Benutzerprofil

busytraveller

Registriert seit: 10.06.2014
Beiträge: 744
Seite 1 von 38
05.10.2018, 11:55 Uhr

Danke! Danke für den Artikel. Zwei Dinge waren mir neu: Erstens, dass Knabe von seinem Vorgesetzten Lederer aktiv daran gehindert wurde, die Vorwürfe gegen seinen Vize aufzuklären. Zweitens, dass die CDU, [...] mehr

27.09.2018, 10:57 Uhr

Die wahre Merkel? Im ersten Halbjahr 2015 ging es um Griechenland. Varoufakis gegen Schäuble, Beleidigungen von griechischer Seite, hohe Emotionen, griechische Medien stellten Merkel mit Hitlerbärtchen dar. Die [...] mehr

22.09.2018, 21:32 Uhr

Warum sollen Linksextreme fordern, mit Linksextremen zu reden? Das wäre ja ein Selbstgespräch. Und nun zu Ihnen. Keine Angst, die AfD will Sie nicht rausschmeißen. Sie haben sich wohl nie mit der [...] mehr

09.09.2018, 16:19 Uhr

Hoffentlich nicht linker Flügel Ihre Vita klingt interessant, so nach richtigem Leben und nicht nach 16 Semestern Geschwätzwissenschaften und anschließend die SPD als ersten und einzigen Arbeitgeber. Nur weiß ich nicht, wie sie sich [...] mehr

07.09.2018, 17:45 Uhr

Autoritätsverfall Die Authentizität des Videos in Frage zu stellen, entfacht die falsche Diskussion. Daher verstehe ich Maaßen nicht. Es geht doch schon seit 1 1/2 Wochen darum, dass nur diese einzige Video eine [...] mehr

02.09.2018, 18:09 Uhr

Überall gewinnt die Vernunft wieder an Boden. Die Wirklichkeit lässt sich nicht weglügen. Auch bei uns ist das so, nur wird es gewaltige personelle Veränderungen brauchen, um die Vernunft in Politik [...] mehr

18.06.2018, 15:34 Uhr

Butawa 2017: RRG = 38%, rechts/konservativ/liberal = 56%. Es gibt keine linke Mehrheit im Land. Das kann auch Herr Augstein ausrechnen. mehr

15.06.2018, 15:32 Uhr

Dämlich gemacht Geschätzt 90% der Kommentare hier im Forum sind gegen die Merkel - Karre Linie. Sollte den wackeren Spiegel - Linken mal zu denken geben. Vielleicht sind wir Deutschen ja doch nicht so [...] mehr

14.06.2018, 16:23 Uhr

Verschweigen bringt nichts Der Wiederanstieg der AfD -Zahlen in 2017, der schließlich zum fulminanten Wahlsieg mit 12,6 % führte, fand in einer Zeit statt, in der Umfragen die Partei bei sechs bis acht Prozent sahen (und dies [...] mehr

03.06.2018, 12:19 Uhr

Braucht Italien wirklich keine Abwertung? Ob Italien keine Abwertung braucht, wage ich stark zu bezweifeln. Sie sind mit der harten Währung Euro und dessen niedrigen Zinsen ja offenbar nicht zurecht gekommen. Wenn sie wieder eine weiche [...] mehr

18.03.2018, 12:30 Uhr

Angst und Angst. Nun schreibt Frau Berg ja auch oft über ihre Angst. Sie hat Angst vor Rechten, sie hat die Antifa sogar schon zur Gewalt gegen sie aufgerufen. Angst sorgt bei ihr also tatsächlich für (imaginierte) [...] mehr

18.03.2018, 11:54 Uhr

Konservative Wende Ich denke mal, viele SPON - Leser müssen sich noch daran gewöhnen, dass ganz langsam eine konservative Wende stattfindet. Wie echt die Haltung bei Spahn ist und ob er für Merkel nur das Feigenblatt [...] mehr

16.03.2018, 13:17 Uhr

Pragmatiker an die Macht! Ich halte es für absolut richtig, neue Autos so sauber wie möglich zu bekommen, so fern das noch bezahlbar bleibt. Falsch ist es, eine an sich durchaus noch erträgliche Situation so hoch zu [...] mehr

24.02.2018, 19:06 Uhr

China gut. Die Globalisierung der Wirtschaft ist nicht aufzuhalten. Zwischen deutschen und chinesischen Unternehmen bestehen weniger Interessenkonflikte, als wenn sich z.B. ein anderes europäisches Unternehmen [...] mehr

22.02.2018, 18:27 Uhr

Preise, Mieten, Zinsen Seit den Anfängen der Bundesrepublik gab es immer wieder Phasen in denen die Immobilienpreise stiegen, abgelöst von Phasen, in denen sie stagnierten. Einen deutlichen Rückgang gab es nie. Seit zehn, [...] mehr

22.02.2018, 12:14 Uhr

In Italien gibt es Überlegungen, ein staatliches Schuldscheinsystem aufzubauen. Unternehmen, die für den Staat arbeiten, können einen Teil ihrer Bezahlung nicht in Euro, sondern in Forderungen auf [...] mehr

22.02.2018, 11:44 Uhr

Klammern an die Macht um jeden Preis Das Kuriose ist, dass nach dieser Logik die SPD regieren muss, weil sie den Rückhalt im Volk verliert. Wenn das aber so ist, dann wäre Opposition die einzig richtige Antwort, denn es sind ja immer [...] mehr

21.02.2018, 12:09 Uhr

Huch - sollte der ADAC auf einmal nicht mehr nur Zuschauer sein? Ich glaube dem ADAC durchaus, wenn er so etwas veröffentlicht. Ich frage mich schon lange, wo der "Club" eigentlich ist. Erst ein reiner Autoindustrieverband, nur eben bezahlt von den [...] mehr

20.02.2018, 18:53 Uhr

An die Macht um jeden Preis Nach Nahles ätzt jetzt auch Schäfer - Gümbel gegen Gabriel. Und das Tage, nachdem die SPD verkündet hat, es sei jetzt Schluss mit öffentlicher Demontage und Personaldebatten. Dabei ist die SPD - [...] mehr

19.02.2018, 18:22 Uhr

"Ich liebe es, wenn ein Plan gelingt" Wieder kann Angela, Chefin des C - Teams sagen, "ich liebe es, wenn ein Plan gelingt". Kramp - Karrenbauer wird jetzt, wenn's mit der GroKo klappt, für 3 1/2 Jahre auf die Durchsetzung der [...] mehr

Seite 1 von 38