Benutzerprofil

brüderlich

Registriert seit: 03.07.2014
Beiträge: 243
Seite 1 von 13
21.04.2015, 10:15 Uhr

liebe Kaffeepause9h30 aber nur, wenn auch 100 Milliarden jährlich zusätzlich in die Bildung gesteckt worden wären. Ich kenne leider wenige, die die Qualität leisten, die Hochleistungstechnologie erfordert. Leider [...] mehr

21.04.2015, 09:45 Uhr

Lieber Seetaucher, danke, dass Sie es auf den Punkt bringen... in einem Land, das schon eine gute vorhandene (natürlich renovierungsbedürftige) Infrastruktur hat, lohnt sich ein Transrapid wirtschaftlich nicht. Das gilt auch für Japan. Aber in Ländern, [...] mehr

20.04.2015, 12:48 Uhr

es geht nicht um mehr Produkte, sondern um eine Vereinfachung des Handels, des Austauschs von Gütern, Waren und Dienstleistungen. Der Handel in Europa würde auch ohne EU funktionieren. Aber mit EU funktioniert er besser. Und in einem [...] mehr

20.04.2015, 11:53 Uhr

Investorenschutz gab es für westdeutsche Unternehmen erstmals 1959 in einem Abkommen mit Pakistan. Es muss nur so gestaltet werden, dass alle Seiten fair behandelt werden. Und ein Schiedsgericht vorbei an ordentlichen [...] mehr

20.04.2015, 11:49 Uhr

ja, das ist schockierend, aber wenn man die Bürger alleine entscheiden ließe... dann hätte sich vielleicht Deutschland nie so entwickelt, wie es sich nach dem Krieg entwickelt hätte. Hätten deutsche Normalbürger Gastarbeiter ins Land gelassen? Italiener, Griechen, Spanier, [...] mehr

16.04.2015, 12:16 Uhr

Drei-Länder-Eck Seit diesem Artikel wohne ich auch in einem Dreiländereck: Rheinland/Bergisches Land/Westerwald. Oder Rheinland/Eifel/Vorgebirge. Anders ausgedrückt, lieber SPON: Ich mach mir die Welt, wie sie mir [...] mehr

05.04.2015, 08:22 Uhr

lieber SPON, Ihr zählt wunderbar die Beispiele Für die Korruption auf. Aber wo sind die Belege oder Beispiele für die Entschärfung des Anti-Korruptions-Gesetzes? mehr

02.04.2015, 08:41 Uhr

Lieber supakane, gibt es Quellen dafür, dass Russland ganz plötzlich mit eigenen Mitteln seine Bevölkerung ernähren kann? Und wenn es Nahrungsmittel exportiert, dann deshalb, weil die Erzeuger damit größeren Profi machen als auf dem heimischen Markt. mehr

01.04.2015, 12:52 Uhr

lieber j.vantast ich habe nie von einem atomaren Erstschlag gesprochen (den der Iran ja gar nicht durchführen könnte). Sondern von der Vernichtung Israels. Seit 1979/80, der Gründung der islamischen Republik im [...] mehr

01.04.2015, 11:26 Uhr

lieber berger-maik, die Antwort ist ganz einfach: weil 8 Millionen Israelis nicht damit drohen, hunderte (?) Millionen zu vernichten. Der Iran, der Islamische Staat, Al Qaida und diverse andere radikale islamistische Führer/Staaten drohen seit [...] mehr

01.04.2015, 08:47 Uhr

das Leben könnte so einfach sein, wenn nicht der Stolz wäre Deutschland macht es doch vor: Friedliche Nutzung der Kernenergie ohne Kernwaffen. Klar, Deutschland musste vorher böse auf die Nase fallen und schwerstens mit verlorener Souveränität für die [...] mehr

31.03.2015, 14:12 Uhr

das Ziel Putins ist doch nicht Griechenland zu retten, sondern den Westen zu spalten. Tsipras missbraucht Russland, um die EU zu erpressen: " Entweder Ihr gebt uns was wir wollen oder wir legen ein Veto gegen die [...] mehr

31.03.2015, 13:25 Uhr

lieber freesdpeech, skorpianne hat leider recht die Kreditverträge sind in Euro zurück zu zahlen. Dass zufällig das auch die Landeswährung ist, konnten die griechischen Politiker doch nicht wissen. Und die neue Landeswährung kennen wir alle [...] mehr

31.03.2015, 09:02 Uhr

geschönt ist richtig, aber wenn von Monat zu Monat gleich geschönt wird, sind die Zahlen sehr wohl sehr aussagekräftig. Das heißt aber nicht, dass es nicht eine präzisere Darstellung geben würde. Nichtsdestotrotz stellt diese geschönte Statistik aber [...] mehr

25.03.2015, 08:48 Uhr

und wenn man parallel auch noch betrachtet, dass der Minister, der die Lagarde-Liste der Steuersünder zu Gunsten seiner Familie manipuliert hat, dessen Immunität eigens dafür aufgehoben wurde, nur für ein VERGEHEN (keine Straftat) und auch noch auf [...] mehr

13.03.2015, 09:30 Uhr

Lieber Motorkopf, Sie haben mit Ihrem ersten Satz Recht... aber immer wieder werden die USA als Verantwortlicher hin gestellt. Die USA haben viel Schuld mit Irak usw. auf sich geladen. Und auch die EU bzw. der Westen unterstützen den arabischen [...] mehr

10.03.2015, 15:26 Uhr

Lieber FrankK, ich stimme Ihnen in allen Punkten zu, bis auf 2. und führe als Beispiel Schottland an: Hier haben alle in Schottland wohnenden Wahlberechtigten abstimmen dürfen (auch die Ausländer), aber nicht die Engländer, Waliser, Nordiren als Bürger des [...] mehr

10.03.2015, 14:24 Uhr

lieber hallenbeck, peu à peu... ist doch wohl nicht richtig. Ist Russland nicht schon längst eine Diktatur nach westlichen Maßstäben? Oder sollte man lieber totalitäres Regime sagen? Wie auch immer. Wir fürchten uns nicht vor [...] mehr

02.03.2015, 13:20 Uhr

das war noch ohne NSA-Überwachungstechnik Das ist ein Grund, warum Russland nach der Wende so aufgerüstet hat: Weil es rückständig war. mehr

02.03.2015, 12:50 Uhr

schön auf den Punkt gebracht Danke SPON! Besonders interessant sind natürlich die Informationen der Begleitperson Nemzows. Ist es nicht merkwürdig, dass so gar nichts über sie geschrieben wird, dass so gar nichts [...] mehr

Seite 1 von 13