Benutzerprofil

Caleño

Registriert seit: 01.08.2006
Beiträge: 70
Seite 1 von 4
10.10.2019, 17:37 Uhr

Der eigene Pelz ist näher .... Wir sorgen uns um die IS-Gefangenen - die könnten ja wieder .... unsere Sorge sollte unseren früheren Verbündeten, den Kurden gelten, die verlieren jetzt alles ... wo bleiben unsere Tornados mit [...] mehr

10.10.2019, 14:28 Uhr

Die Zielgruppe des Täters Jüdische Mitbürger - Muslime - Linke .. wieder mal Rechts unterschätzt Es ist an der Zeit auch muslimische und linke Treffpunkte besonders zu schützen - ähnlich den Synagogen und sonstigen jüdischen [...] mehr

03.10.2019, 14:25 Uhr

Die Menschenrechtsverletzungen von Albert Fujimori Ja, es kam zu diesen extra-judiziellen Tötungen... doch hier gab es noch weniger Beweise für eine Schuld von Fujimori als im Fall des Kronprinzen von Saudi Arabien ... oder für die Verbrechen der [...] mehr

28.09.2019, 13:22 Uhr

Wieder das gleiche Bild - Information und Ablenkung Armer Biden ...ich sehe den Skandal eher in der Tatsache, dass ein Sohn eines hohen Regierungsmitglieds in einem Land wie der Ukraine von Papa auf gute Posten gehievt wird .... auf der anderen Seite [...] mehr

26.09.2019, 14:03 Uhr

Geld für die Oligarchen Ich habe im Rahmen von EU-Projekten die Readiness for Budget support untersuchen dürfen ... Budget support ist eine Spielart der Entwicklungshilfe bei der das Geld direkt an den Staat der unterstützt [...] mehr

20.09.2019, 03:35 Uhr

Soll das ein 2. OLAF sein ... Es ist ein gutes Zeichen, doch wenn ich OLAF sehe ... kaum eine Erfolgsbilanz .... mehr

17.09.2019, 11:57 Uhr

EIne Verdrehung der Tatsachen Ursache der Spannungen in dieser Subregion ist und bleibt der Jemenkrieg. Wie dieser von Saudi Arabien geführt wird, und mit welchen Alliierten ist hier hinlänglich auch kritisch begleitet worden. [...] mehr

16.09.2019, 17:30 Uhr

Dem Bericht fehlt es an kritischer Hinterfragung Die Person Oleg Senzow´s sollte als erstes hinterfragt werden - sihe auch https://www.heise.de/tp/features/Oleg-Senzow-Freiheitsheld-oder-doch-Terrorist-4522630.html?seite=all .... oder auch: [...] mehr

08.09.2019, 15:16 Uhr

Man sollte Texten mit Bedacht 1. Überfälle und Attentate gehören seit eh und je zum täglichen Leben in Afghanistan 2. Dann zu texten "ein amerikanischer Soldat und elf weitere Menschen" ist m.E. falsch - es waren 12 [...] mehr

07.09.2019, 13:23 Uhr

Doppelte Standards Sanktionen gegen Russland, Iran, gar Kuba sind ok und werden von der deutschen Regierung federführend für die EU aufrecht erhalten - gegen die Saudis schon nach deren widerwilligen Verkündung [...] mehr

05.09.2019, 12:10 Uhr

Einfache Alternative Man kann auch recht einfach die Steuern dort erheben wo auch die Wertschöpfung statt findet .... Warum sollen alle Steuern der Post nach Bonn und der Autovermietung Sixt nach München gehen? .... Aber [...] mehr

20.08.2019, 13:39 Uhr

Checkpoints in Israel Das ist ein Witz .... es gibt allein auf der Westbank etwas mehr als 100 Checkpoints .... um zwischen Gebieten der palästinensischen Autonomiebehörde auf der Westbank zu reisen sind die Verbindungen [...] mehr

19.08.2019, 13:21 Uhr

Das Außenministerium sollte mal seinen Ansprüchen gerecht werden Oftmals sind Botschaften und Konsulate für Deutsche im Ausland letzter wichtiger Anlaufpunkt - doch meist erkennt man dann, dass sich unsere Diplomaten wenig für ihre Landsleute in Not einsetzen .... [...] mehr

14.08.2019, 22:37 Uhr

Etwas spaßig - Wie würde die Bundespolizei reagieren? Wenn die Terminals von einem deutschen Flughafen von Demonstranten besetzt würden - was glaube Sie wie die Bundespolizei reagieren würde? - friedlicher Protest ist das m.E. schon lange nicht mehr ... [...] mehr

26.03.2018, 13:48 Uhr

Wir "übersehen" vieles - auch Giulio Regeni und mehr Am 25. Januar 2016 wurde der Italiener Giulio Regeni in Kairo entführt und Tage später tot und gefoltert unter extrem verdächtigen Umständen aufgefunden ... Verdächtigte Tätergruppe - Geheimdienst ... [...] mehr

11.03.2018, 00:26 Uhr

Beliebtheit der Guerilla in Kolumbien Ich habe selbst 3 Jahre in Cali gelebt und gearbeitet. Die Guerilla ist beliebter und präsenter als dies hier in dem Artikel dargestellt ist, während die AUC - die Paramilitärs - wie immer fast [...] mehr

17.04.2014, 21:29 Uhr

Ihr Beitrag ist eine Verunglimpfung Dass man eventuell die Art der Berichterstattung der Medien - wie Spiegel - kritisch gegenüber steht, daher Putin positiv kritisch bewerten kann ohne "den starken Mann" - warum sagt man [...] mehr

02.12.2013, 12:02 Uhr

Noch mal zur NATO ich frage mich wo die NATO-Stellungnahme zum Militärputsch in Kairo, zum putsch in Honduras und so weiter waren? - Ein Militärbündnis sollte sich nicht in die inneren Angelegenheiten eines Landes, [...] mehr

02.12.2013, 11:48 Uhr

NGOs in der Ukraine ... Bezug NGO´s in der Ukraine - ich habe selbst die letzten Tage der Regierung von Frau Timoschenkow erlebt, die Korruption war so gross das ihr Finanzminister zurücktrat und das Land mehr als ein halbes Jahr [...] mehr

02.12.2013, 08:51 Uhr

Eigenartiger Artikel ... Die NATO warnt einen Präsidenten ... der gewählt wurde, egal wie unpopulär er jetzt ist ... Hollande hat auch nicht mehr die Mehrheit der Franzosen hinter sich ... Damit unterstützt die NATO aber [...] mehr

Seite 1 von 4