Benutzerprofil

wusel8

Registriert seit: 21.07.2006
Beiträge: 224
Seite 1 von 12
04.07.2019, 18:04 Uhr

Anamnese Ich selbst bin Chemiker und auch für mich steht außer Frage, dass die homöopathischen Mittel bestenfalls Placebo-Effekte bewirken können (wobei auch die nicht zu unterschätzen sind). Dennoch fände ich [...] mehr

16.06.2019, 08:29 Uhr

Saudi-Arabiens Kronprinz? Ist das der gleiche, der missliebige Journalisten umbringt und dann in kleine Stücke schneidet? mehr

14.06.2019, 07:20 Uhr

Dejà vu Hatten wir das nicht schon einmal? Dass eine amerikanische Regierung irgendwelche Behauptungen aufstellt, um damit den Beginn eines Krieges zu rechtfertigen? Eher ist es so: Ein Boot, das [...] mehr

12.06.2019, 19:54 Uhr

Falsch! Frau Keller ist sehr wohl im Wahlkampf in Erscheinung getreten, nicht zuletzt in unzähligen Talkshows. Ihre Vita ist in Wikipedia einsehbar. mehr

24.05.2019, 14:34 Uhr

Ernst nehmen Ja, das hätte sie tun können und hätte es wohl auch getan - wie immer, wenn Kritik aufkommt. Doch leider merkten sie dort plötzlich, dass 5 Millionen Bürger dieses Video durchaus interessant [...] mehr

11.05.2019, 13:37 Uhr

Handwerk Mir scheint, da sind ein paar Wurmlöcher in diesem Artikel versteckt: Da steht: "Wir schoben also die Hausaufgaben beiseite ...". Welche Hausaufgaben denn? Ich denke, sie waren gerade bei [...] mehr

24.11.2018, 10:50 Uhr

Sorry, selten etwas blöderes gelesen: Die Demokratie ist nicht Schuld am Klimawandel, die Menschen sind es - und zwar auch die, die in Diktaturen wie Russland oder China wohnen. Und vielleicht [...] mehr

24.11.2018, 10:41 Uhr

Kein ernst zu nehmender Wissenschaftler bestreitet mehr den direkten Zusammenhang zwischen menschlichen Aktivitäten und dem stattfindenden Klimawandel. Mit Borkenkäfer und Sonnenaktivität [...] mehr

19.10.2018, 13:17 Uhr

Dekadent Amerika ist ein dekadentes Land mit einem Präsidenten, der dazu passt. Da gibt es eben keine "zivilisierte Mehrheit", die als Korrektiv aktiv werden könnte. Leider ist das so. mehr

23.09.2018, 16:00 Uhr

Verweigerer Was sollten Neuwahlen bringen? Etwa dass die kleine Verweigererpartei, die sich "liberal" nennt, ein paar mehr Stimmen erhält? Das dürfte unserer Demokratie und der politischen Kultur in [...] mehr

02.07.2018, 07:33 Uhr

Agent Die Sache ist doch glasklar: Hr. Seehofer hat sich schon lange für die AfD entschieden und tut als ihr Agent nun alles, um dieser Partei ein Maximum an Wählern in die Arme zu treiben. Hut ab vor so [...] mehr

10.06.2018, 17:15 Uhr

Ungeeignet Es ist doch wohl offensichtlich, dass dieser "Botschafter" völlig ungeeignet für das Amt ist, das er auszuüben versucht. Da geht es ihm übrigens genau wie seinem Präsidenten. Es ist [...] mehr

20.05.2018, 12:28 Uhr

Naja ... ehrlich gesagt wundert es mich, dass auch der SPIEGEL diesen völlig idiotischen Hochzeits-Medienhype mit ganzen Artikelserien zum Thema mitmacht. Ein Artikel dazu hätte nun wirklich mehr als gereicht. [...] mehr

29.03.2018, 12:22 Uhr

Danke! Liebe SPIEGEL-Redaktion, es ist unglaublich! Wie schafft Ihr es immer wieder, mich selbst an eher tristen Tagen derart zum Lachen zu bringen? Für den Satz "Das türkische Statistikamt gab [...] [...] mehr

19.03.2018, 07:36 Uhr

Sowjetunion 2.0 Putins Russland ist die Neuauflage der Sowjetunion. Und aus denselben Gründen wie die alte wird auch diese neue Sowjetunion scheitern. Nur schneller, weil zusätzliche Unwuchten in der Gesellschaft [...] mehr

12.02.2018, 07:39 Uhr

Karte Endlich mal eine gute Nachricht. Schade finde ich, dass auch der SPIEGEL es bei einem derartigen Artikel nicht für nötig befindet, eine Landkarte zum Thema einzublenden. Ich zumindest hätte es sehr [...] mehr

01.02.2018, 07:39 Uhr

Wertschöpfungskette MSD beauftragt Kantar beauftragt CSI beauftragt "kleines Unternehmen" beauftragt freie Mitarbeiter. Na, das nenne ich mal eine schöne Wertschöpfungskette! Tja, wenn jeder nur absahnen aber [...] mehr

06.01.2018, 02:41 Uhr

Die Rolle der FDP Es ist schon erstaunlich: Nachdem die FDP eine fühlbare Zeit nicht mehr im Bundestag vertreten war, hätte man nach der Wahl gedacht, dass sie nun wieder eine Rolle in der Politik spielen würde. Doch [...] mehr

18.07.2017, 08:02 Uhr

Ende der Kolonialzeit Ja, das waren auch meine ersten Gedanken, als das Referendumsergebnis für den Brexit feststand: Dies ist das endgültige Ende des englischen (!) Kolonialreiches und der damit verbundenen Losgelöstheit [...] mehr

25.04.2017, 07:59 Uhr

Technik von vorgestern Das Problem hierzulande ist, dass die Autoindustrie und ihre Kunden ohne Hemmung gepämpert und gehätschelt werden. Abgasnormen werden nicht beachtet? Egal! Was dabei aber nicht bedacht wird: Indem [...] mehr

Seite 1 von 12