Benutzerprofil

chaiselongue

Registriert seit: 22.06.2014
Beiträge: 41
Seite 1 von 3
12.04.2019, 18:40 Uhr

Einfach nur Krieg Ein Freund von mir ist letztes Jahr bei einem Radunfall gestorben. Fahrradfahrer haben keine Lobby. Ich 25 Jahren habe ich in meiner Stadt noch keine einzige Kontrolle erlebt bei der Vergehen gegen [...] mehr

10.04.2019, 20:21 Uhr

Mir fehlen die Worte Hier sollten eigentlich 100 Seiten Kommentare stehen, denn dieses Bild ist sensationell. Ich hoffe, es liegt nur daran, dass Spiegel-Kommentaren hier der Sinn fehlt. mehr

11.02.2019, 16:33 Uhr

Unsauber gearbeitet? Die Verharmlosung ist ein Sinnbild unserer Zeit. Tatsächlich handelt es sich um schlichtes kopieren und sich unrechtmäßig zu Eigen machen. mehr

17.11.2018, 21:22 Uhr

Ach wie schön „Erste Regelungen zeichnen sich bereits jetzt ab: So sollen die Roller mit Geschwindigkeiten von bis zu 20 Kilometern pro Stunde auf Fahrradwegen fahren dürfen.“ – Sind ja noch nicht genug „Fahrzeuge“ [...] mehr

16.11.2018, 10:57 Uhr

Leider nein StudentInnen ist eben nicht „lesbar, vorlesbar, verständlich, eindeutig“, denn das enthaltene Wort Studenten ist nicht da. Man muss es erst im Kopf zusammensetzen. Das Wort StudentInnen ist ein [...] mehr

01.11.2018, 18:43 Uhr

Anhalten? Als Jogger soll ich bei jedem Hund anhalten? Das soll doch wohl ein Witz sein. Ist im Prinzip das gleiche wie bei Rauchern. Blasen mir den Qualm direkt ins Gesicht und ich soll weggehen. Mach ich [...] mehr

20.10.2018, 17:32 Uhr

Differenziert betrachten ... fällt dann besonders schwer, wenn man sich nicht in allen Bereichen auskennt. Viele Kommentare hier sind ganz gut, aber viele faseln von den „runden Ecken“. Es geht um Geschmacksmusterschutz der [...] mehr

12.10.2018, 16:25 Uhr

Nicht in Deutschland Für mich vergleichbar mit der dreispurigen Landstraße. Funktioniert in Deutschland einfach nicht. Die Deutschen sind im Kern rücksichtslos. mehr

07.10.2018, 10:37 Uhr

Klassischer Fehler Der Autor beschreibt einen typischen Fall. Eine Kolonne von Autos fährt hinter einem langsamen fahrenden Fahrzeug her. Und keiner lässt einen Zwischenraum, damit sich überholende Fahrzeuge einfädeln [...] mehr

04.10.2018, 15:58 Uhr

Achtung Ein Punkt wird im Artikel falsch dargestellt. „Wer während oder nach dem Radfahren untenrum keinerlei Beschwerden hat, der muss sich keine Sorgen machen.“ Eben doch. Wenn nicht die Blutgefäße gestört [...] mehr

21.09.2018, 10:02 Uhr

Seltsam Das einzige Killer-Manko, das ich kenne ist die Beschränkheit von Menschen, die Kunst oder der Sinnhaftigkeit von Kunst beurteilen. Verkehrsprobleme? Ah, ja dann gehen die natürlich vor. mehr

20.09.2018, 17:38 Uhr

Ariane Ich sehe hier riesige Parallelen zu Arianaspace/ESA und Space X. Große Sprüche klopfen und am besten noch darauf bestehen, dass Aufträge reinkommen. Und immer die Schuld bei anderen sehen. Der Beginnt [...] mehr

09.09.2018, 16:22 Uhr

Meine Entscheidung Einfach nichts mehr machen. Dieser Vorschlag ist mit gesundem Menschenverstand eigentlich nicht vereinbar. Aber für mich hat die kleinste Sache enorme Wirkung. So z. B. sah ich vor kurzem Gärtner der [...] mehr

30.07.2018, 17:56 Uhr

Rassismus ist nur ein Wort Entscheidend ist was man tut. Mit ist es erstmal egal wo ein Mensch herkommt oder wie er aussieht. Wenn er sich scheiße verhält, ist das das Problem. Jedoch, und nun kommt der Unterschied, bringen die [...] mehr

16.07.2018, 14:04 Uhr

So viele falsche Ansätze... ... sind in diesem Artikel zusammengetragen. Eine Kritik erübrigt sich allein schon, weil sie der Artikel als Möglichkeit unterbinden will. Ich vermute die meisten Menschen, die die Rettung von [...] mehr

15.07.2018, 00:14 Uhr

Fehler vom Motorrad? Aufnahmen, mehr dramatische Aufnahmen! Sonst verkauft sich das Ereignis schlecht. Bitteschön! mehr

27.06.2018, 19:55 Uhr

Harte Kritik ist gerechtfertigt Einige Spieler gehörten einfach nicht zur WM. Ja, darunter auch Özil. Und Müller? Was erlaube Müller? - Wieso merkt niemand wie verloren er immer wirkt. Deutschland braucht keine Mannschaft. Dieser [...] mehr

08.06.2018, 03:53 Uhr

Guter Artikel Lesenswert. Ein paar gute Erklärungsansätze. Den Diebstahl zu befürworten ist jedoch vollkommen absurd und macht den schönen Artikel zunichte. Schade. mehr

06.06.2018, 19:50 Uhr

Tatsachen! Sie schreiben: "hi hier wird Apple schöngeschrieben. Aber dezent verschwiegen über welche anderen Wege gerade APPLE sich an Nutzerdaten bereichert :D" Ein Beispiel bitte. Tatsächlich [...] mehr

20.05.2018, 11:39 Uhr

Unerträglich Ein Artikel zum Schämen. Mit einem Titel zum Schämen. Wer da noch Spiegel liest ist selber Schuld (wie ich). Dummheit wird auch nie sterben. Im Gegenteil. mehr

Seite 1 von 3