Benutzerprofil

wo_st

Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 733
Seite 1 von 37
24.05.2019, 09:53 Uhr

CDU und SPD Die Politiker haben sich gefühlt von der Bevölkerung weit entfernt und sind nur noch im eigenen Universum. mehr

23.05.2019, 12:38 Uhr

Wie haben wir das verdient Jetzt bekommt die EU-Exit-Anhänger noch zusätzlich Stoff für den eigenen Exit. EU sei Dank, denn man hätte die Briten lieber früher gehen lassen sollen. mehr

18.04.2019, 19:45 Uhr

Der Staat gibt die falschen Vorgaben Der Staat fördert, dass mehrere Anbieter den gleichen kleinen Flecken mit Mobilfunk abdecken. Besser wäre es, wenn die Anbieter die Fläche erschließen und dies ohne viele Funkmasten an einer Stelle. mehr

22.03.2019, 09:26 Uhr

Das ist kein russisches Roulette, sondern der englische Humor, den kein anderer Mensch versteht. Die Briten wollen sich selber quälen und dabei gewinnen. Eine verantwortungsbewusste britische [...] mehr

21.03.2019, 10:28 Uhr

Ende des Kasperltheater Wie die kleinen Kinder hat man sich in GB benommen und man erwartet, dass dies auch die Europäer tun. Hoffentlich lernen alle Seiten, dass man bei ernsten Dingen keine Späße macht. mehr

21.03.2019, 00:03 Uhr

Geht es noch blöder Der Staat verlangt Geld für Frequenzen, das der Verbraucher danach an den Käufer zu zahlen hat? Geht es noch? Da wären direkte Steuern einfacher zum Aufbau der Netzinfrastruktur durch den Staat und es [...] mehr

15.03.2019, 13:43 Uhr

Typisch Deutsch Der Bund will das jeder am gleichen Ort ein Netz aufbaut und dies parallel zu den anderen Betreibern. Andere intelligentere Regierungen lassen zu, das Nutzer die Netze nutzen, egal wem das spezifische [...] mehr

14.03.2019, 17:32 Uhr

Eine eigene Meinung zu haben, und dies auch zu vertreten, ist in unserer Wertegesellschaft nicht mehr möglich. Man hat sich absolut anzupassen oder man ist ein Aussätziger. Lebt damit. mehr

12.03.2019, 15:56 Uhr

Hysterie Gibt es noch normale Diskurse in Deutschland oder immer nur hysterisches Geplapper? Wir leben deutlich länger in Deutschland und offensichtlich auch gesünder. Also wozu eine Hysterie? mehr

08.03.2019, 09:41 Uhr

Reaktion unverständlich Jeder Vorstand bedeutet doch "mindestens 10% Verbesserung" im Service. Also wozu die Kommentare? mehr

01.03.2019, 11:30 Uhr

So spät? Wäre es nicht intelligenter gewesen im Vorhinein zu prüfen und nicht wenn alles zu spät ist? mehr

24.02.2019, 18:06 Uhr

Schade Dies ist absolut unwürdig für Großbritannien, Mykrobritannien wäre treffender. Leider kann man dies Theater nicht aus den täglichen Meldungen raushalten. Aber so, wie die GB Regierung jetzt agiert, [...] mehr

24.02.2019, 10:37 Uhr

Zuerst lesen "irgendwas" Im Artikel steht ordentlich, das der Defekt dem Kind und später dem Erwachsenen immer der Hunger erhalten bleibt. Bitte vorher lesen "irgendwas". mehr

22.02.2019, 19:01 Uhr

Also doch, wie in Italien, einfaches organisiertes Verbrechen, nur unsere Autoindustrie hatte wohl bessere Verbindungen in die Entscheidungsstrukturen der BRD. Der Verbraucher zahlt ja gern den Gewinn [...] mehr

18.02.2019, 17:15 Uhr

ARD und Strategie? Beides, ARD und Strategie, schließt sich aus, denn sonst hätten wir mehr Programmvielfalt. mehr

13.02.2019, 14:34 Uhr

Mercedes! 1980 hatte Daimler Benz schon Fahrzeuge mit Wasserstoffantrieb und jetzt nach 38 Jahren immer noch kein Serienfahrzeug. Wie die Japaner das geschafft haben? mehr

07.02.2019, 10:08 Uhr

Brave New World Das in Venezuela ist der Blick in die Zukunft der Menschheit. So wird es werden, wenn die Vermögen auf wenige verteilt sind und der große Rest der Menschen überflüssig werden. Bisher dachte ich immer [...] mehr

02.02.2019, 08:53 Uhr

Wo sind die Gefahren aufgezählt? Konnte nichts neues entdecken und alleine durch Aufzählung der alten Fakten rentiert sich das Lesen nicht. mehr

30.01.2019, 09:21 Uhr

Kein Wort über die jährliche Entnahme der Dividende durch den Staat. Ohne diese müsste nicht so viel Geld in den Betrieb gesteckt werden. mehr

25.01.2019, 15:30 Uhr

Steht doch im Spiegel Online..... "Wirtschaftskompetenz Das große Missverständnis In Deutschland gilt als wirtschaftskompetent, wer der Wirtschaft möglichst viele Gefallen tut. Ein fataler Irrtum in Zeiten von Trump, Brexit [...] mehr

Seite 1 von 37