigstens (selbst) ausweisen ... mehr

13.12.2016, 15:55 Uhr

gleichzeitig werden wohl Mikrowellengeräte verboten werden ... mehr

20.11.2016, 21:25 Uhr

"Warum sagt niemand,..." Vielleicht, weil dieser niemand erkannt hat, dass die Position des US-Präs. und des BRD-Kanzlers schlicht nicht vergleichbar sind mehr

11.11.2016, 08:16 Uhr

Hallo, hallo, Sie sind einen Tag zu früh dran; heute ist erst der 11.11. und Karnevalsbeginn, aber als Büttenknaller ist Ihr Statement kaum zu toppen mehr

09.11.2016, 08:46 Uhr

ein lupenreines Demokratieverständnis legen Sie da an den Tag; das Problem sind offenkundig Sie selbst mehr

Seite 1 von 18