Benutzerprofil

Steff-for

Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 577
Seite 29 von 29
20.08.2008, 15:30 Uhr

Strategie wie beim Schach Ansich war das Ganze recht logisch: Georgien ermutigen, Russland zu provozieren und das Augenmerk der Weltöffentlichkeit nach Georgien zu lenken. Dass Russland sich dies von Georgien nicht gefallen [...] mehr

18.08.2008, 22:50 Uhr

Bezüge Tja.... und diesen, unseren Volksvertretern bezahlen wir alle die Bezüge. Es sind lebensfremde, ziemlich feige, raffsüchtige Proleten welche lieber lügen und sich vom Volk finanzieren lassen. [...] mehr

08.08.2008, 23:48 Uhr

Der klassische Lehrer (Überzeugungstäter): Abitur - Uni - Lehramtstudium - Referendariat - Lehrer = Die Sorte Menschen, die die Schulbank nie verlassen haben, auch nicht nach der Uni. Sie haben nur [...] mehr

01.08.2008, 17:38 Uhr

Ey... so ein Qatsch! Strafe hat nur bei einem Mindestmaß von Moral irgendeinen Sinn. Eine Maschine - soll sie auch noch so intelligent sein - hat aber keine Moralvorstellung ausser der von Menschen [...] mehr

09.07.2008, 14:32 Uhr

Bilanz: ganz einfach..... Wenn ich mir das Maß der Zustimmung gegenüber dieser Frau und gegenüber dieser Politik ansehe, muss ich zugeben, daß sie es geschaft haben, das Volk sehr gut zu [...] mehr

30.06.2008, 16:13 Uhr

Ach ja, DANKE :-) Doch, ich kenne solche Richter :-) Da gehen Sachen, die kann man sich als gutgläubiger, an den Rechtsstaat glaubender Bürger nicht im Traum vorstellen. Ach ja, und wenn [...] mehr

28.06.2008, 16:49 Uhr

Damit wäre dann der Weg für neue Korruptionen frei! Gut so Germany! Die Anwälte der Parteien teilen sich die Siegesprämie und bekommen so auf jeden Fall mehr Geld als vorher. Recht lässt sich dann [...] mehr

19.04.2008, 18:33 Uhr

Kultur ... ist die Grundlage jeder Gesellschaft. Geht eines von Beiden vor die Hunde, siehts gemeinhin schlecht aus für die Zukunft. Ich selbst, als Bildhauer professionell in der Kunst tätig, schäme [...] mehr

29.02.2008, 22:21 Uhr

Vergleich Der Arzt: Da gibts den (doch!) Psoydohalbgott in Weiss, der dem Patienten zwar nicht zuhören kann/will, ihn nur oberflächlich untersucht und behandelt, alles mit einer Portion Fachlatein dekoriert, [...] mehr

05.02.2008, 18:16 Uhr

Sag ich doch immer Gut, ich bin Raucher und muss mich als guter Staatsbürger dafür schämen! *eine Runde Schämen* Aber: Ich hab das sarkastischer Weise bereits seit beginn der amerikanischen Nichtraucherkampagne (wir [...] mehr

17.01.2008, 21:58 Uhr

Seltsam Gibt es hier eigentlich keine Lehrer im Forum, die hierzu mal eine ehrliche Aussage treffen? Gut, ich bin sowas in der Art. MEINE Meinung dazu: Es sieht so aus, dass die gute Frau mit ihren [...] mehr

17.01.2008, 17:55 Uhr

Nicht immer einfach Schade Das ist das Resultat von unsäglicher Inkompetenz, Hilflosigkeit und Überforderung. Aber davon ausgehend, dass die "gute" Frau ihren Job ja mal gelernt haben muss, komme ich da über [...] mehr

08.09.2007, 21:30 Uhr

Warum nicht alle? Wieder eine Existenz ruiniert Amtswillkür vom Schreibtisch aus Zitat aus dem Artikel: "Der Sprecher betonte, dass es sich bei der Keulung um eine Vorsichtsmaßnahme handele. Es sei noch bei [...] mehr

31.08.2007, 21:09 Uhr

Spitze vom Eisberg? Wer arbeitet hat Zeit zu Denken: Wer sagt denn, dass das Ganze erst geplant ist? Mal angenommen: Diese (oder ähnliche) Form an Bespitzelung der Bürger existiert schon lange. Nur inzwischen läuft [...] mehr

31.08.2007, 09:53 Uhr

Wer nichts zu verbergen hat Ok, lassen wir also alle die Hosen runter - einverstanden! Im Gegenzug dazu hat dann der gläserne Staatsbürger auch das Recht, die vom Volk gewählten Vertreter und ihre zum Teil kriminellen [...] mehr

19.08.2007, 20:54 Uhr

Wenn die Mitglieder schwinden Ja warum wohl weniger Mitglieder? Das sollten die Parteien sich fragen. Als Lösung in die Kassen des Staates (sind immer noch wir alle) zu greifen ist mehr als unverschämt. Zumal ja die dubiosen [...] mehr

10.07.2007, 22:03 Uhr

Immer wieder toll was die da machen ! Ich empfehle jedem die lektüre "Der Deutschland Clan" von Jürgen Roth.... spätestens dann sollte wohl der letzte Mensch in unserem ansich ja schönen und erfolgreichen Lande wissen, dass wir [...] mehr

Seite 29 von 29