Benutzerprofil

Indiana

Registriert seit: 22.07.2014
Beiträge: 23
Seite 1 von 2
22.04.2019, 09:31 Uhr

Ist es nicht seltsam das eine Generation die den kalten Krieg hinter sich gelassen ,die erneuerbaren Energien auf den Weg gebracht und eine technische Revolution geebnet hat hier so verschrieen wird. Statt an [...] mehr

15.01.2018, 15:52 Uhr

Faszinierend wie sich hier manche Mitforisten dazu auserkoren fühlen festzulegen was nun Urlaub ist, und was nicht. Camping ist keinen Urlaub , weil nur die Unterbringung in einer festungsgleichen [...] mehr

08.01.2018, 16:20 Uhr

So langsam kommen die wahren Absichten des Pushens der autonomen Fahrzeuge an das Tageslicht. Unter den Deckmantel der (angeblich) erhöhten Sicherheit geht es ausschließlich um Überwachung,Daten, [...] mehr

24.11.2017, 10:37 Uhr

Die Quote für Ladesäulen bei Strassenbaumaßnahmen muss erst einmal eingeführt werden. Stellen sie sich vor, man möchte ein Mehrfamilienhaus sanieren, und technisch auf die Zukunft ausgerichtet ausbauen. Bei 8 Familien planen [...] mehr

02.11.2017, 14:01 Uhr

Vermutlich haben Sie noch nie einen Pickup besessen, um eine Wertung über dessen Nutzwert geben zu können. Sie würden sonst niemals solche Fragen stellen. Ob diese markenübergreifenden [...] mehr

12.10.2017, 11:13 Uhr

Ist irgendwer so naiv zu glauben, dass die Sicherheit beim Fahren das ausschlaggebende Argument für die Schaffung des autonomen Fahrens ist? Es geht um Daten und um Verkaufsoptionen. Daten sind das [...] mehr

19.09.2016, 11:03 Uhr

Ich denke sie wohnen nicht in Thüringen. Vom Wahlprogramm der Linken , bzw. der Koalitionsvereinbarung mit Rot/Rot/Grün blieb nur heiße Luft. Nichts, aber auch gar nichts wurde umgesetzt. Viel [...] mehr

22.08.2016, 14:51 Uhr

Ihr Kommentar beweist mir wieder, dass wir in einer völlig übersättigten Gesellschaft leben. Das eventuell eigene Problem auf Andere abschieben, wie leicht es doch geht. Was glauben Sie, wie [...] mehr

20.07.2016, 11:50 Uhr

Gehen Sie in eine Jugendeinrichtung als ehrenamtlicher Helfer. Dort können Sie ihr "außergewöhnliches Erlebnis " jeden Tag genießen! ...ohne einen Spielhype verfallen zu müssen. Das [...] mehr

03.01.2016, 10:18 Uhr

@f36md2: sie meinen die Höchstleistungen beim stetigen Bau von Stadien für Olympia und Fußball-WM? Oder die Höchstleistung bei der Ausbeutung der Arbeiter? Tragen sie stolz ihr Fanshirt made in [...] mehr

03.01.2016, 09:32 Uhr

Es wieder erstaunlich was sich angemaßt wird welche Sportarten verboten gehören. Aber wenn schon, dann fangen wir doch bei denen an, welche die größten Umweltsünden, Skandale und Geldschmieraktionen [...] mehr

14.12.2015, 12:47 Uhr

voll daneben Dieser Rechner ist in Wahrheit wieder nur eine ausgeklügelte Lüge. Nicht mehr! Allein die benötigte Energie, Rohstoffe und Transportkosten müssen vom Energieverbrauch des heute vorhandenen Fahrzeuges [...] mehr

03.11.2015, 15:16 Uhr

es ist erstaunlich wie sehr sich selbst hier Kommentatoren polarisieren lassen. Die einen ereifern sich gegen AFD und Pegida, die andere Seite gegen die Linken. Dabei merkt keiner wie sich alle gegenseitig beleidigen, [...] mehr

21.10.2015, 12:43 Uhr

Auf dem linken Auge blind... Pegida radikalisiert sich. Mit neuen Zulauf aus den alten Bundesländern, Slowenien und Polen erstarkt die rechtsextreme Menge. Auf der anderen Seite ist die schon radikale linke Seite ( Antifa) dabei [...] mehr

14.10.2015, 11:02 Uhr

Sie sollten sich fragen, was ihre Punkte mit einen Militäreinsatz zu tun haben sollen? ISAF war nie dafür gedacht Opiumfelder zu vernichten. Gehen Sie nach AFG und nehmen Sie den Bauern ihre [...] mehr

04.10.2015, 21:15 Uhr

Ich bin gespannt was Herr Diez Ende 2016 schreiben wird. Ich schätze einmal, dass wir im nächsten Jahr gut 2-3 Millionen Flüchtlinge in Deutschland erwarten dürfen. Zu hoch gegriffen? Selbst wenn "nur" [...] mehr

03.02.2015, 19:17 Uhr

Dann gehen Sie mit. Und vergessen Sie nicht ihre Kinder mitzunehmen. Kleiner Tip bevor Sie in den Krieg ziehen...heben Sie sich sie letzte Patrone auf...für sich selbst. mehr

22.01.2015, 21:17 Uhr

Pegida und Anitpegida. Während die einen Ausländer draußen haben wollen, möchten die anderen den Flüchtlingen hier zuwinken. Jene Flüchtlinge, welche das Death-Race überlebt haben. Keine Flagge gegen [...] mehr

23.12.2014, 23:19 Uhr

Herr Fleischauer.... nein, ich war noch nicht in Dresden, und ich werde auch nicht dort hingehen. Ich schaue jeden tag die Tagesthemen, und würde diese Sendung trotzdem als Systemmedium bezeichnen. Genau wie viele andere [...] mehr

15.12.2014, 13:05 Uhr

Gerade die SPD... ...hat in den letzten Jahren, vor allem in Regierungsverantwortung, an der jetzigen Situation mitgearbeitet. Sie hat die jetzigen Zustände zu einem sehr großen Teil mit zu verantworten. Da braucht es [...] mehr

Seite 1 von 2