Benutzerprofil

getrud,dieleiter!

Registriert seit: 31.07.2014
Beiträge: 52
Seite 1 von 3
13.07.2016, 16:05 Uhr

Und wieso muss dann an der schwarzen Null festgehalten werden? Statt jetzt die nötigen Mittel billig (oder sogar mit Gewinn) zu leihen, werden stattdessen die Bundesfernstrassen an Finanzkonzerne verhökert, mit [...] mehr

27.05.2016, 19:16 Uhr

"Bei dieser Studie wird die Aussage komischerweise von keinem in Zweifel gezogen." Echt jetzt? Sind Sie sicher, dass Sie auch wenigstens ein paar der Beiträge gelesen haben? Ich [...] mehr

27.05.2016, 18:35 Uhr

Diese Art von Prognosen-Propaganda wird -teils wider besseres Wissen- schon seit Jahren immer wieder verbreitet. Unberücksichtigt bleibt dabei unter anderem die ständige Produktivitätssteigerung und die kontinuierliche Änderung (nicht [...] mehr

15.04.2016, 08:28 Uhr

Das lesen wir hier seit Monaten: Sanders hat keine Chance, Sanders hat die Debatte verloren, Sanders kann es nicht schaffen und konnte es nie. Warten wir es doch einfach ab. mehr

22.03.2016, 18:12 Uhr

Also Rechte und Linke sind wieder mal so ziemlich ein und dasselbe? Danke, dass Sie mich aufklären, Herr Fleischhauer, damit ich nicht vom Weg der Mitte abkommen möge. mehr

01.03.2016, 14:42 Uhr

"Muss er einem Massenmörder eine internationale Bühne bieten?" Geht es auch eine Nummer kleiner? Dürfen Obama und Putin dann auch nicht mehr befragt werden? Oder die Machthaber in [...] mehr

20.02.2016, 10:04 Uhr

Nicht zu glauben. Die führenden Ökonomen haben für ihre Erkenntnis nur zehn Jahre länger gebraucht als jeder interessierte Laie. mehr

05.02.2016, 14:52 Uhr

Danke für die Information. Wie gefährlich ist denn das Gift dieser Spinnenarten? mehr

03.02.2016, 15:04 Uhr

Haben Sie schon mal recherchiert, welche Relevanz diese "Gruppe" für normale Menschen in Rußland hat? Wahrscheinlich keine, aber bei uns geben sie eine Geschichte ab. Erstaunlich. mehr

03.02.2016, 13:12 Uhr

Im Falle eines Unfalls rückt das Fahren eines SUVs gegenüber dem "schwächeren" Verkehrsteilnehmer (also dem mit einem "normalen" Automobil) in den Grenzbereich zum versuchten / fahrlässigen [...] mehr

26.01.2016, 09:11 Uhr

Und nun? Dürfen die Abgeordneten über das berichten, was sie lesen? Darüber dikutieren? Auf die Verhandlungsergebnisse Einfluss nehmen? Sich bei einer Abstimmung dagegen aussprechen, also dem Fraktionszwang [...] mehr

12.11.2015, 17:13 Uhr

Die Aussage dieses Artikels verstehe ich so: "Jeder hat ein Recht auf sein Privatleben, aber wir müssen uns ja nicht daran halten". Spannend. mehr

11.11.2015, 14:45 Uhr

Die deutschen Steuerzahler werden also Gläubiger der Portugiesen. Soso. Wieviel Steuergeld haben Sie persönlich denn bisher nach Griechenland geschickt? Und natürlich ist es einfach unverschämt, dass alle in Europa zu [...] mehr

11.11.2015, 14:34 Uhr

Revolution? Umsturz? Soweit ich das verstehe, kommt die demokratisch gewählte Mehrheit an die Regierung. mehr

23.10.2015, 15:13 Uhr

Meine Kurze bezeichnete einst Rosenkohl als "Salatmurmeln". mehr

16.10.2015, 16:05 Uhr

Na prima, Sie wissen offensichtlich ganz genau Bescheid. Ich werde mich in Zukunft bei jedweder offenen Frage direkt an Sie wenden. mehr

16.10.2015, 14:58 Uhr

Lassen Sie uns einmal raten, welche Lobbyisten den "Referenten" die Feder geführt haben... mehr

16.10.2015, 14:39 Uhr

Wenn es sich um UNintelligente Wesen handelt, also so was wie Menschen, dann sind sie sicherlich zwischenzeitlich ausgestorben. mehr

16.10.2015, 14:35 Uhr

Nicht die Energie unserer Sonne, gell? Nein, kein Blödsinn, bloß sehr unwahrscheinlich. Oder Science-Fiction. mehr

08.10.2015, 14:23 Uhr

Sie glauben im Ernst, dass es um den prozentualen Anteil der Lohnnebenkosten geht? Dass also der Netto-Anteil, den der Arbeitnehmer "behalten" darf, steigen soll? Ich nicht. Nur zur Erklärung ein Beispiel, wie [...] mehr

Seite 1 von 3