Benutzerprofil

H.P.

Registriert seit: 25.07.2014
Beiträge: 9
11.03.2019, 10:26 Uhr

Stürme mit Windstärke bis 12 kommen schon immer regelmässig vor und es wird nur in letzter Zeit häufiger darüber berichtet. Die genannten "Jahrhunderststürme" sind von ganz anderem [...] mehr

11.02.2019, 11:28 Uhr

Alternativen Zumindest Björk hat ja eine Nominierung bekommen, die ja nun eindeutiog nicht dem kritisiertem Klischee entspricht, ansonsten finden sich die wirklich spannenden Interpretinnen und Interpreten abseits [...] mehr

04.11.2018, 22:16 Uhr

Unvollständige Recherche? Ein Beitrag zu diesem Thema sollte die "Witcher" Reihe nicht auslassen, in der Beziehungen und Sex in eine längere und komplexe Handlung eingebunden sind und in sehr differenzierter und [...] mehr

15.05.2017, 14:47 Uhr

Retortenpop Die meisten Lieder waren doch austauschbarer Retortenpop: Nehme aus der Popgeschichte die besten Stilmittel, bevorzugt ab den 80-ern (Madonna bis Avvici), mixe alles gut durch, achte auf den [...] mehr

08.05.2017, 10:39 Uhr

Ist das in Deutschland so viel anders? Mein Sohn muss bei G8 viermal die Woche bis zum Nachmittag in die Schule. Das Essensgeld für die Kantine bekommt er immer mit. Wenn in der Schule essen will, muss das gleich bezahlen, sonst gibt es [...] mehr

13.09.2016, 21:24 Uhr

ich warte immer noch sehnsüchtig auf eine Besprechung der wunderbaren iamthemorning! Ihr letztes Album Lighthouse hat jetzt den album of the year award des englischen prog-magazines gewonnen. mehr

21.07.2016, 10:25 Uhr

Wo ist Iamthemorning Meine (Pop?)-Prinzessin ist mit Abstand Marjana Semkina von iamthemorning. So eine erfrischende, intelligente, neue Wege gehende Musik habe ich seit langem nicht mehr gehört. Warum wird darüber nicht [...] mehr

21.07.2016, 10:18 Uhr

Bildschirmschriftart fest eingestellt Das KO-Kriterium für mich ist, dass man die Bildschirmschriftart nicht mehr ändern kann. Das wird in keinem Bericht über W10 erwähnt. Stört das niemanden? mehr

25.07.2014, 09:05 Uhr

Es tut sich doch was Es gibt doch in den letzten Jahren eine ganze Menge sehr aussergewöhnlicher Rockalben, die neue Ideen bringen, die vor einigen Jahren so noch nie zu hören waren, ich nenne da nur die Bands Disperse, [...] mehr