Benutzerprofil

nexus32

Registriert seit: 30.05.2014
Beiträge: 134
Seite 1 von 7
07.07.2019, 17:11 Uhr

Kennen lernen Dass die europäischen Sozialdemokraten Fr. v.d. Leyen erst mal zuhören wollen bevor sie entscheiden ist zwar aller Ehren wert, zeigt aber dass die sie noch nicht kennen. Naja, wird sich auch noch [...] mehr

25.06.2019, 19:41 Uhr

Unerträglich Au weia. Die Protegierung der Grünen hier auf SPON nimmt langsam unerträgliche Züge an. Ein solch kritikloser Artikel über ein Neumitglidertrefen bei der SPD oder der CDU wäre hier ohne einen [...] mehr

23.06.2019, 15:25 Uhr

Ein etwas differenzierterer Blick Zustimmung zum letzten Satz. Aber: so einfach ist es nicht. Erstens kommt es darauf an wo das Bevölkerungswachstum stattfindet weil dadurch der Migrationsdruck auf andere Regionen der Erde zunehmen [...] mehr

20.06.2019, 16:29 Uhr

schlechtes Gefühl Es macht mir ein schlechtes Gefühl dass ich in der Angelegenheit eher bereit bin dem Ir(r)an Glauben zu schenken als den Amerikanern... mehr

20.05.2019, 19:12 Uhr

Besser Super. Die Ösis wissen wie politische Unterhaltung funktioniert. Ich habe schon die Füße hochgelegt und mir eine kühle Red Bull mit Wodka gemacht. Quasi um der alten Zeiten wegen. Und jetzt schauen [...] mehr

20.05.2019, 17:27 Uhr

@1 Die AfD hat, im Gegensatz zu Ihrer Aussage, sehr wohl ein Problem. Und zwar ein gewaltiges. Zum ersten versuchen sie jetzt so schnell wie möglich Abstand zu diesen moralischen Geisterfahrern [...] mehr

16.05.2019, 22:58 Uhr

Zustimmung Selten konnte ich einer Kolumne von Fleischhauer uneingeschränkt zustimmen. Bei dieser ist es so. Chapeau! mehr

14.05.2019, 10:34 Uhr

Arbeitnehmerrechte Meine Güte, wenn ich hier im Forum mal wieder lese wie schlimm die EU ist, und wie viel Bürokratie angeblich hinter der Dokumentation von Arbeitszeit von Mitarbeitern stecken soll, dann habe ich das [...] mehr

05.05.2019, 17:59 Uhr

Shut up Dear Mr. Grenell, please just shut up and care about your own business. mehr

30.04.2019, 15:01 Uhr

Scharfrichter Naja, sagen wir es Mal so: fett ist er geworden. Und alt. Ungepflegt sieht er aus. Gut dass ihm ordentlich Feuer unter seinem Hintern gemacht wurde. Und arm was er an Schwachsinn wieder von sich gibt. [...] mehr

22.04.2019, 17:46 Uhr

??? Und was möchte die Autorin uns damit sagen? Muss ich mich als Rassist fühlen wenn ich weißen Spargel esse? Oder ist Spargel den ich nicht selbst gestochen habe potenziell"blutig" und [...] mehr

20.04.2019, 16:30 Uhr

Danke Schade. Immer wenn ein Tatort-Team den letzten Fall löst ist es häufig so, dass sich den Zuschauern die Möglichkeit bietet eine rückblickende Bewertung vorzunehmen. Im Fall von Lürsen/Stedefreund [...] mehr

29.03.2019, 19:53 Uhr

Frei Da wir in Deutschland glücklicherweise über ein hohes Maß an Freiheit verfügen wird niemand gezwungen am Sonntagabend den Fernseher einzuschalten und den Tatort zu schauen. mehr

10.03.2019, 16:17 Uhr

Typisch Wieder einmal kritisiert die Dramaturgen- Frau auf gewohnt pseudointellektuelle Weise die ARD. Beschwert sich über etwas was sie "Haltung" nennt und gibt uns allen Einsicht in ihre eigene [...] mehr

08.03.2019, 16:00 Uhr

Hammer Der Hammer an diesem Artikel ist ja, dass neben den Tricks der Freien Wähler die FDP eine Bewertung vornimmt, die einfach nur eine Unverschämtheit ist. Denn die FDP sollte erst einmal ihre Millionen, [...] mehr

03.03.2019, 21:55 Uhr

Schwach Ganz, ganz schwacher Tatort. Maximal 4 Punkte. Ich muss mich zudem auch noch an den neuen Sidekick von Klaus gewöhnen. mehr

26.02.2019, 21:00 Uhr

knapp 40 Euro Ich bin Abonnement einer Tageszeitung der Funke Medien Gruppe und zahle aktuell fast 40 Euro pro Monat für die gedruckte Zeitung. mit der elektronischen Ausgabe bin ich ca 14 Euro günstiger dran. Mir [...] mehr

17.02.2019, 21:49 Uhr

Großartig .... einfach nur großartig. Am besten die Szene als er aus dem Fenster springt weil er sich aus seiner Wohnung ausgeschlossen hat. Einfach wieder mal nur ein genial innovativer Murot- Tatort der vor [...] mehr

09.01.2019, 08:15 Uhr

Klug Klingt für mich so als wird Trump außenpolitisch das nächste Mal über den Tisch gezogen. Der Kerl ist tatsächlich ein Sicherheitsrisiko für die ganze Welt. mehr

06.01.2019, 23:08 Uhr

@ Dramaturgen-Frau Auch weia, die eigene Kompetenz daraus abzuleiten dass man einen Dramaturgen als Lebensgefährten hat ist doch ein ziemlich wackeliges Fundament. Aber es sagt einiges über die Qualität der [...] mehr

Seite 1 von 7