Benutzerprofil

hohpe

Registriert seit: 23.05.2014
Beiträge: 63
Seite 1 von 4
25.11.2015, 20:39 Uhr

was denn nun? gerade habe ich auf SPON gelesen "Zuwanderungsdebatte: Deutsche Bank rechnet mit Wirtschaftswachstum dank Flüchtlingen. Auch langfristig zahle sich Zuwanderung aus, denn mit ihr könne der [...] mehr

15.11.2015, 19:01 Uhr

schon wieder? exakt diesen artikel habe ich am 25. september 2015 schon online gelesen. auch von m. petersen. aber dem blöden online-leser kann man alles mehrfach vorsetzen. mehr

11.10.2015, 20:29 Uhr

alles, was rechts ist :) beim spiegel scheint ja seit einiger zeit alles "rechts" zu sein, was nicht frau merkels meinung entspricht. tatsache ist aber auch, dass frau merkel milliarden an euro an eine regierung [...] mehr

06.10.2015, 19:56 Uhr

wir vernichten solche wälder bedenkenlos. der hambacher forst, ein wirklich uralter wald, wir dem braunkohleabbau geopfert. niemand braucht diese kohle, deutschland verscherbelt überschüssigen [...] mehr

05.10.2015, 20:33 Uhr

nichts ist umsonst nichts ist umsonst. die leute regen sich immer wieder mal über z.B. google auf, weil dieses kostenlose angebot die suchergebnisse - angeblich - nicht neutral sortiert, sondern eigene dienste [...] mehr

05.10.2015, 20:10 Uhr

bayrische extrawürste herr seehofer kann dafür ja gerne die einnahmen der, ebenfalls auf bayrischen extrawunsch durchgezwungenen, "autobahn und bundesstrassen maut" verwenden. mehr

19.09.2015, 18:31 Uhr

unglaublich wöchentlichen reklameflut: hundeleckerlis mit entenbrustfilets geflügelnuggets in dinosaurier-form wurst in bärchenform so etwas muss nicht sein! tiere sind kein spielzeug, lebensmittel [...] mehr

17.09.2015, 20:19 Uhr

Demokratie? was ist das für ein demokratieverständnis? nur weil jemand nicht ihrer meinung ist, darf er diese nicht äußern? das ist wirklich beschämend! mehr

28.08.2015, 19:50 Uhr

flagge zeigen sollen doch alle EU-Beamten und Angestellten Google boykotieren bis eine entscheidung getroffen wird. ausserdem ist ja niemand gezwungen es zu nutzen. es handelt sich um einen kostenloses angebot. [...] mehr

25.08.2015, 20:03 Uhr

abistreich? so etwas ist kein abistreich. die schüler hätten alle der schule verwiesen werden sollen. OHNE abschlusszeugnis. mehr

22.08.2015, 19:08 Uhr

ist doch ist doch ne gute filmidee mehr

22.08.2015, 19:06 Uhr

wieviel? wieviel kostet denn eine "normale" katastrophenschutzübung? das geld ist hier sicher "gut" angelegt gewesen. mehr

14.08.2015, 20:23 Uhr

warum dann nicht fürs abi gelernt? wenn man so starr denkt, sollte es doch anzunehmen sein, dass man für sein abi lernt. ein abi mit 1.9 zeigt, dass derjenige wohl nicht bereit oder fähig ist draufloszulernen. genau dies ist aber [...] mehr

14.08.2015, 20:12 Uhr

wunderpferd? das wunderpferd ist ein phantom mehr

14.08.2015, 20:10 Uhr

ich brauch eine neue pressequelle lese zeit jahrzehnten jede woche den print-SPIEGEL und zusätzlich täglich SPON. ich überlege schon lange, ob ich dies weiter tun soll, denke jede woche, ach kauf ihn nochmal, vielleicht ist er diesmal [...] mehr

29.07.2015, 20:12 Uhr

und? was ist an einer lärmschutzwand so schlimm? der bau der ganzen kitas kostet eh schon milliarden, da sollte so etwas auch drin sein. und zu den ganzen lieben kommentaren von wegen kinder [...] mehr

28.07.2015, 20:38 Uhr

zu Gast bei Freunden das ist der punkt es handelt sich nicht um gäste! und seine freunde sucht man sich üblicherweise aus. :) (usa, kanada, etc. tun dies übrigens) und nein, ich bin [...] mehr

28.07.2015, 20:33 Uhr

berichterstattung „Das hab’ ich in meinen fünf Jahren bei der BBC in London gelernt: Distanz halten, sich nicht gemein machen mit einer Sache, auch nicht mit einer guten, nicht in öffentliche Betroffenheit versinken, [...] mehr

26.07.2015, 18:59 Uhr

voten habe gerade mal diese abstimmung aufgerufen. habe meine stimme abgegeben. damit ist alles klar, jeder kann da abstimmen, alter egal - bin schon lange der jugendzeit entwachsen. und da ich es [...] mehr

10.07.2015, 19:37 Uhr

kann es nicht mehr hören! abgesehen davon, dass dieses thema hier garnichts zu suchen hat. ich denke milliarden kinder wären lieber hier, als in entwicklungsländern geboren. neue arzneimittel werden auch nicht [...] mehr

Seite 1 von 4