Benutzerprofil

Nathan Brathahn

Registriert seit: 07.07.2014
Beiträge: 22
Seite 1 von 2
10.05.2016, 19:13 Uhr

Einig in den Untergang Das Ziel ist klar definiert: Machterhalt um jeden Preis Jetzt wird wieder hemmungs- und gewissenlos am Bürger vorbei regiert. Das wird den Extremen noch mehr Wähler und Sympathisanten in die Fänge [...] mehr

05.04.2016, 06:18 Uhr

Früher oder später werden die Quellen öffentlich werden. Ich habe kein Problem damit, dass die beteiligten Journalisten, Zeitungen und Sender erst mal 'Kasse machen' wollen. Ein Jahr investigative Recherche bezahlt [...] mehr

02.08.2015, 21:26 Uhr

Eine von langer Hand geplante Operation? So viele Kommunikationslücken, nicht eindeutige Aussagen, ein Gutachter im Urlaub und dadurch generierter "Handlungsdruck". So viel Inkompetenz traue ich selbst unseren sogenannten [...] mehr

11.05.2015, 19:04 Uhr

Wissen und Gewissen? Wissen - um den eigenen Machterhalt Gewissen -mit Gewissheit nicht vorhanden mehr

21.02.2015, 10:57 Uhr

Totlachen als Geheimwaffe der Bundeswehr Warum musste ich bei der Schlagzeile sofort an Monty Pyton denken? http://de.wikipedia.org/wiki/Der_tödlichste_Witz_der_Welt mehr

11.11.2014, 20:58 Uhr

Schon 1990 ... Gab es während meines Zivildienstes die Auflage, einen Beifahrer als Aufsichtsperson an Bord zu haben. Wenn es Randale im Bus gab, wurde angehalten und geschlichtet - egal ob man dann pünktlich an [...] mehr

15.08.2014, 08:42 Uhr

Kriegsgerät ist zum Töten bestimmt Wenn die Polizei die Bürger als Gegner betrachtet anstatt die Bürger zu beschützen, läuft etwas verkehrt. Bürgerjournalisten und Al Jazeera Reporter wurden ebenfalls Opfer der Polizei: [...] mehr

13.08.2014, 20:26 Uhr

Die Uhr tickt für Erdogan Das Kalifat der IS schert sich nicht um Grenzen. Diese Leute verfolgen "höhere" Ziele. Solange die Türkei ihnen nutzt, werden sie die Türkei ausnutzen. Und Erdogan spekuliert natürlich [...] mehr

13.08.2014, 15:30 Uhr

Um was geht es hier? Den (ehemaligen) Mundraub mit gewerbsmäßigen Diebstahl zu vergleichen ist kaum bis gar nicht möglich und sollte meiner Meinung nach auch unterschiedlich bewertet werden. . Entlang der Wege ein paar [...] mehr

08.08.2014, 20:22 Uhr

Totlachen die neue deutsche Massenvenichtungswaffe. Laufen sich unsere Politkasper schonmal für den 11.11. warm oder wurde die närrische Zeit in den Sommer verlegt? Wie sehen denn mögliche Konsequenzen bei [...] mehr

13.07.2014, 12:23 Uhr

1. April?! Genau das war meine erste Reaktion. Und dann noch Zensursula als Nachfolgerin? Ich muss das Rückflugticket meiner Urlaubsreise dringend stornieren! mehr

13.07.2014, 11:39 Uhr

Ich wähle das Risiko. Ich brauche keinen Super-Nanny-Staat. Ich habe die RAF in Deutschland erlebt. Ich war '91 Paddington als die IRA Bombe explodierte. (Glücklicherweise blieb ich unversehrt) [...] mehr

13.07.2014, 11:18 Uhr

Unterschied Russland, China, Mafia und USA Bei den Russen, den Chinesen und der Mafia weis man mit wem man ins Bett steigt und trägt gleich ein Kondom. Bei den USA dämmert diese Einsicht erst nachdem man Filzläuse hat. mehr

13.07.2014, 10:51 Uhr

München und die Russen machen es vor Es geht auch ohne importierte und sabotierte Technik aus den USA. Mehr Investitionen in Bildung anstelle von Subventionen für tote Industrien. Damit hätte Deutschland die Chance, technologisch [...] mehr

13.07.2014, 10:32 Uhr

@StörMeinung Genau, die USA nutzen ihre hier stationierten Truppen und befreien Berlin. Dann hätte ich nach langer Zeit wieder einen Grund der USA dankbar zu sein! [/SARC] mehr

12.07.2014, 20:14 Uhr

Großbritanien hat keine Verfassung im Sinne unseres Grundgesetzes oder der Verfassung der Vereinigten Staaten. Es wird nur geltendes Recht angewendet. [...] mehr

12.07.2014, 19:30 Uhr

Ein Blick nach GB sagt Vieles Wie geht es den Bürgen in GB? Trotz Five Eyes existiert dort ein gigantischer Überwachungsapperat. Videoüberwachung: [...] mehr

12.07.2014, 18:34 Uhr

Auf den Busch klopfen ... ... und das Ungeziefer aufscheuchen. Ich halte das Durchsickern der Hintermänner für richtig. Die deutsche Justiz dürfte ohnehin keine Chance haben, ihrer habhaft zu werden. Die Amerikaner wissen [...] mehr

12.07.2014, 11:51 Uhr

Personalauswahl beim BND? Damit bringt er ja alle notwendigen Qualifikationen für die Arbeit bei einem Nachrichtendienst mit. [/SARC] Und so eine Gurkentruppe wird von unseren Steuern finanziert? Kein Wunder, dass die [...] mehr

11.07.2014, 16:45 Uhr

Kurdistan im Nordirak Für die Kurden wird es Zeit! Erst haben sie mit dem Westen gegen Saddam gekämpft, jetzt bekämpfen sie die ISIS. Dieses Volk hat ein Recht auf ein soveränes Territorium. mehr

Seite 1 von 2