Benutzerprofil

Hagbard

Registriert seit: 03.06.2005
Beiträge: 4627
Seite 1 von 232
16.05.2019, 05:39 Uhr

Ich schon. Viele von denen trugen Anzug und Krawatte, waren aber echte Eckelpakete, die sich für etwas besseres hielten - und die glaubten, sie hätten mit ihrem Ticket auch die Flugbegleiterin [...] mehr

08.05.2019, 09:24 Uhr

Na ja, ich vermute, Sie wären weniger gelassen, wenn Sie zu jenen gehören würden, dessen Geld Trump verbrannt hat. Was Trump seit den 80ern veranstaltet hat, ist mit "scheitern" recht [...] mehr

30.04.2019, 16:26 Uhr

... so viel könnten die mir gar nicht bezahlen, dass ich da schwach würde. Aber immerhin verschweigen die nicht, wer da sucht. Anders als ein komischer Verein, der der AfD nahesteht (hab vergessen, [...] mehr

24.04.2019, 20:04 Uhr

Ihr Beitrag zeigt einen Teil des Problems: Viele Menschen wissen nicht, dass Industriesemmeln nicht an gute, handwerkliche Backwaren herankommen (können). Bei vielen ist der Geschmacksinn schon so [...] mehr

23.04.2019, 05:37 Uhr

1. Ich weiß nicht. Anscheinend haben ja alle anderen Präsidenten ihre Finanzen offen gelegt. 2. Genau dazu dient die Offenlegung. Davon abgesehen: Ob der Herr Trump wirklich Milliardär ist, [...] mehr

16.04.2019, 14:29 Uhr

Aha. Und warum verschwenden Sie Ihre Zeit mit dem Verfassen von Forenbeiträgen, während anderswo Kinder verhungern? Tun Sie was! mehr

16.04.2019, 09:54 Uhr

Ich hab's so verstanden, dass "Wasser in großen Mengen von oben" tatsächlich einen weit größeren Schaden angerichtet hätte, als es das Feuer gekonnt hätte. Letzten Endes denke ich mir: [...] mehr

04.04.2019, 22:50 Uhr

Bauliche Maßnahmen brauchen Sie nur, weil dermaßen viele Eltern so unvernünftig sind, und ihre Kinder vor die Schule fahren. Ohne Elterntaxis ist die Situation meist ausreichend. Die Entfernung [...] mehr

31.03.2019, 15:43 Uhr

:-) Ich find's lustig. Ich komm' auch aus einem Gebiet mit hohem Witz-Potenzial. Ich sag nur: "Dou dadiada da - und dou dada da a dadian. " mehr

31.03.2019, 15:38 Uhr

In wie fern macht er sich lustig über den Dialekt? Und selbst wenn: Einen Dialekt auf die Schippe nehmen, halte ich nicht für verwerflich. Mir sind Leute, die über sich selber lachen können [...] mehr

28.03.2019, 22:32 Uhr

Sie werden lachen. Sollte es wirklich zur Abschaffung der Zeitumstellung kommen, werde ich genau das machen. Im übrigen war das bis weit ins vergangene Jahrhundert noch gängige Praxis. Man hat [...] mehr

28.03.2019, 20:09 Uhr

Vor allem hat sie nicht verstanden, dass keine Zeit mehr ist, um noch ein bisschen an dem festzuhalten, was die letzten 40 Jahre schon nicht funktioniert hat. Woher sollen wir denn das Vertrauen [...] mehr

20.03.2019, 20:53 Uhr

Als Supermarktkunde zahlen Sie natürlich ebenfalls in die "Rentenkasse der Kassierer" ein (um bei Ihrer Formulierung zu bleiben) - nur eben indirekt. Und natürlich zahlt auch der [...] mehr

15.03.2019, 09:41 Uhr

Äh... Nein. Die Republikaner sind seid Jahrzehnten die Trickser und Blockierer Nation. Sie stimmen jetzt nur gegen Trump weil er auch republikanischen Interessen massiv schadet. mehr

13.03.2019, 18:55 Uhr

Angesichts ihrer Beiträge zum Thema Straßenverkehr wäre es vermutlich ein echter Beitrag zur Verkehrssicherheit, wenn Sie aufs Autofahren verzichten würden. mehr

13.03.2019, 17:59 Uhr

Ich oute mich mal als der Branche seit fast 30 Jahren zugehörig. Das, was im Artikel beschrieben wird, ist schlicht eine von Anglizismen geprägte Fachsprache. Wer sich darüber lustig macht, kann [...] mehr

26.02.2019, 05:25 Uhr

Aha. Daher weht der Wind. Das ist in Ihrem ersten Beitrag hier noch nicht so deutlich geworden. Ihre Einstellung und das daraus resultierende Handeln sind ein Teil des Problems. Sie machen es [...] mehr

20.02.2019, 05:27 Uhr

Der Übersicht halber kürze ich das Zitat, beziehe mich aber auf den ganzen Beitrag. Aus der Sicht der Kunden haben Sie sicher Recht. Die gehen den bequemsten Weg. Und ja, Dinge ändern sich. [...] mehr

19.02.2019, 09:15 Uhr

Das ist der richtige Ansatz. Der Kauf im Laden kann Dinge, die ein Online-Kauf nicht kann: Aus- und anprobieren, Fragen stellen und (hoffentlich) sofort eine kompetente Antwort bekommen etc. [...] mehr

19.02.2019, 09:10 Uhr

Dem widerspreche ich. Erstens: Ob eine Zielgruppe relevant ist oder nicht, hängt vom Kommunikations- und/oder Marketingziel ab, dass Sie mit einer Kampagne verfolgen. So lange sie weder das eine [...] mehr

Seite 1 von 232