Benutzerprofil

DrKnecht

Registriert seit: 06.06.2014
Beiträge: 98
Seite 1 von 5
27.06.2014, 20:22 Uhr

Wirklich abwählen nächtesmal, sonst doht Deutschland ein sinnloser wirtschaftlicher, finanzieller und militärischer Ruin. mehr

27.06.2014, 20:11 Uhr

Diese Frau lässt höchstens andere bluten:-) mehr

27.06.2014, 12:34 Uhr

Die können weder die Standards einhalten noch die Waren bezahlen. Hab dort beruflich 1,5 Jahre gelebt. Dort herrscht ein völlig anderer Lebensstandard. In den meisten Gegenden herrscht ein [...] mehr

25.06.2014, 22:27 Uhr

Interessanterweise scheint in Deutschland die Frage nach dem Straftatbestand der Mäjestätsbeleidigung höchst zensurwürdig zu sein. Warum das? mehr

24.06.2014, 22:01 Uhr

Wusste gar nicht das es den Straftatbestand der Majestätsbeleidigung noch gibt. Wer austeilt wie Gauck, sollte auch einstecken können. mehr

18.06.2014, 21:24 Uhr

Erstaunlich, das Merkel deswegen die Herausgeber des Spiegels noch nicht verklagt hat oder über ihren Justizminister hat festnehmen lassen. mehr

17.06.2014, 22:32 Uhr

Halbwegs, so gut es noch geht. Mit ein wenig Geld halt, um nicht das Gesicht zu verlieren. mehr

17.06.2014, 22:27 Uhr

Irgendwie haben sie den Bericht nicht richtig gelesen. mehr

17.06.2014, 22:26 Uhr

Genau dass aber möchte die EU aber wieder aufleben lassen, einen riesigen Vielvölkerstaat. Jede Wette, der hält nicht lang. mehr

17.06.2014, 22:21 Uhr

Stimmt, die VSA haben den Irak überfallen und sind eigentlich für diese Situation verantwortlich. In Afghansistan ist es ähnlich. Erst draufhauen, aber dann nicht mehr weiter wissen. mehr

17.06.2014, 22:16 Uhr

Unsinn, warum sollen Russland und China den VSA helfen, weltweit Länder zu besetzen? Ich würde den VSA auch nicht trauen. Immer an NSA denken, dann vergeht auch dem Letzten die Zusammenarbeit [...] mehr

16.06.2014, 14:28 Uhr

Sie lassen sich zu sehr von unserer Westpropaganda einlullen. Wenn sie von der Krim sprechen, so wurde diese einmal von Russland an die Ukraine verschenkt ohne überhaupt die Anwohner zu fragen. [...] mehr

16.06.2014, 14:22 Uhr

Nö, bezahlt haben die selten. mehr

16.06.2014, 14:21 Uhr

Nö, man stellt über diesen unzuverlässigen Lieferanten die Beförderung ein, und schon ist dass Problem mit den verschwundenen Paketen gelöst. Der Empfänger bekommt dann zur Not halt keine [...] mehr

16.06.2014, 14:16 Uhr

Sie reden Unsinn, da hat nicht die ukrainische Bevölkerung mit langem, entbehrungsreichem Kampf etwas unternommen, sondern ein rechter Mob in Kiew hat sich mit ausländischer Hilfe an die Macht [...] mehr

16.06.2014, 14:10 Uhr

Stimmt, einige Medien haben noch nicht gemerkt, dass ihr Meinungsmonopol mit dem Internet sehr stark geschrumpft ist. Sie haben nicht unrecht, dass das Vertrauen in Russland grösser ist als [...] mehr

16.06.2014, 14:05 Uhr

Sie sollten sich nicht in Phobien drängen lassen. Denke nicht, dass hier jemand in Russlands Auftrag postet:-) Ist ja doch schon ziemlich weit hergeholt. Der Grossteil möchten sich nunmal [...] mehr

16.06.2014, 13:54 Uhr

Dass Traurige dabei ist, dass der Verwandte diese falschen Feunde nicht mal erkennt und auch nicht merkt, dass diese ihm nur seinen Besitz wegnehmen wollen. mehr

16.06.2014, 13:48 Uhr

Unsinn, da hat ein Referendum stattgefunden, was auch ohne den Putsch in Kiew durcggeführt worden wäre. Das Nechsehen hatten nur die VSA, die die Krim übernehmen wollten nach dem Putsch. [...] mehr

16.06.2014, 13:38 Uhr

Entweder sie zahlen ihren Verbrauch oder man dreht ihnen den Hahn zu. Sie können auch nicht einfach ihren Strom nicht zahlen und hoffen noch weiter beliefert zu werden. mehr

Seite 1 von 5