Benutzerprofil

lebeauroy

Registriert seit: 11.07.2014
Beiträge: 43
Seite 1 von 3
01.12.2017, 09:48 Uhr

Frau Saalfrank überrascht mich immer wieder Ich bin ihr schon mal begegnet. Aber mittlerweile würde ich nur noch das Weite suchen, wenn ich sie sehe. Was sie da empfiehlt, entzieht sich jeglichem Praxisbezug, meiner Meinung nach. Szenario [...] mehr

30.11.2017, 15:59 Uhr

Wo haben Sie den Zusammenhang zu der Gesundheit anderer? Wer lesen und analysieren kann ist im Vorteil, mein lieber Herr. Mein Sarkasmus zielte klar auf die Gesundheitshysterie im Moment. Es [...] mehr

30.11.2017, 14:26 Uhr

Wieder was neues im deutschen Lande :-) Zuckerfrei, lakstosefrei, gelatinefrei, glutenfrei, bio, Fleisch aus glücklicher Zucht, kohlehydratenarm, vegan... Und jetzt phosphatefrei. Ich höre nicht mehr auf zu lachen, jedesmal wenn ich solche [...] mehr

13.11.2017, 12:10 Uhr

Lustig, lustig wie in keinem anderen Land hat man eine interessante Sicht auf die Ernährungsideologie der Deutschen. Man glaubt weder an einen Jesus-Christus noch an einen Mohamed, weder an Himmel noch an Hölle. [...] mehr

06.11.2017, 15:48 Uhr

Bist Du unsicher? Frag den Psy, nicht Deine Liebsten :-) Manno, Leute, ein Psy sollte ein Joker sein. Erst wenn man nicht mehr weiß, dann sollte man ihn/sie um Rat bitten, und nicht bei jedem Pups. Haben die postmodernen Eltern kein eigenes Urteilsvermögen [...] mehr

27.10.2017, 12:47 Uhr

Kleine Frage Braucht man für jede (unerwartete/unerwünschte) Handlung der Kinder die Hilfe eines Psychologen? Können die Eltern solche "Lapallien" nicht selber in den Griff bekommen? Es gibt viel viel [...] mehr

25.10.2017, 17:11 Uhr

Top genatwortet Bravo, endlich jemand, der die Problematik sehr gut verstanden und auch gelöst hat! mehr

25.10.2017, 17:05 Uhr

da ist der 1. Kandidat... Sie beherrschen wohl die Agenda und den Zeitplan des Vaters, um Ihr Beispiel 1:1 übernehmen lassen zu wollen, oder? Was Sie gekonnt haben, muss auf jeden reproduzierbar sein, oder? [...] mehr

25.10.2017, 16:47 Uhr

Sich in andere hineinzuversetzen ist eine Gabe, die manche Foristen nicht können... Es gibt halt andere Kulturen und andere Sprachen. Und die muss man berücksichtigen. Sonst hätte man keine amerikanisch-deutsche, spanisch-deutsch, [...] mehr

25.10.2017, 16:30 Uhr

Lächerliche Argumente und Analysen hier... Unglaublich... Es gibt halt andere Kulturen und andere Sprachen. Und die muss man berücksichtigen. Sonst hätte man keine amerikanisch-deutsche, spanisch-deutsch, polnisch-deutsche etc.. Schulen mehr in Deutschland. [...] mehr

16.10.2017, 20:16 Uhr

interessant 5 bis 6 Stunden am Tag zocken und das sogar bei anderen ermutigen wollen???!!!. Ich kenne Leute, die andere Familien kritisieren, deren 10 bis 12-jährigen Kinder gerne und lieber Leistungssport [...] mehr

29.09.2017, 13:33 Uhr

Nur Mitleid für manche (deutsche) Foristen Egal, welche Innovation und Erfindung auf den Markt kommt, an dem deutschen besserwisserischen Neider, kommt sie nicht vorbei... Es gibt kaum einen Bugatti (Veyron) mit mehr als 5000 km auf dem Buckel [...] mehr

13.09.2017, 11:32 Uhr

@GinaBe: "Schwester" ist historisch motiviert und belegt Für Sie als Gedankenstütze: "Etymologische, geschichtliche und rechtliche Aspekte[Bearbeiten] Schwester bezeichnet eine Verwandschaftsbeziehung. Das Wort wird aber auch im übertragenen Sinn (wie [...] mehr

13.09.2017, 09:47 Uhr

Vergleich "Schwester vs. Pfleger" ist total deplaziert Bekloppt genug, wenn im Krankenhaus der männliche Pfleger "Pfleger" genannt wird und die weibliche Pflegerin "Schwester" - so als ob er aus Kompetenz da ist und sie aus [...] mehr

07.07.2017, 17:11 Uhr

@Bärenfreund Spielen Sie Tennis? Haben Sie überhaupt Ahnung vom Tennis? Ich bezweifle dies, sonst würden Sie so was nicht sagen... mehr

07.07.2017, 11:08 Uhr

@kangootom Meine Tochter ist die Klassenbeste im Mathe, Deutsch und sämtliche Fächer. Sie ist hervorragend im Sport, weil sie Hochleistungssport macht. Ihre Argumentation fällt somit ins Wasser. Eine Urkunde [...] mehr

29.05.2017, 14:42 Uhr

hmmmm, doch ist eine deutsche Eigenschaft Habe in vielen Ländern gelebt, spreche fließend 5 europäische Sprachen (wobei englisch = amerikanisch). Deutschland ist meine letzte Station. Und ich muss sagen, ich habe selten ein Land gesehen, das [...] mehr

29.05.2017, 12:28 Uhr

Ich bewundere diesen Mann Nicht weil er ein normales Auto fährt und nicht weil er in einem normalen Haus wohnt. Das ist eine typisch (irgendwie krankhafte) deutsche Eigenschaft, sich zu wünschen, dass Reiche und Promis so [...] mehr

18.05.2017, 17:25 Uhr

Dass die Mutter ihr Kind anscheinend ohne Grund anschreit, tja, geschenkt. Das Leben ist halt ungerecht und man kann sich die Situationen immer zu recht biegen. Zumal sie keine Gewalt angewendet hat. [...] mehr

04.04.2017, 13:12 Uhr

Oath? Ist das ihr Ernst? Ist wahrscheinlich ein später Aprilscherz? Es sei denn, sie wollen nur in den USA durchstarten. Ich sehe nicht die Franzosen, Italiener, Griechen, Belgier etc sich damit identifizieren, zumal der Name [...] mehr

Seite 1 von 3