Benutzerprofil

LarissaS

Registriert seit: 29.06.2014
Beiträge: 15
09.07.2014, 16:36 Uhr

Immerhin, na endlich Bei aller Kritik ist das eine positive Entwicklung. Auch wenn unsere Politiker viel zu langsam, zu feige und zu zurückhaltend reagiert haben, ist ein gutes Zeichen, dass nun endlich akzeptable [...] mehr

08.07.2014, 07:16 Uhr

Konsequenzen Sofern es keine extremen wirtschaftlichen und politischen Konsequenzen gibt, wird sich nichts ändern. Deutschland wird schlichtweg ignoriert und die deusche Politik ignoriert die Bevölkerung. Die [...] mehr

07.07.2014, 23:18 Uhr

neues Steuermodell Eine Erbschaftssteuer ist ungerecht somit nicht gerechtfertigt. Die Absicht dahinter ist dennoch gut. Es wäre viel sinnvoller einen Großteil der Steuern zu streichen und dafür eine Vermögens -und [...] mehr

07.07.2014, 20:04 Uhr

Fehler der Polizei Ich weiss nicht warum dieser Mann angehalten und zu vorzeigen seines Ausweises gedrängt wird. Dennoch lässt sich im Video eindeutig erkennen, dass insbesondere ein Polizist sehr aggressiv auftritt und [...] mehr

07.07.2014, 18:16 Uhr

neue Realität Berggruens Geschäftspraktiken sind im besten Falle sehr zweifelhaft. Doch das ist nich der Grund für den Niedergang. Karstadt hat die neue digitale Realität viel zu spät erkannt. Das Unternehmen ist [...] mehr

07.07.2014, 09:41 Uhr

Lächerlich Die Entschuldigung ist nichts wert. Amerika kann man kein Wort mehr glauben. Außerdem dauert es doch höchstens zwei Wochen bis der nächste NSA-Skandal öffentlich wird. Also schiebt euch eure [...] mehr

06.07.2014, 02:30 Uhr

jetzt reicht? jetzt? Nicht schon seit Jahren? Warum kooperieren wir überhaupt noch mit den USA? Die Rolle die sie in den letzten Jahren weltweit gespielt hat, ist beschämend und verbrecherisch. Wir [...] mehr

04.07.2014, 05:44 Uhr

ja, ja natürlich - Neoliberalismus at its best Die Überschrift sollte eher lauten: "Bundesbankpräsident warnt vor sozialen Maßnahmen die in vielen EU-Ländern bereits seit Jahren erfolgreich praktiziert werden". Selbstverständlich [...] mehr

03.07.2014, 14:07 Uhr

unehrlich und verbissen Sie ist unehrlich, verbissen, einseitig und radikal. Jegliche moralische Integrität ist verloren gegangen. Leider kann die Tatsache, dass sie mal für die "richtige" Sache gekämpft hat, den [...] mehr

02.07.2014, 19:51 Uhr

finanzielles Desaster in...3...2...1 Wir wissen doch alle was passieren wird: Es wird sich um Jahre verzögern, die Kosten werden explosionsartig ansteigen, Züge werden sich über Jahre verspäten, katastrophale Planungsfehler werden [...] mehr

02.07.2014, 18:35 Uhr

Grundlegendes vergessen Durschnittswerte sagen praktisch nichts über den Einzelfall aus. Eines darf außerdem nicht vergessen werden: Es wird immer schwieriger eine gut bezahlte, dauerhafte Stelle zu bekommen. Wenn die [...] mehr

01.07.2014, 19:42 Uhr

@9: jeze: Vollkommen richtig Ja, das ist schon sehr seltsam. Es ist schon sehr beachtlich wie momentan rhetorisch aufgerüstet wird. Man könnte schon fast glauben man will uns auf einen Krieg vorbereiten. Was unsere Politiker [...] mehr

01.07.2014, 18:59 Uhr

goodbye Menschenrechte Jetzt wollen wir auch diese Tötungsmaschinen kaufen - super! Tötungsmaschinen die wir gar nicht brauchen, Tötungsmaschinen die zahlreiche Unschuldige ermordet haben, Tötungsmaschinen die ihre Ziele [...] mehr

01.07.2014, 17:35 Uhr

Das nächste Milliardenloch Mit absoluter Sicherheit wird es länger dauern, um ein vielfaches teurer un des wird peinliche Fehler geben. Ein perfektes Projekt um das Geld der Bürger zu vernichten. mehr

29.06.2014, 23:03 Uhr

absurd 1. Google wird nicht "entflochten". Das wird nicht passieren 2. Die Verlage haben sich mit dem missglückten LSR selbst geschadet. Ein komplett überflüssiges Gesetz 3. Google wird nicht [...] mehr