Benutzerprofil

bt-spiegel

Registriert seit: 10.08.2014
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
25.07.2015, 08:13 Uhr

Bei uns ist auch so ein intoleranter Lerling (Pazifist) unterwegs. Er fällt nicht nur durch seine Aussagen in FB auf, sondern verbreitet seine Thesen auch schon bei der Arbeit ("Soldaten sind Mörder etc."). Der Chef hat ihn deswegen [...] mehr

18.07.2015, 17:32 Uhr

Wieso Imageschaden? Für mich ist diese Unterlassungserklärung eher ein Zeichen der Zivilcourage gegen politisch verordneten Mainstream. mehr

17.07.2015, 08:47 Uhr

Die Freiheit, ist immer die Freiheit der Anderen Man muss die Zuwanderungsgegner nicht mögen, aber wenn Ihre Proteste im rechtlich zulässigen Rahmen erfolgen, sind diese nichts anderes als ein Zeichen der Meinungssfreiheit und der Demokratie. mehr

12.06.2015, 23:56 Uhr

Histrionische Persönlichkeitsstörung (HPS) "...ist gekennzeichnet durch egozentrisches und theatralisches Verhalten, eine übertriebene Emotionalität und ein übermäßiges Bedürfnis nach Aufmerksamkeit, Bestätigung, Anerkennung und [...] mehr

02.06.2015, 18:01 Uhr

Es kommt darauf an um welche UNGLEICHBEHANDLUNG es sich genau handelt. Andersartige grundlos nicht zu mögen und diese Abneigung nach Außen im rechtlich erlaubten Rahmen äußern zu dürfen ist [...] mehr

25.05.2015, 21:04 Uhr

Ich bin dafür, dass alle Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes ein IQ-Test ablegen. Wenn man einfache Zusammenhänge nicht mehr versteht, so müssen die kognitive Fähigkeiten wohl schon sehr stark [...] mehr

16.05.2015, 18:15 Uhr

Jeder Mensch hat das Recht dick zu sein... und jeder Mensch hat das Recht die Dicke abstoßend zu finden. Die Dicken dürfen sich darüber erfreuen im Trend zu liegen. Es wäre aber eindeutig zu viel verlangt, wenn auch ich das Dicksein meiner [...] mehr

28.04.2015, 18:34 Uhr

Wozu brauchen Russen eigentlich den neuen Panzer? Die haben doch schon mit harmlosen Motorradfahrern ("Nachtwölfe") der halb Europa Angst eingejagt :-) mehr

23.03.2015, 23:07 Uhr

Poroschenko warnt vor Privatarmeen von Oligarchen In der Ukraine selbst wird derzeitige Konflikt zwischen Poroschenko und Kolomojskyj als "Schlacht der Oligarchen" bezeichnet. In diesem Zusammenhang erinnert mich die Warnung von Poroschenko [...] mehr

17.03.2015, 13:36 Uhr

Ich schlage die Dritte Klausel gegen "Glorifizierung der übertriebenen Dickheit". Danach könnte man z.B. gegen McDonalds & Co. vorgehen. Mal im Ernst: was will man im Leben sonst noch alles gesetzlich regeln? mehr

09.03.2015, 14:50 Uhr

Unabhängig von irgendwelchen Tatsachen kommt für mein Gerechtigkeitsempfinden als Täter nur der Putin selbst in Frage. mehr

20.11.2014, 12:08 Uhr

Die Quote der "dunkelhäutige Schüler oder solche asiatischer Herkunft" könnte in Lincolnshire könnte doch ganz einfach z.B. durch mehr Austauschschüler von der Rütli-Schule in Neukölln verbessert werden. [...] mehr

15.10.2014, 13:32 Uhr

Ich schlafe meistens auf großen Kartons mit Gasthermen und verwende als Kissen einen dicken Viessmann-Katalog. Bessere Schlafmöglichkeiten brauche ich auch nicht weil mein Schlaf eher max. 3 bis 5 Minuten dauert. Die Asiaten haben übrigens eine lange [...] mehr

29.09.2014, 23:14 Uhr

Hat sich der Westen eigentlich schon tief besorgt über die Entwicklung in Hongkong geäußert? Sitzen Frank-Walter Steinmeier und Viktoria Nuland (mit Keksen) schon im Flieger Richtung Hongkong? Aus einer Regenschirm-Revolution lässt sich mit [...] mehr

02.09.2014, 18:58 Uhr

...und wenn man keine Nehmerqualitäten hat, sollte man auf eine Auseinandersetzung (hier: Sanktionen) verzichten. mehr

30.08.2014, 17:05 Uhr

Poroschenko der Superheld "Präsident Petro Poroschenko erklärte in Brüssel, dass sich inzwischen Tausende ausländische Soldaten und Hunderte ausländische Panzer in der Ukraine befänden" Das Schlimmste ist wohl, [...] mehr

30.08.2014, 15:46 Uhr

Nein, die Medien haben lediglich vergessen zu informieren über: - Vernichtung der ukrainischen Truppen im sog. "Südkessel" (geschätzt 800 bis 3000 Tote) - Misslungene ukrainische [...] mehr

28.08.2014, 22:31 Uhr

tja, da hat er wahrscheinlich den demokratischen Westen als Vorbild gehabt. Oder wie war es nochmal mit Giftgas im Irak, Schutz der Bevölkerung in Libyen oder der Fall Kosovo, welches ja [...] mehr

24.08.2014, 18:06 Uhr

z.B. hier: http://rusvesna.su/news/1408882616 Der Marsch der Kriegsgefangenen in Donetzk sollte an den Marsch der 57.000 Kriegsgefangenen (Wehrmachtsoldaten) in Moskau im Jahre 1944 [...] mehr

16.08.2014, 08:53 Uhr

"Eine starke Behauptung ist besser als eine schwache Tatsache." Muhammad as-Sahhaf "Comical Ali" (irak. Informationsminister 2001 - 2003) mehr

Seite 1 von 2