Benutzerprofil

vetris_molaud

Registriert seit: 10.07.2014
Beiträge: 126
Seite 1 von 7
02.05.2019, 08:10 Uhr

Demokratischer Sozialismus ist ungefähr so sinnvoll wie eine vegane Schlachtplatte. Beide Begriffe schließen sich gegenseitig aus. Ein sozialistisches System, welches eine Opposition zulässt und Recht [...] mehr

26.04.2019, 10:24 Uhr

Da ist wieder einmal ein Volkserzieher am Werk, in der absoluten Gewissheit seiner Erleuchtung, dem das göttliche Wissen offenbart wurde, fühlt er die Berufung, die unwissenden, nicht-erleuchteten [...] mehr

08.04.2019, 16:29 Uhr

Die gesamte Schulstruktur müsste von den Kopf auf sie Füße gestellt werden. Das Föderalismussystem mag in den Fünfzigern noch angebracht sein, doch heute wo die Schüler mit den Schülern anderer Länder [...] mehr

04.04.2019, 20:03 Uhr

An dem Prozentwert kann man die Bereitschaft eines NATO-Staats ablesen, das Verteidigungsbündnis und die daraus resultierenden Verpflichtungen ernst zu nehmen. Der Versuch der SPD, sich als [...] mehr

29.03.2019, 16:25 Uhr

Aus logisch nicht nachvollziehbaren Gründen versuchen genderbewegte Ministerien seit 20 Jahren, die Mädchen in die MINT-Fächer zu lotsen, so als wäre „die Geschlechterstereotypen aufbrechen“ schon [...] mehr

27.03.2019, 09:09 Uhr

Die bürokratielastige NASA würde den Mondflug auch dann nicht schaffen, wenn Trump die NASA mit Geld zuschütten würde. Es fehlt die Aufbruchstimmung der sechziger Jahre. Die NASA als Bundesbehörde ist [...] mehr

25.03.2019, 00:36 Uhr

Leute, die sich mit so was auskennen, sollten eine Kamera-Find-App entwickeln: diese Minikameras haben alle eine Glaslinse. Glas spiegelt. Die zu entwickelnde Apps schießt mit Blitz Fotos vom Raum aus [...] mehr

18.03.2019, 22:02 Uhr

Die Lektion, die die demonstrierenden Schulkindern von der Politik lernen, ist absolut verheerend: die lieben kleinen lernen, dass man Gesetze, Vorschriften und Regeln nach Belieben brechen kann, wenn [...] mehr

12.03.2019, 12:40 Uhr

Er wollte freien Infomationsaustausch - bekommen haben wir Facebook und Katzenvideos (ganz liebe Tiere) ... mehr

12.03.2019, 12:37 Uhr

Die Politiker kapieren schon. Wer Aktive Sterbehilfe (Töten auf Verlangen) in irgendeiner Form legalisiert, stößt das Tor zur Hölle auf: Missbrauchs-Möglichkeiten aller Art, Geschäftemacher, [...] mehr

12.03.2019, 12:20 Uhr

Karl Marx kann liegen bleiben und beruhigt weiterschlafen. Er wird weiterhin von der ruhmreichen Zukunft des Sozialismus träumen, die 1982 ihren Höhepunkt hatte ... mehr

05.03.2019, 10:33 Uhr

„... enteignet die Springer-Presse!“ , hieß es bei den 68ern. Seit damals geistert bei den Linken die Idee herum, das juristische Mittel der Enteignung sei ein wohlfeiles Mittel, um politische Ziele [...] mehr

23.02.2019, 15:01 Uhr

Cis ... Wer mit Pseudo-Fachbegriffen einer Pseudowissenschaft (Gender-Dingens-da) um sich wirft und diese ernsthaft als sinnvollen Diskussionsbeitrag erachtet, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen. [...] mehr

16.02.2019, 12:04 Uhr

Da Mauerbau auf dem amerikanischen Doppelkontinent zur Zeit schwer in Mode ist, könnte Maduro ja an den Grenzen Mauern errichten lassen, um die Bevölkerung am Entweichen zu hindern. Wenn Populist und [...] mehr

15.02.2019, 17:23 Uhr

Donald Trump verkündet den intellektuellen Notstand - im Weißen Haus ... mehr

11.02.2019, 21:59 Uhr

Jeder Student, der der seine Dissertation angeht, wurde vorab mit den Zitierregeln vertraut gemacht, desweiteren gibt es auch noch die Ehrenerklärung, somit ist eine plagiierte Arbeit auch ein [...] mehr

08.02.2019, 09:02 Uhr

Das Problem mit den Preppern ist folgendes: Das Anlegen von Notvorräten für Katastrophenfälle und Krisen ist grundsätzlich erst einmal sinnvoll. Unter den Preppern gibt es jedoch welche, die die [...] mehr

29.01.2019, 16:39 Uhr

Eigentlich müsste man 100m neben dem Verteidigungsministerium ein komplett neues Verteidigungsministerium errichten, komplett neues Personal einstellen und die Mitarbeiter des alten geschlossen in den [...] mehr

23.01.2019, 16:05 Uhr

„Rausch ... krächz ... nuschel ... chts aussteigen!“ So klingt‘s, wenn der Triebwagenfahrer selbst zum Mikrofon greift ... mehr

15.01.2019, 20:34 Uhr

Trump war und ist für Putin ein wahres Gottesgeschenk. Bei einerPräsidentin Clinton hätte er nichts zu lachen gehabt, doch der leicht manipulierbare Trump stellt für Putin keinerlei Probleme dar. [...] mehr

Seite 1 von 7