Benutzerprofil

corsaria

Registriert seit: 12.08.2014
Beiträge: 12
30.07.2019, 14:07 Uhr

No , Mr.Trump Es ist immer wiede faszinierend zu sehen, wir leicht deutsche Politiker sich von den Argumenten der Trumps und Johnsons dieser Welt einfangen lassen. Statt die komplett verfehlte angloamerikanische [...] mehr

07.04.2018, 19:28 Uhr

Sie haben da was missverstanden. Der Wahnsinn wird ja nicht erträglicher dadurch, dass andere noch wahnsinniger einkaufen. Nee , alle diese Nichtsportler die in Europa die Ligen bestimmen sollten rausgeschmissen werden und ihren [...] mehr

07.04.2018, 17:50 Uhr

6xgekauft Es wird Zeit, dass Fussball wieder zum Sport gemacht wird und nicht zur Spielerkauforgie mit Gewinngarantie. Bayern und alle anderen aus dieser Käuferliga mögen dann die Liga verlassen und den Titel [...] mehr

25.04.2017, 11:45 Uhr

Appeasement Gut, körperliche Gewalt, gegen wen auch immer, ist inakzeptabel. Punkt ! Mein Mitleid mit faschistoiden Hetzern, Menschenfeinden und Brand(an)stiftern hält sich aber trotzdem in Grenzen. Wer Nazi ist [...] mehr

19.04.2017, 11:55 Uhr

Was jetzt eigentlich ...? Liebe Frau Stokowski, Ihre Kolumne ist -wie immer- nett zu lesen. Wie immer vergessen sie aber auch hierStellung zu beziehen welche der von Ihnen aufgezeigten Möglichkeiten denn nun die bevorzugte(n) [...] mehr

13.03.2017, 12:33 Uhr

Nicht verwunderlich Es ist überhaupt nicht verwunderlich, dass der Sportminister immer wieder ins Türkische verfiel. Sollten tatsächlich sich türkischstämmige Mitbürger in die ARD verirrt haben, so hat das Ganze genau [...] mehr

18.11.2016, 12:45 Uhr

Ein wahres Wort, frei von falschverstandener Correctness Hass und Gewalthetze sind bei bei vielen Rechten in dieser Welt zwar populär, aber populistisch sein hiesse dem Volk lediglich nach dem Mund zu reden. Also z.B. unbedachtes Stammtischgeschwätz zum [...] mehr

08.08.2016, 13:07 Uhr

Wo ist der Punkt? Interessanter Beitrag, aber Thema verfehlt. Wo ist der Punkt für die doppelte Staatsbürgerschaft? Diversität ist jedenfalls nicht ausreichend, die kann man auch mit einer eindeutigen [...] mehr

21.01.2016, 11:33 Uhr

Muss das sein ? Muss denn SPON wirklich dem prekären Teil der sogenannten TV Unterhaltung eine solch breite Platform bieten? Die gewollt (besser: gequält) witzig/zynischen Erläuterungen der Kommentatorin sind da eher [...] mehr

05.09.2014, 18:45 Uhr

So einfach is das? Liebe Frau Bauer, Sie machen es sich da ein bisschen zu einfach. Zweifellos liegt der Hauptfehler bei den Hackern, bzw. bei Apple, die sich einen Dreck um die Privatsphäre anderer Leute scheren. Die [...] mehr

14.08.2014, 17:29 Uhr

Nix dazugelernt Bravo, wenigstens ein Kommentator, der noch eine idee davon hat wie es war bevor unsere "Weltpolitiker" das "Wir-sind-wir-wer-Syndrom" befiel. Da ist jedes Wort richtig. Wäre man [...] mehr

13.08.2014, 00:35 Uhr

Moment 'mal Schade das ausgerechnet ein Spiegel-Kommentator sich so unkritisch an die vermeintlich zeitgeistig opportune Regierungspolitik ranschleimt. Der Kommentar zeigt, daß der Autor ebensowenig Ahnung , [...] mehr