Benutzerprofil

Immanuel K.

Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1192
Seite 1 von 60
25.08.2019, 13:51 Uhr

Eine kluge Frau... ...Demokratie wird (auch bei uns) leider nicht mit den Genen weitergegeben - sondern jede Generation muss sie sich neu erarbeiten... mehr

25.08.2019, 12:12 Uhr

Lustige Variante... ...zwei, die dafür in der ganzen Welt bekannt sind, sich nicht anbestehende Verträge zu halten, schließen einen Vertrag. mehr

25.08.2019, 09:20 Uhr

Alles schön... ...und gut, aber es ist schon ein wenig dämlich, wenn man nach einer unfriedlichen Trennung nicht alle Zugangsdaten austauscht... mehr

22.08.2019, 09:54 Uhr

Ihre beschriebene... ...Haltung, gibt der These von Herrn Lobo allerdings recht: alles in einen Topf zu werfen und nur noch genervt zu reagieren. Gegen die AfD kann man (auch, falls nötig, im eigenen Umfeld) [...] mehr

22.08.2019, 08:13 Uhr

Also, ich finde es... ...faszinierend, dass Herrn Trump zweieinhalb Jahre nach seiner Wahl immer noch so etwas wie eine langfristige Strategie oder zumindestens eine Taktik unterstellt wird. Er ist kein [...] mehr

22.08.2019, 07:58 Uhr

Falls ich Sie... ...richtig verstanden habe, kann ich Ihnen nicht zustimmen... Ich versuche nach der Devise zu leben: Was Du nicht willst, das man Dir tut - das füg auch keinem Anderen zu... Sollte mir das mal [...] mehr

21.08.2019, 21:08 Uhr

Also, da ich... ...meinen Kopf nicht in Gefahr sehe, brauche ich auch nicht um ihn zu kämpfen. Ich habe meine Meinung/die Diagnose über Herrn Trump schon vor zweieinhalb Jahren gebildet - und es hat sich seit damals [...] mehr

20.08.2019, 23:12 Uhr

Tja,... ...auf gut Deutsch: man kann sich jeden Sch... schönreden. So gesehen kann man jeden Massenmord als positives Handeln gegen die Überbevölkerung verkaufen - was ja mittlerweile in den Köpfen, die [...] mehr

20.08.2019, 23:03 Uhr

Ich denke,... ...das was Sie eine "massiven Schädigung von Charakter und Persönlichkeit" nennen, kann man auch als Bildung zu einem "Autoritärem Charakter" bzw. zu einer "Autoritäre [...] mehr

20.08.2019, 22:46 Uhr

Das... ...was ich in zwei Sätzen beschrieben - erklären Sie nochmal etwas wortreicher. Es geht letztlich um den Gegensatz (und auch der Ähnlichkeit) zwischen der Psychologie des Vertrauens und der [...] mehr

18.08.2019, 21:20 Uhr

So ist es,... ...denke ich, nicht - diese Herrschaften denken m.E., es wäre das Selbe, die Wahrheit zu sagen, wie bei einer Lüge nicht erwischt zu werden... mehr

15.08.2019, 16:24 Uhr

Na ja, im Gegensatz... ...zu der Aussage der von Ihnen ins Spiel gebrachten afrikanischen Managerin, ist die Aussage von Herrn Tönnies gönnerhaft: Wie SPENDIEREN den Afrikanern 27 Mrd. Euro, damit sie das Richtige tun - [...] mehr

11.08.2019, 18:12 Uhr

Ihr Beitrag ist ziemlicher... ...Blödsinn - ich bin früher selber eine Zeit lang LKW gefahren - wenn ich das LKW-Fahren als reizarm ansehe, dann bedeutet das, dass ich den Verkehr an mir vorbeirauschen lasse, dann sollte ich [...] mehr

11.08.2019, 15:48 Uhr

Die Strafen, wegen Verkehrsverstöße... ...sind doch in Deutschland äußerst moderat - was ich rechtlich bedenklich finde, sind die Verwaltungsgebühren in dem Zusammenhang. Das ist m. E. genauso schräg, wie wenn Banken für das Einziehen von [...] mehr

11.08.2019, 11:54 Uhr

Für das Thema, um... ...das es bei der Rede des Herrn Tönnies ging, nämlich dem Klimawandel, ist die Bevölkerungshöhe von Afrika vollkommen irrelevant - wichtig dabei, ist der CO2 "Fussabdruck" des [...] mehr

11.08.2019, 11:44 Uhr

Tja, das ist... ...ja oft das Problem von Herrn Fischer, dass er die Dinge meistens aus einem juristischen Blickwinkel betrachtet. Hier führt das nicht weiter - auch wenn z.B. die Meinungen und die Sprache der [...] mehr

11.08.2019, 08:50 Uhr

Es ist m. E. unstrittig, dass... ...es in der Führung der nationalistischen und rassistischen Strömungen weltweit einige gebildete Menschen gibt - an die Macht kommen und sich an der Macht halten, können die sich aber nur, wenn [...] mehr

11.08.2019, 08:31 Uhr

Gut differenziert, allerdings... ...ist m.E. noch nicht ausgemacht, ob "der Unsinn" wirklich funktioniert: die gruseligen gesellschaftlichen Entwicklungen der letzten Jahre, haben m.E. unmittelbar mit dem zunehmend [...] mehr

10.08.2019, 14:40 Uhr

Dem gibt es kaum etwas... ...hinzuzufügen - bestenfalls die Frage was eigentlich "die Elite" ist...? Ist es Herz und Hirn - oder Kohle...? Es scheint beides nicht zusammenzukommen. mehr

09.08.2019, 23:39 Uhr

Ich habe Herrn... ...Ai Weiwei keine Exzentrik unterstellt, sondern Egozentrik - weil er das den Deutschen vorgeworfen hat... Psychlogisch gesehen, reagiert man immer da am emotionalsten, wo man Anteile von sich [...] mehr

Seite 1 von 60