Benutzerprofil

Drehmoment

Registriert seit: 29.05.2014
Beiträge: 82
Seite 1 von 5
10.05.2019, 12:57 Uhr

Uns geht's doch super! Der kleine Mann reißt sich den Allerwertesten auf, um irgendwie seine Familie am Laufen zu halten. Und liest dann ständig, wie andere mega Bockmist bauen, sich aber irgendwie trotzdem die Taschen [...] mehr

12.04.2019, 10:50 Uhr

Wir brauchen den Wohn-Marshallplan! Obwohl ich eher sozial eingestellt bin, weiß ich nicht, ob Enteignungen wirklich das Richtige sind. Was wir brauchen, ist ein Bündel aus Maßnahmen, einen Wohn-Marshallplan, damit sich das Problem [...] mehr

11.04.2019, 11:33 Uhr

Das einzige, was die Metropolen rettet... ...sind Fahrräder und - abhängig von der geographischen Situation - E-Bikes sowie ein vernünftiger ÖPNV! Und nicht diese verkünstelte Pseudo-Disruption mit Uber, Car2Go, Moia und wie sie alle heißen. mehr

05.04.2019, 10:31 Uhr

Einsam ist das eine,... ...vermüllt und verdreckt das andere. Der Mensch schafft es einfach nicht, einen Ort unvermüllt zu verlassen. Weder im Stadtpark noch auf dem Mt. Everest. Er schafft es einfach nicht. mehr

04.04.2019, 13:09 Uhr

Von wegen Krise... ...ich sehe nur die fettesten Autos, Ferienhäuser am See, 8.000 Euro Fahrräder, mal wieder ein Shopping-Wochenende in NY oder ein Wellness-Wochenende in der Schweiz, und meist die Kombination aus [...] mehr

20.03.2019, 13:28 Uhr

Perfekt und gesund ist keine TK-Pizza. Allerdings lohnt es sich meiner Meinung nach, die Gustavo Gusto von Franco Fresco zu probieren. Etwas teurer, aber sie hebt sich positiv vom Einheits-Rest ab, wie ich finde. Eine Gemüsesuppe ist [...] mehr

14.03.2019, 17:34 Uhr

Nur Verzicht würde uns retten! Der Verkehr nimmt zu, weil immer mehr Menschen mobil sind bzw. sein müssen oder denken sein zu müssen. Metropolregionen mit riesigen Speckgürteln erzeugen Pendlerströme. Zersplitterte Familien [...] mehr

28.02.2019, 13:53 Uhr

Breit gestreut ist das Wichtigste! Es ist jetzt natürlich zu einfach, Herrn Strohmeyer Dummheit vorzuwerfen. Er wurde beraten, und man hat ihm sicher damals erklärt, dass der Flugzeugmarkt wächst und es jeden Fall eine totsichere [...] mehr

18.01.2019, 12:56 Uhr

Viele sind in ihrer Kindheit zu kurz gekommen Man sieht ja schon wieder die bestürzten Kommentare. Das Tempolimit eignet sich hervorragend um aufzuzeigen, wie unfähig die Leute sind, mal einen Kompromiss einzugehen. Abgesehen vom Klimaschutz [...] mehr

30.11.2018, 13:48 Uhr

China Ich denke, es hatte in den 0er-Jahren keiner so recht auf dem Radar, dass sich China derartig schnell entwickeln würde. China brauchte dazu die Technik und Ausrüstung der Industrieländer, um ihren [...] mehr

29.11.2018, 11:04 Uhr

Knochen noch vollends kaputt machen... Bastian Schweinsteiger ist 34 Jahre jung. Er hat sein ganzes Leben Fußball gespielt. Er hat alles erreicht, sogar Weltmeister ist er geworden. Sein Körper hat mit den Jahren mit Sicherheit gelitten. [...] mehr

27.11.2018, 14:03 Uhr

Irgendwie versuchst du, dein Leben... ...zu managen. Familie, Job, und der ganze andere Wahnsinn. Was kann es da Unwichtigeres als das Wohlergehen des FC Bayern geben? Richtig, nichts. Aber gerade deshalb verfolgt man das tägliche [...] mehr

19.10.2018, 17:30 Uhr

Fußballmillionäre und Menschenwürde? Geht's noch?! Es ist einfach nur beängstigend zu sehen, wie wichtig sich ein Fußballverein wie der FCB nehmen kann. Millionäre reden über Menschenwürde. Das sollten sie in diesem Zusammenhang wirklich nicht tun. Es [...] mehr

11.10.2018, 15:25 Uhr

Börse ist Teufelszeug! Viele Skeptiker sehen sich jetzt wieder bestätigt, dass die Börse eine einzige Zockerbude ist und man als Privatanleger besser die Finger davon lassen sollte. Das Gegenteil ist aber der Fall. Wer [...] mehr

30.08.2018, 17:26 Uhr

In den letzten Jahren... ...hätte es angeblich schon so oft zu Verwerfungen an den Märkten und zu großen Krisen kommen sollen. Nichts ist passiert. Ich bin also gespannt, ob der Untergang bei einem ungeordneten Brexit kommt. [...] mehr

27.08.2018, 17:58 Uhr

Pedelec mit Anhänger flexibler, oder? Ich sehe hier auch immer mehr so Dinger rumfahren. Auf den ersten Blick eine nette Idee zum Kindertransport. Aber ein Pedelec mit Anhänger (so wie ich es für unsere beiden Kids momentan nutze) ist [...] mehr

27.08.2018, 10:30 Uhr

Die Mahner sind immer erst mal die Bremser. Es gibt Menschen, die diesen Kunststoff-Wahnsinn schon seit Mitte der 80er kritisch betrachtet haben. Aber ob Atomkraft, Flächenverbrauch, Einsatz von Pflanzenschutzmitteln, Nanopartikel, Autoabgase, [...] mehr

23.08.2018, 10:52 Uhr

Szeneviertel sind nicht das Problem... …das Problem ist, dass die Mieten in Ballungszentren einfach auf breiter Front und überall unablässig steigen. Künstler und Hippies sind mir doch egal. Es geht hier Familien und Studenten und Menschen [...] mehr

10.08.2018, 10:10 Uhr

Entlang der Wertschöpfungskette.... ...versucht jeder den besten "Deal" zu machen. Rohstoffe werden möglichst billig eingekauft, veredelt, verarbeitet, gehandelt. Und ganz am Ende soll ich dann als Verbraucher ein schlechtes [...] mehr

02.08.2018, 18:10 Uhr

Wo bleibt der gesunde Mittelweg? Der Trend zu radikalen Lebensstilen und Einstellungen zur vermeintlichen Vereinfachung einer scheinbar immer komplexer und unübersichtlicher werden Welt sollten wir nicht auch noch auf unsere Kinder [...] mehr

Seite 1 von 5