Benutzerprofil

53er

Registriert seit: 16.06.2014
Beiträge: 3070
Seite 1 von 154
23.07.2019, 05:51 Uhr

Ja auch SPD-Politiker machen Fehler, aber dass auch die Physikerin Merkel brutto und netto verwechseln kann ist schon richtig: https://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-panne-brutto-netto-merkel-a-368085.html mehr

22.07.2019, 21:08 Uhr

Nö. das ist falsch. Es kommt darauf an, in welcher Größenordnung sich der Bruttomonatslohn bewegt und wie stark sich die kalte Progression in Bezug auf die Lohnerhöhung auswirkt. Und was soll ihre Frage? Natürlich [...] mehr

22.07.2019, 17:21 Uhr

Mehr als üppig! 3%! Seit 2018 und im Vergleich zu 2017! Und das auch noch brutto! Naja, macht ja nichts, ich hoffe der Autor macht es wie unsere Bundeskanzlerin und hat netto und brutto einfach verwechselt, denn [...] mehr

22.07.2019, 17:01 Uhr

Naja, wenn der Flieger voll besetzt ist und im SUV zwei bis drei Personen mitfahren, hinkt ihr Vergleich doch etwas. Zumindest bei einem Touareg oder Q7 .-)). Außerdem, wer hindert uns daran, die [...] mehr

22.07.2019, 16:46 Uhr

Dem ist nichts hinzu zufügen: "Die Zulaufstrecken für den Brennerbasistunnel müssten endlich in Angriff genommen werden, da sei Deutschland "seit zwanzig Jahren säumig." Außer vielleicht noch, dass dies alles der [...] mehr

21.07.2019, 15:29 Uhr

Scheele ist der sprichwörtliche Riester der Bundesagentur. Das Beste gewollt, das Wenigste verstanden und das Schlechteste draus gemacht. Aber Kritik und große Klappe! mehr

21.07.2019, 15:24 Uhr

Wie soll ich das verstehen? Die Dieselfahrer ganz Deutschlands haben den Schaden und müßen zusätzlich zum Teil auch noch die Geldstrafe des Schädigers bezahlen, aber Niedersachsen als Miteigentümer und Mitverursacher des [...] mehr

21.07.2019, 12:17 Uhr

Vielen Dank, Ihre beiden letzten Sätze treffen ziemlich genau ins Schwarze. "Es gibt offenbar nur noch gut oder böse, schwarz oder weiss. Der Andersdenkende ist immer der Böse". Genau das ist der [...] mehr

21.07.2019, 11:14 Uhr

Ich sehe den Artikel nicht als Beitrag zur Demokratie. Wer Debatten als Pseudodebatten bezeichnet, ob darin Maximalpositionen vertreten werden oder ob extreme Standpunkte vorgetragen werden, es sind Beiträge von Bürgern in einem [...] mehr

21.07.2019, 09:35 Uhr

Wozu dieser Beitrag? Er bringt keine neuen Erkenntnisse. Kann er auch nicht, denn die deutsche Politik der vergangenen Jahre hat das über Pauschbeträge in jeder Form schon so hingebogen, dass für den Normalsteuerzahler [...] mehr

18.07.2019, 22:34 Uhr

Nachdem die Telekom bis vor einigen Jahren meine Telefondrähte mit Werbeanrufen von unterschiedlichen Agenturen glühen ließ, die allesamt eine wesentlich verbesserte Netzgeschwindigkeit versprachen - ganz sicher, das [...] mehr

18.07.2019, 20:24 Uhr

Na da würde ich an Stelle der Bundesregierung doch glatt die Fördergrenze einfach auf 100 Mbit/s erhöhen. Die doofe Telekom mit ihren gefakten Kupferfaserkabeln kommt da dann nicht mehr mit und wenn die [...] mehr

18.07.2019, 18:13 Uhr

Und das attraktive Zahlungsmodell mutiert dann ganz nebenbei zum lückenlosen Bewegungs- und Überwachungsmodell. Vollkommen richtig, dass Weidmann da zur Vorsicht mahnt. Aber auf die Empfehlungen von Volkswirten, speziell dem [...] mehr

18.07.2019, 18:06 Uhr

Haben Sie nicht auch das Gefühl, dass Sie da (vielleicht ungewollt) Parallelen zur Politik der SED in der ehemaligen DDR ziehen? mehr

18.07.2019, 09:29 Uhr

Ja, eindeutig wiederzuerkennen an den vier defekten Kolbenringen am Kühlergrill. mehr

17.07.2019, 17:04 Uhr

Ach ja Uber, das Loserunternehmen mit dem Abzock-Gen. Gibt´s die immer noch? Zahlen die inzwischen wenigstens Steuern oder überlassen die das auch noch ihren prekär Beschäftigten (sorry natürlich [...] mehr

17.07.2019, 17:00 Uhr

Ach ja Uber, das Loserunternehmen mit dem Abzock-Gen. Gibt´s die immer noch? Zahlen die inzwischen wenigstens Steuern oder überlassen die das auch noch ihren prekär Beschäftigten (sorry natürlich [...] mehr

17.07.2019, 16:36 Uhr

Cleverer Zug von Merkel, nur dummgelaufen für unsere Bundeswehr. Aber das ist ja Nebensache. mehr

17.07.2019, 16:35 Uhr

Merkel macht SED-Methoden quasi durch die Hintertür und mit Mauscheldiplomatie in der BRD und auch in der EU wieder salonfähig. Soviel Demokratieunfähigkeit hätte ich ihr nicht zugetraut. Aber man lernt eben nie aus. Das naive [...] mehr

17.07.2019, 05:50 Uhr

Hurra, wir sind Kommissionspräsidentin! Schon mal vorab herzlichen Glückwunsch an alle Wirtschaftsberater und Scharlatane in und um Europa. Ihr habt das große Los gezogen. Und natürlich auch herzlichen Glückwunsch an die CDU zur gelungenen [...] mehr

Seite 1 von 154