Benutzerprofil

dn.creaserv

Registriert seit: 05.06.2014
Beiträge: 39
Seite 1 von 2
28.09.2019, 16:43 Uhr

Da habe ich jetzt gerade wenig rauslesen können. Ziviler Ungehorsam, wie soll das aussehen? Ich habe mir von einem Polizeiknüppel einen Scheitel ziehen lassen, als ich zu Fuß nach Brokdorf wollte. Reicht das? mehr

28.09.2019, 16:34 Uhr

Ist es noch so, dass die Kommunen nur dann Bundesmittel bekommen, wenn sie auch selbst genug Geld zum investieren haben? mehr

28.09.2019, 06:48 Uhr

Fehler, Obermayr! Die EU hat allen Grund, den Austritt maximal unattraktiv zu machen. Wie sonst soll man verhindern, dass regional begrenzte populistisch-reaktionäre Zeiterscheinungen das europäische Friedensprojekt [...] mehr

27.09.2019, 07:51 Uhr

H2go! Im Gegensatz zu den Stoffen, die man für den Bau von Akkus benötigt ist klimaneutrale Energie unbegrenzt produzierbar. Deshalb bleiben reine Stromer für mich ein Irrweg, Wirkungsgrad papperlapapp! So [...] mehr

26.09.2019, 22:20 Uhr

Schreibfehler "Sorge um... der Sicherheit der USA."? Ehrlich? Leute, bitte Konzentration, wer soll denn sowas ernst nehmen. Ich ertrage es nicht mehr, nicht von SPIEGEL. mehr

15.09.2019, 23:18 Uhr

Hmmm, ich spinn jetzt mal: Ich bin Ölförderland und krieg aufs Dach, weil ich Frauen mies behandle, Systemkritiker in türkischen Konsulaten verschwinden oder zumindest auspeitschen lasse und nu hab ich [...] mehr

09.09.2019, 08:47 Uhr

Suv? Ich werde mir überhaupt kein Auto mehr leisten können, wenn ich Rentner bin, und schon gar kein Elektro-SUV. mehr

08.09.2019, 20:16 Uhr

Ey Funkstörung, was soll dieser Rechtfertigungsversuch? Sie benutzen exakt die Rhetorik, die die Höckes usw. auch verwenden. Alles was für ein Europa ohne Grenzen ist, ist automatisch links. Und die armen [...] mehr

08.09.2019, 20:09 Uhr

Danke, olicrom, #4, die AfD ist der Anfang vom Ende. Kommt kuschelig daher, aber daran wird sich im Schützengraben niemand mehr erinnern. mehr

08.09.2019, 17:32 Uhr

Satire darf alles, ob man das nun bedauert oder nicht. Regt sich heute noch jemand über Brösels Spruch "Der Führer war ein armes Schwein, er hatte keinen Führerschein!" auf? Vor 40 Jahren war das eine große [...] mehr

03.09.2019, 23:52 Uhr

@syracusa Grafitti sind laut meinem Soziologie-Prof das Äquivalent von Primaten zum Bepinkeln von Hausecken zwecks Markierung des Reviers durch Hunde. Den möchte ich sehen, der das Auspeitschen von Hunden [...] mehr

02.09.2019, 10:22 Uhr

Es ist... eine Sache, sowas zu machen, aber eine völlig andere, das im TV zu senden. Ich bin als Redakteur in der Fernsehproduktion entsetzt über die Gedankenlosigkeit der Programmverantwortlichen und beschämt [...] mehr

01.09.2019, 12:30 Uhr

Nr. 94 lesen Ja, bretone, auch wenn Ihre Analyse unvollständig ist - in Bezug auf die negative Einkommensentwicklung und die damit verbundene Verarmung des Mittelstandes in Ost UND West - haben Sie hier einen [...] mehr

29.08.2019, 07:40 Uhr

Man muss froh und dankbar sein, dass es auf der Welt immer noch Sozialdemokraten gibt, die bereitwillig den politischen Freitod wählen, wenn die Alternative noch viel schrecklicher wäre. mehr

23.08.2019, 15:54 Uhr

Mann kann nur hoffen, dass die Frauen sich durchbeissen und eines Tages die Vorstellungsgespräche führen. Gute Codes bestehen nicht aus Testosteron sondern aus Grips! mehr

23.08.2019, 13:06 Uhr

Zum Kotzen, diese Unverschämtheit, nach mehr Flexibilität zu flennen. Aber lasst uns alle BASF-Aktien kaufen. Eine reicht. Und bei der nächsten Aktionärsversammlung zeigen wir dem Fuzzi mal, wo er sich [...] mehr

22.08.2019, 07:28 Uhr

Als Frechheit empfinde ich Lawrows Relativierungsversuche in Bezug auf die angebliche "Behinderung" russischer Staatsjournalisten verglichen mit der Inhaftierung(!!!) des DW-Mitarbeiters. mehr

16.08.2019, 14:50 Uhr

Beutin kenne ich zufällig persönlich und halte ihn für einen von den Guten. Hier allerdings macht er es schlecht. Wer wenn nicht er müsste eigentlich wissen, dass Rudi Dutschke den Marsch durch die [...] mehr

16.08.2019, 14:25 Uhr

Prächtig leben... @Oscar45 ... tun wir hier in Deutschland, auch wenn es sich für manche nicht so anfühlt. Wir haben Meinungsfreiheit, weshalb es in diesem Forum möglich ist, auch weniger Fundiertes zu äußern. Wir [...] mehr

14.08.2019, 09:21 Uhr

Opfer? Wir sollten uns die Frage stellen, was wir verlieren, wenn wir diese "Apps" NICHT benutzen. Und das im 5-Minuten-Rhythmus. mehr

Seite 1 von 2